Verkehrsgutachten wird behandelt

ab. Neu Wulmstorf. Mehr als 140 Seiten Verkehrsgutachten und Verkehrsanalyse rund um die Liliencronstraße dürfen die Mitglieder des Neu Wulmstorfer Bauausschusses bis Donnerstag, 3. März, durchlesen. Ab 19.30 Uhr steht die Ansiedlung eines Verbrauchermarktes in der Matthias-Claudius-Straße auf der Tagesordnung im Rathaus. Aufgrund des umfangreichen Materials war die geplante Sitzung am 11. Februar abgesagt worden und wird nun nachgeholt. Gutachten zu den Bereichen Schallschutz, Entwässerung, Umwelt und Verträglichkeit Einzelhandel wurden dem Ausschuss bereits vorgelegt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.