bc. Neu Wulmstorf. Schimmelschaden im Kindergarten: Aufgrund von Feuchtigkeitsschäden musste die Gemeinde Neu Wulmstorf den linken Flügel der Kindertagesstätte am Pappelweg vorübergehend schließen. Vier Gruppen sind betroffen, sie werden auf andere Kitas umverteilt. „Die Gesundheit der Kinder und der Erzieherinnen steht über allem“, sagt Gemeindesprecher Michael Krüger. Sechs Wochen soll die Sanierung dauern.

Autor:

Björn Carstens aus Buxtehude

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen