Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Altländer spendet zum 100. Mal Blut

Zum 100. Mal spendete Hein Giese Blut und erhielt dafür von Dr. Maren Köster-Hetzendorf, der Vorsitzenden des DRK-Ortsvereins Grünendeich, ein Dankeschön (Foto: Jürgen Heiland)
ab. Grünendeich. Eine beachtliche Leistung: Hein Giese aus Grünendeich nahm jetzt zum 100. Mal die Gelegenheit wahr, beim DRK Blut zu spenden. Die Vorsitzende des DRK-Ortsvereins Grünendeich, Dr. Maren Köster-Hetzendorf, überreichte dem fleißigen Blutspender einen Präsentkorb mit Altländer Spezialitäten.

Auch bei den anderen Blutspendern bedankte sie sich: Gerade zur Sommerzeit seien die Blutvorräte der Krankenhäusewr knapp. Trotz großer Hitze und Temperaturen bei 30 Grad waren 128 Blutspender zum Blutspendetermin im Schulzentrum Steinkirchen erschienen. 
Hein Giese möchte auch zukünftig keinen Blutspendetermin auslassen. Wer sich die nächste Gelegenheit zur Blutspende beim DRK Grünendeich schon einmal vormerken möchte: Am 1. Oktober 2018 gibt es von 15.30 bis 20 Uhr wieder die Gelegenheit dazu.