Spezialist für Design, Planung und Ausführung: Die Firma GS Innenausbau in Neu Wulmstorf
Zwei Tischlermeister aus Leidenschaft

Eine unglaubliche Vielfalt: Jörgen Goede (li.) und Christian Sellmann zeigen einige der Holzsorten, 
die zur Auswahl stehen  Foto: wd
4Bilder
  • Eine unglaubliche Vielfalt: Jörgen Goede (li.) und Christian Sellmann zeigen einige der Holzsorten,
    die zur Auswahl stehen Foto: wd
  • hochgeladen von Nicola Dultz-Klüver

"Holz ist der beste Werkstoff der Welt, vielfältig, nachhaltig, warm und schön", sind sich Jörgen Goede und Christian Sellmann einig. Die Begeisterung der beiden jungen Tischlermeister und staatlich geprüften Holztechniker wird nicht nur in der Beratung deutlich, sondern ist auch am Ergebnis ihrer Arbeit zu erkennen. Egal ob es sich um die aufwendige Holzverkleidung eines Hotel-Aquariums oder um die Anfertigung eines Küchenmöbels handelt - Goede und Sellmann erledigen jeden Auftrag professionell und mit viel Herzblut.
Mit ihrem Unternehmen GS Innenausbau in Ardestorf (Neu Wulmstorf) können die jungen Existenzgründer jetzt seit Anfang des Jahres vom Innenausbau über die Anfertigung von Möbeln bis zum Ladenausbau das gesamte Leistungsspektrum eines Tischlereibetriebes auf professionellem Niveau anbieten. Bei größeren Vorhaben übernehmen die beiden Experten gerne auch die Baustellenkoordination für ihre Auftraggeber.
Egal ob kleiner oder umfangreicher Auftrag: Die Kunden können sich nicht nur auf beste handwerkliche Qualität verlassen, sondern bekommen auch eine individuelle, ganz auf ihre Bedürfnisse abgestimmte Lösung. "Der Werkstoff Holz ist so vielfältig, dass kein Produkt dem anderen gleicht", sagt Jörgen Goede. So können die beiden Tischlermeister allein mehr als 160 verschiedene Muster an Holzsorten zeigen, aus denen sie Tische, Schränke, Holzböden, Türen, Küchenfronten oder anderes erstellen. "Für weitere Vielfalt sorgt die Oberflächenbehandlung", sagt Christian Sellmann. "Holz kann gewachst, geölt und auch lackiert werden." Dabei habe jede Behandlung ihre Vorteile, über die die beiden Profis gerne aufklären. Anhand von 3D-Visualisierungen können Jörgen Goede und Christian Sellmann ihren Kunden auch vorab schon zeigen, wie das gewünschte Produkt später aussehen wird.
Die beiden kennen sich seit ihrer Ausbildungszeit in der Tischlerei Sieg in Buxtehude. Als Erster ging Christian Sellmann nach Hildesheim, um dort seinen Meister und Techniker zu machen. Außerdem ließ er sich zum staatlich geprüften Holzgestalter mit Schwerpunkt Objektdesign ausbilden und finanzierte sein Studium, indem er sich als Tischler selbstständig machte. Dem etwas jüngeren Jörgen Goede riet er, ebenfalls nach Hildesheim zu kommen, um dort die Meisterprüfung abzulegen. In ihrer gemeinsamen Zeit auf der Meisterschule kamen die beiden Holzexperten auf die Idee, ein Jahr lang nach Australien zu gehen, um dort Arbeiten und Reisen zu verbinden. "Wir haben dort viele Aufträge im Ladenbau, aber auch im Innenausbau übernommen", sagt Jörgen Goede. Und sie fingen an, ihre berufliche Zukunft gemeinsam zu planen.
So machten sich die beiden Existenzgründer, nachdem sie im September vergangenen Jahres nach Deutschland zurückgekehrt waren, auf die Suche nach einer geeigneten Werkstatt, um sich selbstständig zu machen.
Fündig wurden sie bei Tischlermeister Reinhard Klindworth, der seinen Firmensitz in Ardestorf hat und den beiden jungen Kollegen anbot, Büro und Halle mitzunutzen. "Hier ist genügend Platz und wenn Reinhard Klindworth in ein paar Jahren aufhören will, hat er gleich einen Abnehmer für sein Unternehmen", freut sich Christian Sellmann über die Win-Win-Situation. In die Quere kommen sich die Holzexperten nicht. "Wir haben uns auf unterschiedliche Aufgabenfelder spezialisiert", sagt Reinhard Klindworth.

GS Innenausbau GbR
Am Dorfteich 2
21629 Neu Wulmstorf
( 04168-4929911
www.gs-innenausbau.de

Autor:

Nicola Dultz-Klüver aus Buxtehude

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen