Kellerräume aufgebrochen

thl. Neu Wulmstorf. In der Nacht zu Dienstag sind Diebe in ein Mehrfamilienhaus an der Hauptstraße eingedrungen. Sie begaben sich in den Kellerflur, brachen dort die Räume von sieben Mietern auf und durchsuchten sie zum Teil. Ob die Täter dabei auch Beute machten, ist noch unklar. Der Sachschaden wird auf rund 1.500 Euro geschätzt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.