Mit 1,12 Promille von der Polizei gestoppt
Trunkenheitsfahrt in Neu Wulmstorf

as. Neu Wulmstorf. Am späten Freitagabend gegen 23 Uhr wurde ein Ford in NeuWulmstorf durch Polizeibeamte kontrolliert. Bei der Kontrolle stellte sich
heraus, dass der 51-Jährige Fahrzeugführer unter dem Einfluss von alkoholischen
Getränken stand. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,12 Promille.
EineBlutprobe wurde entnommen. Den 51-Jährigen Buxtehuder erwartet nun ein
Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr

Autor:

Anke Settekorn aus Rosengarten

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen