sla. Neu Wulmstorf. "Zum allerersten Mal hat Neu Wulmstorf mehr als fünfzig Teilnehmende zusammenbekommen und, wie erwartet, die schlechteste Bewertung im gesamten Landkreis Harburg erhalten", erklärt Elisabeth Steinfeld vom ADFC Neu Wulmstorf zum Fahrradklimatest 2020.
Mit der Gesamtnote 4,44 - die wie eine Schulnote zu werten ist - hat Neu Wulmstorf am schlechtesten unter den teilnehmenden Orten im Landkreis Harburg, Winsen, Buchholz, Seevetal, Tostedt, Hanstedt und Hollenstedt, abgeschnitten. Und auch die Beteiligung mit 52 Personen war die schlechteste. Am besten wurde Tostedt mit der Note 3,83 bewertet.
Die Gesamtnote setzt sich aus 27 Einzelbewertungen zusammen. Die beste Note mit 2,7 gab es für die Erreichbarkeit des Stadtzentrums. Das lasse darauf schließen, dass die meisten teilnehmenden Neu Wulmstorfer im Kernort wohnen, vermutet Steinfeld. Die zweitbeste Note 3,2 bekam die Mitnahme des Fahrrades im ÖPNV – die in der S-Bahn außerhalb des Berufsverkehrs tatsächlich unkompliziert und kostenlos sei, so Steinfeld. Die schlechteste Bewertung mit 5,3 bekam die Breite der Wege für Radfahrer. 5,5 gab es für das fehlende Fahrradverleihsystem - das Neu Wulmstorf vielleicht nicht am dringendsten benötige.
Sehr schlecht ist es auch um die Sicherheit der Radfahrenden in Neu Wulmstorf bestellt: Der Punkt Konflikte mit Kraftfahrzeugen bekam die Note 4,7 und das Fahren im Mischverkehr 4,9. Da im Kernort die Radwegebenutzungspflicht nur auf den Radwegen der B 73 existiert und Radfahrende auf Bahnhofstraße, Liliencronstraße und Wulmstorfer Straße im Mischverkehr mit dem motorisierten Verkehr fahren dürfen und zum Teil auch müssen, sei das ein sehr unbefriedigendes Ergebnis, resümiert Steinfeld.
Immerhin hat Neu Wulmstorf eine für den Radverkehr in Gegenrichtung geöffnete Einbahnstraße, das wurde mit 4,3 bewertet.
Das Radfahren für Jung und Alt wurde mit 3,6 bewertet. Das zeige, dass es zumindest im Kernort viel Potenzial für den Radverkehr gebe.
Doch die mangelhaften Noten bei Akzeptanz des Radverkehrs, Fahrradförderung und Sicherheit machen deutlich, dass es in Neu Wulmstorf keinen Spaß macht, Fahrrad zu fahren. Dazu trägt auch die Note 5,0 für die Oberfläche der Wege für Radfahrer bei.
Der ADFC Neu Wulmstorf sieht bei dieser Bewertung noch viel Luft nach oben und will künftig einiges tun, dass das Ergebnis in zwei Jahren besser ausfällt.
Alle Ergebnisse des Fahrradklimatests unter https://fahrradklima-test.adfc.de/ergebnisse/.

Autor:

Susanne Laudien aus Buxtehude

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen