Buxtehude: Konzert

1 Bild

"Perdu dans le temps": Lautenkonzert in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 11.09.2018

Buxtehude: Theater im Hinterhof | bo. Buxtehude. In die Zeit des 16. und 17. Jahrhunderts führt das Konzert am Samstag, 15. September, um 20 Uhr im Theater im Hinterhof in Buxtehude, Hauptstraße 34. Unter dem Titel "Perdu dans le temps - Verloren in der Zeit" lässt der Lautenspieler Sigurd Schmidt (Foto) diese Epoche musikalisch lebendig werden. Schmidt präsentiert Lautenmusik verschiedener europäischer Komponisten. Die Blütezeit der Laute dauerte von 1500...

1 Bild

Jazz-Konzert mit den "Bop Cats" im Buxtehuder Kulturforum

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 07.09.2018

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Mitreißenden Jazz der Extraklasse haben die "Bop Cats" im Gepäck, wenn sie sich am Freitag, 14. September, von Hamburg auf den Weg nach Buxtehude machen. "I Got Rhythm, I Got Music" heißt das Motto des Konzerts um 20 Uhr im Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1 in Buxtehude. Die gut eingespielte Band beherrscht jede Stilrichtung, egal ob Jazzpop, Swing, Latin, Bebop oder Cool-Jazz. Die Hamburger gehören zu den...

Klassik für junge Leute: Konzert in Buxtehude zum Abschluss des "Tonali"-Projekts beim "IMf"

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 07.09.2018

Buxtehude: Halepaghen-Schule | bo. Buxtehude. Um auch Jugendliche für klassische Musik zu begeistern, gab es im Rahmen des "International Music festivals IMf" ein Konzertprojekt für Schüler. Dazu war die Hamburger Initiative "Tonali" mit jeweils einem erfolgreichen Nachwuchsmusiker zu Gast am Gymnasium Süd Buxtehude, an der IGS Buxtehude und am Schulzentrum Jork. Schülerteams haben sich jahrgangsübergreifend an der Programmgestaltung und...

1 Bild

Konzert "Una serata venexiana" in der St. Petri-Kirche Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 04.09.2018

Buxtehude: Turmcafé St. Petri | bo. Buxtehude. Zeuge eines musikalischen Wettstreits werden die Zuhörer bei dem Konzert "Una serata venexiana" am Sonntag, 9. September, um 19 Uhr in der Buxtehuder St. Petri-Kirche. Die "Capella de la Torre" stellt zwei musikalische Welten einander gegenüber: Die Bläser begeben sich in einen Wettstreit mit einem Geiger und beide Seiten führen alle Raffinessen und Möglichkeiten ihrer Instrumente vor. In der Kulturgeschichte...

1 Bild

Konzert mit Dave Goodman in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 31.08.2018

Buxtehude: Theater im Hinterhof | bo. Buxtehude. Dave Goodman ist Musiker, Storyteller und Entertainer in einem. Am Samstag, 8. September, tritt der Singer/Songwriter um 20 Uhr im Theater im Hinterhof in Buxtehude, Hauptstraße 34, auf. Der in Bremen lebende Kanadier spielt seit seiner Jugend Blues, Rock und Jazz auf der Gitarre. Später fing er an, eigene Songs zu schreiben, und entwickelte sich immer mehr zum Singer/Songwriter. In Goodmans facettenreicher...

1 Bild

Musik von Mozart und Dvořák beim "International Music festival" in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 31.08.2018

Buxtehude: Aula Süd | bo. Buxtehude. Ein weiterer Höhepunkt des "International Music festival IMf" Buxtehude, Altes Land, Harburg ist das Konzert mit Haiou Zhang und Solisten der NDR Radiophilharmonie am Sonntag, 2. September, um 17 Uhr in der "Aula Süd" des Gymnasiums (ehemals "Forum Süd") am Torfweg 36 in Buxtehude. In wechselnden Besetzungen spielen Friederike Starkloff (Violine, Erste Konzertmeisterin), Sophie Pantzier (Violine), Anna Lewis...

1 Bild

Fast alle Musikstile: Konzert mit "Stir it up!" in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 28.08.2018

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Auf coole Grooves, aufregende Rhythmen und geschmeidige Harmonien darf sich das Publikum beim Auftritt von "Stir it up!" am Freitag, 31. August, um 20 Uhr im Buxtehuder Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1, freuen. Das Trio mit Lucie Cerveny, Hannes Koch und Ben Schütz spielt neben bekannten Songs auch Stücke aus eigener Feder. Von den folkloristischen Wurzeln der gebürtigen Tschechin Lucie über internationale...

1 Bild

Historische Musik mit "Joyosa" aus "al-Andalus"

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 28.08.2018

Buxtehude: Theater im Hinterhof | bo. Buxtehude. "Joyosa" ist altspanisch und bedeutet "freudig". Mit großer Spielfreude und Hingabe interpretiert das Trio "Joyosa" die historische Musik aus "al-Andalus", dem maurischen Spanien der Zeit vom achten bis 15. Jahrhundert. Am Samstag, 1. September, treten die drei Musiker um 20 Uhr im Theater im Hinterhof, Hauptstraße 34, in Buxtehude auf. In al-Andalus lebten einst Muslime, Christen und Juden miteinander und...

1 Bild

"Songs & Whispers"-Konzert mit Kris Angelis in Harsefeld

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 28.08.2018

Harsefeld: Kino-Hotel Meyer | bo. Harsefeld. In der Konzertreihe "Songs & Whispers" kommt Kris Angelis am Freitag, 31. August, nach Harsefeld. Die US-amerikanische Musikerin und Sängerin tritt um 20 Uhr im Kino-Hotel Meyer, Marktstraße 19, auf. Die Leidenschaft der mehrfach ausgezeichneten Singer/Songwriterin aus Florida gilt seit jeher der Folk- und Popmusik. Ob spielerisch, melancholisch oder sexy - mit ihrer Musik berührt Angelis jeden Aspekt des...

1 Bild

Mitreißendes Klassik-Konzert mit "The Cast" zum Schluss des Holk-Fests

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 28.08.2018

Stade: Stadeum | bo. Stade. Mit "The Cast - Die Opernband" geben sich zum Abschluss des 18. Stader Holk-Kulturfests am Samstag, 1. September, "Die Rockstars der Oper" die Ehre. Die sechsköpfige Formation sorgte mit seinem Auftritt im vergangenen Jahr schon für Furore in der Schwingestadt. Jetzt sind die sechs Sängerinnen und Sänger wieder in Stade zu erleben. Ihr neues Programm präsentieren sie um 19.45 Uhr im Stadeum. "The Cast" verbinden...

Picknick zu flotter Live-Musik im Buxtehuder Stadtpark

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 24.08.2018

Buxtehude: Stadtpark | bo. Buxtehude. Ein "Picknick"-Konzert gibt das Stadtorchester Buxtehude am Samstag, 25. August, um 17 Uhr im Buxtehuder Stadtpark. Besucher können es sich mit gefülltem Picknick-Korb auf einer Decke bequem machen und ihre mitgebrachten Speisen und Getränke genießen, während das Orchester mit seinem Repertoire aus flotten Melodien für den musikalischen Rahmen sorgt. Sollte das Wetter nicht mitspielen, wird das Konzert in die...

1 Bild

Irish Summer im Stadeum

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 03.08.2018

Stade: Stadeum | Angelo Kelly & Family bringen Irland-Flair nach Stade tp. Stade. Wer an Irland denkt, dem fallen mit Sicherheit zuerst grüne Landschaften, Dublin, Schafe, Guinness-Bier,das launenhafte Wetter und natürlich die typisch traditionelle Irische Musik ein: Angelo Kelly, jüngster Spross der berühmten Kelly Family, seine Frau Kira, die Kinder Gabriel, Helen, Emma, Joseph und William werden das Publikum am Donnerstag, 30. August, um...

1 Bild

International Music festival: Factory Concert mit den Geschwistern Hack bei "implantcast" in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 25.07.2018

Buxtehude: implantcast | bo. Buxtehude. Spielstätten des "International Music festival IMf Buxtehude, Altes Land und Harburg - Edition IX" sind nicht nur Konzertsäle der Region, sondern durchaus auch ungewöhnliche Orte für klassische Musik. Ein "Factory Concert" findet beispielsweise am Dienstag, 28. August, bei der Firma "implantcast" im Buxtehuder Gewerbegebiet, Lüneburger Schanze 26, statt. Das Duo Geschwister Hack spielt um 20 Uhr Werke für Cello...

1 Bild

Rustikaler Rock: "Songs & Whispers"-Konzert mit Bobbo Byrnes in Grünendeich

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 18.07.2018

Grünendeich: "Zur schönen Fernsicht" | bo. Grünendeich. Die Konzertreihe "Songs & Whispers" ist am Freitag, 20. Juli, zu Gast in Grünendeich. Der Singer/Songwriter Bobbo Byrnes tritt um 20 Uhr im Restaurant "Zur schönen Fernsicht", Obstmarschenweg 4, auf. Der Musiker aus den USA hat rustikalen Americana-Rock im Gepäck. Byrnes spielt um die 150 Konzerte im Jahr, und so erzählen viele seiner Songs von seinem Leben "On The Road" von Show zu Show. Aber er sucht in...

1 Bild

Benefiz-Konzert in Hamelwörden

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 26.06.2018

Chorgesang zu Ehren der musikalischen Leiterin Cornelia Recht  tp. Hamelwörden. „Es gibt nichts Gutes, außer man tut es“: Unter diesem Motto steht am Samstag, 30. Juni, um 15 Uhr findet des Benefiz-Konzert in der St. Dionysius-Kirche in Hamelwörden. Anlass ist der 65. Geburtstag von Chorleiterin Cornelia Recht am Tage zuvor. Mitwirkende sind der „Chor Wischhafen“ und der „Otterndorfer Frauenchor“ - beide unter der Leitung...

1 Bild

Den Blues leben: Konzert mit Tom Shaka in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 05.06.2018

Buxtehude: Theater im Hinterhof | bo. Buxtehude. Der Blues-Musiker Tom Shaka kommt am Samstag, 9. Juni, nach Buxtehude. Der US-Amerikaner mit sizilianischen Wurzeln gilt als vielseitiger und erstklassiger Musiker und Sänger, der neben dem Gitarrenspiel auch die Mundharmonika, Ukulele, Mandoline und One-String-Git-Fiddle beherrscht. Um 20 Uhr gibt Tom Shaka ein Konzert im Theater im Hinterhof, Hauptstraße 34. Tom Shaka lebt den Blues. Seine Musik ist rau und...

1 Bild

Liebe in zwei Akten: Chanson-Theater "Rosen & Revolver" in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 29.05.2018

Buxtehude: Theater im Hinterhof | bo. Buxtehude. "Rosen & Revolver" ist der Titel des jungen Chanson-Theaters am Freitag, 1. Juni, um 20 Uhr im Buxtehuder Theater im Hinterhof, Haupstraße 34. Die Sopranistin Cynthia Scholz, der Opern-Pop-Tenor Sebastian Buko und der Pianist Nikolai Rosenberg präsentieren ein ebenso modernes wie nostalgisches Musiktheater mit Chansons und Liedern von Hildegard Knef, Friedrich Hollaender, Franz Lehar, Andrew Lloyd-Webber, Georg...

2 Bilder

Sakrale Marienmusik mit Monteverdi-Konzert in der Buxtehuder St. Petri-Kirche

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 25.05.2018

Buxtehude: St. Petri-Kirche | bo. Buxtehude. Die "Marienmusik" rückt eine Veranstaltungsreihe der St. Petri-Kirche Buxtehude in den Mittelpunkt. In der sakralen Musik spielt Maria eine große Rolle. In zahllosen Kompositionen durch alle Epochen hindurch sind die Worte oder Gebete der Mutter Jesu vertont worden. In "Wort und Musik" geht es am Samstag, 2. Juni, 18 Uhr um ein Gebet an Maria. Den Abend gestalten der Frauenchor des Kammerchores des...

3 Bilder

Blues- und Rockmusik in der Sporthalle: Der Förderverein Sport Wiegersen feiert zehnjähriges Bestehen

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 22.05.2018

Sauensiek: Sporthalle | Zehn Jahre Förderverein Sport Wiegersen e.V.: Das nehmen die engagierten Sportförderer zum Anlass, am Samstag, 26. Mai, ab 19 Uhr, zum Jubiläumskonzert in die Sporthalle Wiegersen einzuladen: Dort sorgt die Blues- und Rock-Band "elbsand", bei der auch Übungsleiter Gerhard Lau mitwirkt, für tolle Stimmung. Die Zuhörer dürfen sich unter anderem auf Songs der Beatles, Rolling Stones, Westernhagen. Lindenberg und vielen mehr...

1 Bild

Große Welthits: Konzert mit Jill Morris & "HusBand" in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 15.05.2018

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Eine Stimme, eine Gitarre und Songs, die jeder kennt - mehr braucht es nicht für ein stimmungsvolles Konzert. Am Freitag, 25. Mai, kommen Jill Morris und ihr "HusBand" Andy Forstmann bereits zum sechsten Mal nach Buxtehude. Das Konzert im Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1, beginnt um 20 Uhr. Ihre vergangenen Auftritte sorgten stets für ein ausverkauftes Haus. Auf unzähligen Konzerten haben die Eheleute ihren...

1 Bild

Rock, Pop und Swing: Konzert mit dem Stadtorchester Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 11.05.2018

Buxtehude: Grundschule Stieglitzweg | bo. Buxtehude. Ein Muttertagskonzert gibt das Stadtorchester Buxtehude am Sonntag, 13. Mai, um 15 Uhr in der Grundschule, Stieglitzweg 1l, in Buxtehude. Auf dem Programm stehen Melodien aus Rock, Pop und Swing aus aller Welt. Dirigent ist der Konzertpianist Markus Bruker. In der Pause stehen für die Gäste Kaffee und Kuchen bereit. Das Orchester besteht seit 2011. Das Repertoire erstreckt sich über die gesamte Palette der...

1 Bild

Konzert mit dem Flamenco-Gitarristen Max Herzog in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 30.04.2018

Buxtehude: Theater im Hinterhof | bo. Buxtehude. Südspanisches Flair bringt das Konzert mit Max Herzog am Samstag, 5. Mai, nach Buxtehude. Der international renommierte Flamenco-Gitarrist tritt um 20 Uhr im Theater im Hinterhof, Hauptstraße 34, auf. Herzog gilt als eine der neuen authentischen Stimmen der Flamenco-Gitarre. Aufmerksame Zuhörer können Inspirationen von Paco Peña und Vicente Amigo in seiner Arbeit hören. Seine erforschende Musikalität macht...

1 Bild

"Ausgezeichnete" lateinamerikanische Vokalmusik mit "Opus Cuatro" in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 27.04.2018

Buxtehude: Halepaghen-Schule | bo. Buxtehude. Mit "Opus Cuatro" kommt am Samstag, 28. April, eines der bedeutendsten lateinamerikanischen Vokalensembles nach Buxtehude. Der Buxtehuder Kulturverein "Ronda Iberoamericana" konnte das Gesangsquartett für einen Auftritt auf der Halepaghen-Bühne, Konopkastraße 5, verpflichten. Das Konzert beginnt um 19 Uhr. Im Rahmen seines 50-jährigen Jubiläums befindet sich "Opus Cuatro" auf einer Europa-Tournee, die...

1 Bild

Lieder von der Liebe und dem Leben: "Stella's Morgenstern" in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.04.2018

Buxtehude: Theater im Hinterhof | bo. Buxtehude. Die Sängerin Stella kommt am Samstag, 14. April, nach Buxtehude. Im Theater im Hinterhof, Hauptstraße 34, präsentiert sie unter dem Titel "Stella's Morgenstern" um 20 Uhr Lieder von Liebe Lust und Leidenschaft in verschiedenen Sprachen. Stella besingt mit Hingabe und einer Prise Humor die Höhen und Tiefen des Lebens. Dafür hat sie sich mit packenden Melodien, melancholischen Balladen und heiteren Songs, die an...

1 Bild

Feinster Blues: Konzert mit Tim Lothar in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 03.04.2018

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. Tim Lothar gilt als Dänemarks interessantester Musikexport. Der Blues-Gitarrist kommt nach Buxtehude und tritt am Samstag, 7. April, um 20 Uhr im Theater im Hinterhof, Hauptstraße 34, auf. Der in Kanada aufgewachsene Tim Lothar ist Sänger, Gitarrist, Schlagzeuger und Songschreiber. Mit Gitarre und starker Stimme präsentiert er seine eigenen Songs. Seine Lieder berühren das Publikum und schaffen eine besondere...