Von den Kleinen lernen: Familiengottesdienst in Neu Wulmstorf

Vorschulkinder der Kita Apfelgarten aus Neu Wulmstorf brachten Wünsche und Kritik an der Thesentür des Kirchenkreises Hittfeld an
  • Vorschulkinder der Kita Apfelgarten aus Neu Wulmstorf brachten Wünsche und Kritik an der Thesentür des Kirchenkreises Hittfeld an
  • Foto: Kirchenkreis Hittfeld
  • hochgeladen von Alexandra Bisping

Großer Luther-Familiengottesdienst in Neu Wulmstorf

ab. Neu Wulmstorf. Zu einem großen Familiengottesdienst lädt am Sonntag, 21. Mai, um 10 Uhr die Lutherkirchengemeinde ein. Dort zeigen Kinder der Kita Apfelgarten und des Lutherkindergartens, was sie in der vergangenen Woche über Martin Luther gelernt haben. Drei- bis sechsjährige Kinder haben einen Lutherlauf rund um die Kirche gemacht, dabei an vier Stationen verschiedene Aufgaben gelöst, gemeinsam Lieder zu Martin Luther gesungen und die Lutherrose in der Kirche angemalt. „Echte Kirche heißt: Wir Großen lernen von den Kleinen“, sagt Pastor Florian Schneider von der Lutherkirchengemeinde. Zu hören ist der Kinderchor unter Leitung von Kantorin Claudia Kusch, die sogar einen „Lutherrap“ zum Besten geben.
Außerdem wird die abgeschriebene Lutherbibel übergeben: Vor 15 Jahren wurde ein Bibelmarathon gestartet und Bürger aus Neu Wulmstorf beteiligten sich am Abschreiben der Bibel. In zwei Bänden liegt die Ausgabe jetzt vor und wird am Sonntag der Gemeinde übergeben.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.