Neueröffnung mit viel Herz

Das Team um Volker Schulz (re. hinten) legt Hand für den letzten Schliff an
  • Das Team um Volker Schulz (re. hinten) legt Hand für den letzten Schliff an
  • hochgeladen von Alexandra Bisping

Neu Wulmstorf
Kurz vor der Fertigstellung steht das Interieur des Awo Kaufhaus mit Herz, das am Samstag, 19. September, in Neu Wulmstorf, Hauptstraße 53, um 10 Uhr seine Pforten öffnet. Für schmales Geld lassen sich dort viele schöne gespendete Dinge erwerben - von Geschirr über Kleidung, Bücher und CDs. "Viele Stammkunden schauen jetzt schon herein", sagt Volker Schulz, Vorsitzender des "Vereins zur Förderung von Jugend- und Seniorenarbeit in der Awo" und einer der Hauptverantwortlichen der neuen Filiale.

"Wir wollten einen Laden zum Wohlfühlen einrichten", so Schulz weiter. Viel Platz gebe es zwischen den Regalen, die absichtlich niedriger gehalten worden waren. "So lässt sich der gesamte Laden gut überblicken", sagt Schulz. Neben den Regalen mit einer beeindruckenden Bücherauswahl steht eine gemütliche Couch. Schließlich möchte man als Interessent auch mal ein paar Zeilen lesen, bevor man ein Buch kauft, und dazu am liebsten sitzen, meint Volker Schulz.

Jeder sei im Kaufhaus mit Herz willkommen, so Schulz, die Zahnarztgattin ebenso wie der Harzt-IV-Empfänger. Das Team freue sich über alle Kunden. "Den einen helfen wir, die anderen freuen sich, weil sie ein Schnäppchen gemacht haben", sagt der gelernte Speditionskaufmann, der hauptberuflich für die Verwaltung eines Seniorenheimes im Landkreis Harburg verantwortlich ist.

Noch etwas anderes treibt Volker Schulz an: "Mit unserem Angebot vermeiden wir Müll und geben auch Gebrauchtem wieder eine Wertigkeit", erklärt Schulz. An Waren gebe es alles außer Lebensmitteln, Hygieneartikeln, Bettwäsche und großen Möbelstücken.

Geringverdiener und Rentner mit bescheidenen Bezügen erhalten auf alle Artikel noch einmal 30 Prozent, sofern sie ihre Einkünfte belegen. "Bei uns spielt Stolz eine große Rolle. Jeder kann hoch erhobenen Hauptes zu uns kommen und bei uns einkaufen."

Politik
So soll das künftige Medizinische Versorgungszentrum aussehen
2 Bilder

Hausarztversorgung sicherstellen
Viebrockhaus wird Investor für Medizinisches Versorgungszentrum in Harsefeld

sc. Harsefeld. Gute Aussichten für die medizinische Versorgung in Harsefeld: Der Rat des Flecken Harsefeld stimmte geschlossen dafür, den Auftrag für die Errichtung des Medizinischen Versorgungszentrums (MVZ) an das Bauunternehmen Viebrockhaus zu vergeben. Gebaut wird auf dem Gelände des ehemaligen Aldi-Marktes am Hohenfelde. Unter vier Bewerbern setzte sich das ortsansässige Bauunternehmen bei der Vorauswahl im Harsefelder Verwaltungsausschuss durch. Dass es einige Interessenten für den...

Panorama
Prof. Dr.-Ing. Ingo Hadrych

Prof. Dr.-Ing. Ingo Hadrych einstimmig gewählt
Neuer Präsident der Hochschule 21 in Buxtehude

nw/tk. Buxtehude. Prof. Dr.-Ing. Ingo Hadrych ist neuer Präsident der Hochschule 21 (HS21) in der Hansestadt Buxtehude. Die Gesellschafter haben ihn einstimmig bestellt. Nach einem mehrstufigen Findungsprozess fiel mit Ingo Hadrych die Wahl auf einen Bewerber aus der Hochschule. Der 54-Jährige lehrt unter anderem Kostenplanung und Kalkulation, Bauinformatik und Building Information Modeling in den Studiengängen Bauingenieurwesen, Architektur sowie Wirtschaftsingenieurwesen Bau und...

Panorama
Am Montag und Dienstag kam es in der Jesteburger Ortsdurchfahrt zu massiven Staus

In Jesteburg
Stau, wohin das Auge reicht

bim. Jesteburg. "Ich frage mich, wer plant so etwas und wer ist zuständig für diese bescheuerte Ampelphase?", wollte Andreas Hinrichsen von der Samtgemeinde Jesteburg wissen. Denn gleich drei Baustellenampeln sorgten seit Montag für Staus und ein Verkehrschaos. "Teilweise haben Autofahrer eine Stunde lang benötigt, um durch Jesteburg zu kommen. Termine konnten nicht eingehalten werden", schimpft Andreas Hinrichsen. Aktuell gebe es in Jesteburg drei Baustellen mit Ampelschaltung: auf der...

Wir kaufen lokal
Das Verkaufteam vom Autohaus Wehner (v.li.): Nadine Irrgang, Nils Nevermann, Swen Wülfert, Nathalie Könnecke und Niklas Wehner

Viele tolle Angebote nutzen
Das neue Autohaus Wehner öffnet am Freitag in Buchholz

Das Autohaus Claas Wehner eröffnet am Freitag und Samstag, 25. und 26. September, seinen zweiten Standort im Buchholzer Gewerbegebiet Trelder Berg (Hanomagstraße 13). Dort werden die Marken Jeep, Fiat, Alfa Romeo und Abarth verkauft. Am Freitag ist das Team ab 9 Uhr für seine Kunden vor Ort, am Samstag ab 10 Uhr. Das Autohaus verfügt über eine 1.700 Quadratmeter große Ausstellungsfläche. "Über 500 Fahrzeuge aller vertretenen Marken stehen dem Kunden stets zur Verfügung", informiert...

Sport
Die BSV-Handballerinnen verabschiedeten sich mit einer heftigen Niederlage in die
 Länderspielpause

BSV Bundesliga-Handballerinnen gehen gegen Dortmund unter
"Wir haben uns selbst gekillt"

BSV-Bundesliga-Handballerinnen gehen gegen Dortmund 19:36 unter / Deutliche Worte von Trainer Leun nw/tk. Buxtehude. Das war eine heftige Klatsche: Die BSV-Bundesliga-Handballerinnen sind am Mittwoch auswärts gegen Titelaspirant und Champions-League-Teilnehmer Borussia Dortmund mit 19:36 untergegangen. Das hatte sich der Ligakonkurrent und nachbarschaftliche Kooperationspartner, die Buchholzer Luchse, vor zwei Wochen besser aus der Affäre gezogen: Vor heimischer Kulisse verloren sie 21:34. Bis...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen