Radfahrer bei Unfall in Neu Wulmstorf schwer verletzt

bim. Neu Wulmstorf. Ein Radfahrer wurde am Freitag gegen 10.05 Uhr auf der B3neu in Höhe der Einmündung Justus-von-Liebig-Straße in Neu Wulmstorf bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt. Lebensgefahr besteht nach Polizeiangaben nicht. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr der 76-jährige Hamburger mit seinem Fahrrad die Justus-von-Liebig-Straße und wollte nach links auf die B3neu einbiegen. Dabei übersah er den von links kommenden Pkw eines 35-jährigen Hamburgers und kollidierte mit diesem. Die Polizei hat einen Gutachter zur Ermittlung der Unfallursache hinzugezogen, da es Hinweise darauf gibt, dass der Pkw-Fahrer mit stark überhöhter Geschwindigkeit unterwegs gewesen sein könnte.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen