Eisdusche für Lokalpromi-Trio

Nach der Dusche für den guten Zweck (v.li.): Sammy Selcuk, Pastor Florian Schneider und Bürgermeister Wolf Rosenzweig
2Bilder
  • Nach der Dusche für den guten Zweck (v.li.): Sammy Selcuk, Pastor Florian Schneider und Bürgermeister Wolf Rosenzweig
  • Foto: oh
  • hochgeladen von Björn Carstens

bc. Neu Wulmstorf. Wenn sich Menschen dieser Tage mit einem Eimer Eiswasser überschütten und sich dabei filmen lassen, kann es sich nur um die „Ice Bucket Challenge“ handeln. Am Donnerstag waren nun Neu Wulmstorfs Bürgermeister Wolf Rosenzweig, Pastor Florian Schneider und Sammy Selcuk dran, Initiator der Facebook-Seite „Neu Wulmstorfer“ mit mehreren tausend Mitgliedern.
Die ganze Aktion geschieht nicht nur aus Jux und Dollerei, sondern für den guten Zweck. Es sollen Spenden für die Erforschung der Nervenkrankheit ALS gesammelt werden (das WOCHENBLATT berichtete). Das Trio aus Neu Wulmstorf gab 50 Euro. Zusätzlich stiftete Selcuk mehrere Packungen Eis am Stiel für den Kindergarten der Lutherkirche. Als nächstes muss nun Heiner Schönecke unter die Eisdusche. SPD-Mann Rosenzweig nominierte den CDU-Landtagsabgeordneten aus Elstorf.

Nach der Dusche für den guten Zweck (v.li.): Sammy Selcuk, Pastor Florian Schneider und Bürgermeister Wolf Rosenzweig
Rosenzweig zweckentfremdete offenbar eine Blumenvase
Autor:

Björn Carstens aus Buxtehude

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.