Hauptfeuerwehrmänner in Elstorf geehrt

Die Geehrten (v.li.): Hauptfeuerwehrmann Hans Heinrich Peper, Löschmeister Björn Poost, Hauptfeuerwehrmann Hans Joachim Tobaben, Brandmeister Wilfried Stresow, Gemeindebrandmeister Sven Schrader, Ortsbrandmeister Stellvertreter Christoph Meyer und Ortsbrandmeister Achim Lüdemann
  • Die Geehrten (v.li.): Hauptfeuerwehrmann Hans Heinrich Peper, Löschmeister Björn Poost, Hauptfeuerwehrmann Hans Joachim Tobaben, Brandmeister Wilfried Stresow, Gemeindebrandmeister Sven Schrader, Ortsbrandmeister Stellvertreter Christoph Meyer und Ortsbrandmeister Achim Lüdemann
  • Foto: Freiwillige Fuerwehr Elstorf
  • hochgeladen von Alexandra Bisping

Zwei außergewöhnliche Ehrungen vorgenommen

ab. Elstorf. Seit 50 Jahren in der Feuerwehr aktiv: Auf einer außerordentlichen Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Elstorf wurde den beiden Hauptfeuerwehrmännern Hans Heinrich Peper und Hans Joachim Tobaben durch den stellvertretenden Abschnittsleiter Elbe, Michael Bulst, das Abzeichen des Landesfeuerwehrverbandes Niedersachsen für langjährige Mitgliedschaft verliehen. Ebenfalls geehrt wurden Löschmeister Björn Poost für 25 Jahre Dienstzeit und Brandmeister Wilfried Stresow für 40 Jahre Dienstzeit, mit dem NIedersächsischen Feuerwehr-Ehrenzeichen. Anwesend waren auch Neu Wulmstorfs Bürgermeister Wolf-Egbert Rosenzweig und Gemeindebrandmeister Sven Schrader.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.