Einbrecher in Neu Wulmstorf festgenommen

thl. Neu Wulmstorf. Dank eines aufmerksamen Zeugen nahm die Polizei am Mittwochvormittag zwei Wohnhauseinbrecher vorläufig fest.
Gegen 9.20 Uhr fielen die Männer im Gerhard-Bachmann-Ring auf, als sie auf einem Grundstück verschwanden. Dem Zeugen sei an dem betreffenden Haus aufgefallen, dass die Terrassentür nun offen stehe.
Als die ersten Beamten nach wenigen Minuten am Haus eintrafen, konnten Sie die zwei Männer noch im Inneren des Hauses sehen. Als diese die Polizei bemerkten, verließen sie fluchtartig das Gebäude. Nach einer kurzen Verfolgung zu Fuß wurden beide von den Beamten ergriffen und vorläufig festgenommen. Bei den Beschuldigten handelt es sich um zwei georgische Staatsangehörige im Alter von 36 und 40 Jahren. Beide sind bereits wegen verschiedener Eigentumsdelikte in Erscheinung getreten. Sie wurden einem Haftrichter vorgeführt.

Autor:

Thomas Lipinski aus Winsen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen