Pferd vergiftet - Zeugen gesucht

thl. Neu Wulmstorf. Bereits am vergangegen Freitag fand eine Pferdehalterin ihr Tier in einem Stall in der Rudolf-Diesel-Straße mit Vergiftungserscheinungen vor. Unbekannte müssen in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in die Stallungen gelangt sein, um dem Vierbeiner vergiftetes Futter zu verabreichen. Das Tier befindet sich seitdem in einer Tierklinik. Zeugen berichten von einem verdächtigen Fahrzeug, das wiederholt in der Straße gesehen worden sein soll. Wer ebenfalls Hinweise geben kann, meldet sich bitte bei der Polizei in Neu Wulmstorf unter Tel.  040 - 70013860.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.