Team-Bronze auf Mini-Trampolin

(cc). Beim Mannschaftswettkampf der Landesmeisterschaften im Doppelminitrampolinturnen waren auch  Mia und Milla Stolley, sowie Emilia Tomesch und Marlene Möller (alle TVV Neu Wulmstorf) in der Jugend am Start, die sich im Finale über eine Bronzemedaille freuen konnten. Nach den Vorkampfwerten schaffte das Team auf Platz fünf den Sprung ins Finale, in dem es noch einen Durchgang turnte. "Diesen bewältigten alle vier mit sehr konstanter Leistung", berichtet TVV-Trainer Michael van Triest. Am 21. März stehen die deutschen Meisterschaften in Hamburg auf dem Plan, für die sich  Emilia Tomesch qualifizieren konnte.

Autor:

Roman Cebulok aus Buchholz

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen