In Neu Wulmstorf
Heidelauf mit "Heideflairfest"

Werben für den Heidelauf (v.li.): Eick Elvers, Matthias Groth, Ilka Rust, Fabian Störmer, (davor) Beathe Störmer, Florian Schneider. Knieend davor: Tobias Handtke mit Tochter Annika
  • Werben für den Heidelauf (v.li.): Eick Elvers, Matthias Groth, Ilka Rust, Fabian Störmer, (davor) Beathe Störmer, Florian Schneider. Knieend davor: Tobias Handtke mit Tochter Annika
  • Foto: Rosy Schnack
  • hochgeladen von Bianca Marquardt

bim. Neu Wulmstorf. Zum traditionellen Heidelauf mit "Heideflairfest" in Neu Wulmstorf laden das Team von Heidesiedlung, Veranstaltungszentrum „Blue-Star“, Lutherkirchengemeinde, DLRG und SPD für Samstag, 22. Juni, ein. Dank der Unterstützung der Gemeinde steht den Besuchern das Neu Wulmstorfer Freibad bei kostenfreiem Eintritt zur Verfügung.
Die Heidesiedler sorgen mit Kuchenbuffet und Bratwurst für das leibliche Wohl, für die flüssigen Erfrischungen die Mitglieder der SPD, die auch wieder für die Lauf-organisation im Einsatz sind. Die DLRG bietet mit dem Spielemobil einen besonderen Anlaufpunkt für die Jüngeren und sorgt als Streckenposten für Sicherheit. Auf große Resonanz stieß im vergangenen Jahr die „Kirchenbude“ der Lutherkirche, für die die Vorbereitungen von Pastor Florian Schneider und seinem Team wieder auf Hochtouren laufen. Kinderschminken und Kinderspiele beim „Blue Star“ runden das Kinderprogramm ab.
Der Heidelauf für Walker und Läufer startet ab 17 Uhr, die jahrgangsgerechten Kinderläufe ab 14 Uhr. Anmeldungen unter heidelauf@gmx.de oder Tel. 040-76113977. Die Erwachsenen zahlen eine Teilnahmegebühr von 5 Euro, die Kinder dürfen kostenlos teilnehmen. Unter allen Teilnehmern werden kleine Preise verlost. Der Dank der Organisatoren gilt den lokalen Sponsoren, die mit ihrer Unterstützung das alles möglich machen.
www.facebook.de/HeidelaufNeuWulmstorf.

Autor:

Bianca Marquardt aus Tostedt

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.