Neue Buxtehuder Wochenblatt: Panorama

1 Bild

Politik aus dem Theaterkeller in Sauensiek

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | vor 21 Stunden, 15 Minuten

Proben der Theatergruppe Sauensiek in vollem Gange / Vorverkauf startet jetzt ab. Sauensiek. Die Theatergruppe Sauensiek entdeckt viel Komik und Absurdität in der aktuellen Politik mit ihren teils skurrilen Persönlichkeiten. Darum hat sie sich vorgenommen, alles in einem Stück auf die Bühne zu bringen. Derzeit proben die Laiendarsteller in ihrem Theaterkeller für die Komödie "De Börgermester un de scharpe Muus". Premiere...

1 Bild

Jork: Im Gespräch erleben

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | vor 2 Tagen

Stellv. Jorker Bürgermeister Michael Eble besucht Partnergemeinden ab. Jork. Die Beziehung zwischen Jork und den französischen Partnergemeinden  intensivieren, den Schüleraustausch wieder aktiver gestalten und den Besuch der Franzosen im September planen. Das waren die Hauptthemen von Michael Eble, als er sich jüngst mit den französischen Bürgermeistern auf der Presqu'île de Brotonne in Frankreich traf. "Die...

3 Bilder

Apensen: "Die Menge fehlt uns für den Handel"

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | vor 2 Tagen

RAISA-Vorstandsmitglied Ralf Löhden über den Standort Apensen und die Auswirkung der Hitze ab. Apensen. Die Mischfutternachfrage beim Traditionsunternehmen RAISA eG (ehemals Stader Saatzucht) in Apensen ist groß: Die Milchviehbetriebe, die dort das Futter für ihre Nutztiere beziehen, können sich dies nach eigenen Wünschen zusammenstellen lassen. Die lang anhaltende Trockenheit in diesem Sommer macht es notwendig, dass...

1 Bild

Verwüstung im ehemaligen Bundeswehrwald in Buxtehude

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | vor 2 Tagen

Kathrin Witthöft und Petra Fuchs prangern Verhalten von Partygästen an ab. Buxtehude. Eigentlich wollten Petra Fuchs und Kathrin Witthöft morgens im ehemaligen Bundeswehrwald in Buxtehude joggen gehen, doch dann trauten sie ihren Augen kaum: An der Este bei Heimbruch lagen bergeweise Glas- und Plastikflaschen, Plastikbecher und ein Einweggrill herum. "Der idyllische Platz war total zugemüllt! Das waren offensichtlich die...

1 Bild

Rundfunkbeitragsverweigerer aus Sauensiek muss nicht ins Gefängnis

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | vor 2 Tagen

Frank Braun sagt: "Ich mache weiter" ab. Sauensiek.Mit vielem hatte Frank Braun gerechnet, damit aber nicht: Seine Bank hat die ausstehenden Rundfunkgebühren in Höhe von 463 Euro als Drittschuldner gezahlt und damit die angedrohte Haftstrafe abgewendet. "Kurz darauf hatte ich einen Termin bei einem Anwalt. Der konnte gegen die Zahlung aber nichts mehr machen", sagt Braun. Abbringen von seiner Haltung lässt sich der...

1 Bild

Nostalgische Jahrmarktsstimmung: Es gibt noch Restkarten für historischen Roncalli-Markt in Harsefeld

Jörg Dammann
Jörg Dammann | vor 2 Tagen

jd. Harsefeld. Der Circus Roncalli kommt nach Harsefeld (das WOCHENBLATT berichtete). Doch für die einzige öffentliche Vorstellung am Samstag, 1. September, sind die Eintrittskarten kurz nach Vorverkaufsbeginn ausverkauft gewesen. Wer das bunte Zirkustreiben außerhalb der eigentlichen Vorstellung genießen möchte, hat noch eine Chance: Noch sind Tickets für den historischen Jahrmarkt auf dem Zirkus-Gelände erhältlich. Mit der...

1 Bild

Die "Baum-Killer" kamen mitten in der Nacht: Beliebter Exoten-Baum in Stade fiel der Säge zum Opfer

Jörg Dammann
Jörg Dammann | vor 2 Tagen

jd. Stade. "Mein Freund, der Baum, ist tot, er fiel im frühen Morgenrot", sang einst die Schlagersängerin Alexandra. In ihrem Lied beklagte sie sich, dass ein stattlicher Baumriese der Axt zum Opfer fiel. Auch die Bewohner der Stader Sachsenstraße betrauern einen "toten" Baum. Den ereilte sein Schicksal jedoch schon in jungen Jahren - und das Ende kam mitten in der Nacht: Bisher unbekannte Täter hatten vor ein paar Tagen das...

1 Bild

Schützenfest in Ladekop: Kay-Louis Ellerbrock hat sein zweites Königsjahr auf Genuss ausgerichtet

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | vor 3 Tagen

Jork: Schützenfest |  Es war nicht geplant und Kay-Louis Ellerbrock hatte auch nicht damit gerechnet. Als beim vergangenen Schützenfest nach dem Königsschießen sein Telefon klingelte und der Vorsitzende Heiko Heinrich dran war, dachte Ellerbrock zunächst, Heinrich habe ein Problem. Doch er bekam ein "Du bist König" zu hören. "Da bin ich erst einmal auf den Hof gegangen und habe laut gejubelt", erinnert sich die Majestät. Für den ehemaligen...

3 Bilder

Schüler im Rausch: Suchtpräventionstag an der Geestlandschule

Lena Stehr
Lena Stehr | vor 3 Tagen

lt. Fredenbeck. "Cannabis ist harmlos, Suchtkranke sind meistens arbeitslos und lungern herum und es dauert lange, bis man von Alkohol abhängig wird": Diese und viele andere Vorurteile rund um die Themen Glücksspiel, Alkohol und illegale Drogen bauten rund 80 Zehntklässler der Geestlandschule in Fredenbeck in der vergangenen Woche ab. Beim vom Schul-Beratungsteam organisierten Suchtpräventionstag durchliefen die Jugendlichen...

3 Bilder

Altländer Straße in Dollern: Tempo 30 statt Sanierung

Lena Stehr
Lena Stehr | vor 3 Tagen

lt. Dollern. Die kürzlich abgeschlossene Sanierung zweier Teilstücke der Autobahn 26 für rund vier Millionen Euro stieß bei vielen Bürgern auf Unverständnis (das WOCHENBLATT berichtete). Etliche Steuerzahler fragten sich, ob es nicht dringendere Maßnahmen im Landkreis gebe - wie zum Beispiel die Sanierung der Altländer Straße (L125) in Dollern. Die Straße ist von der Bundesstraße 73 bis zum Bahnübergang fast durchgehend in...

1 Bild

Drogenmissbrauch und Ruhestörung beim Festival auf der Stader geest

Thorsten Penz
Thorsten Penz | vor 3 Tagen

Nicht nur "Peace-Stimmung" beim Shining-Festival in Himmelpforten tp. Himmelpforten. Veranstalter Michael Hentschel hatte ein friedliches Festival und zugleich das "größte Familientreffen des Nordens" angekündigt. Doch beim fünften Shining-Festival mit moderner elektronischer Musik (Goa, Trance), das von Freitag bis Sonntag laut Polizei ca. 700 bis 800 Besucher im Dörfchen Neu Kuhla bei Himmelpforten lockte, wurde nicht nur...

1 Bild

Super-Kick in Drochtersen: Zum Anpfiff ein Hit von den "Rolling Stones"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | vor 3 Tagen

Freut sich auf FC Bayern in Kehdingen: Stadion-Sprecher Dirk Ludewig (72)tp. Drochtersen. tp. Drochtersen. Vor dem Anpfiff wird er den Fußballfans mit den Rolling Stones einheizen und "Start Me Up" über die Stadion-Boxen schicken. Dirk Ludewig (72) aus Drochtersen erreicht den Zenit seiner Karriere als Stadion-Sprecher: Am Samstag, 18. August, um 15.30 Uhr ist Anstoß in der ersten Runde um den DFB-Pokal. Regionalligist...

2 Bilder

Als von Moisburg aus noch regiert wurde / Vortrag zur Geschichte des Amtshauses

Mitja Schrader
Mitja Schrader | vor 3 Tagen

Volkskundler Nils Kagel referiert über die spannende Historie des Verwaltungssitzes mi. Moisburg. "Die besondere Geschichte Moisburgs" - unter diesem Titel referiert der Volkskundler Dr. Nils Kagel am Freitag, 24. August, um 19.30 Uhr im Amtshaus in Moisburg über die Historie des Amts Moisburg. Nils Kagel ist im Freilichtmuseum Molfsee verantwortlich für den historischen Gebäudebestand. Er ist ein exzellenter Kenner der...

1 Bild

Abend-Fahrradtour ins Hohe Moor

Thorsten Penz
Thorsten Penz | vor 3 Tagen

Spannendes über Flora und Fauna tp. Himmelpforten. Pedalritter sind am Mittwoch, 22. August, 18 Uhr, zu einer Abend-Fahrradtour der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten willkommen. Ab der Kirche in Himmelpforten wird ins Hohe Moor in Oldendorf geradelt. Dort erfahren Teilehmer von der Gästeführerin Ingrid Albrecht-Marxen Wissenswertes und Spannendes über die Flora und Fauna, Entstehung, Nutzung und Wiedervernässung des...

2 Bilder

Botanische Jumbo-Exoten im hohen Norden

Thorsten Penz
Thorsten Penz | vor 3 Tagen

WOCHENBLATT-Leser melden Riesen-Wuchs: Jahrhundert-Hitze ließ Afrikanische Schmucklilie und Kiri-Baum aus Ost-Asien wuchern tp. Drochtersen/Abbenfleth. "Das haben wir wohl dem Jahrhundert-Sommer zu verdanken", vermutet Hildegard Elfers (74) aus Drochtersen-Hüll und präsentiert stolz ihre riesige Afrikanische Schmucklilie, die ihr bis an die Schultern reicht. Auch Hobby-Gärtnerin Rosi Eschermann aus Stade-Abbenfleth...

1 Bild

Schützenfest in Harsefeld

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | vor 3 Tagen

Harsefeld: Schießstand | Mit der Königswürde, die sich der Zahnarzt Dr. Ralf Schäfer auf dem vergangenen Schützenfest in Harsefeld erkämpfte, hat er rechtzeitig zum 30. Hochzeitstag eine wichtige Verpflichtung gegenüber seiner Königin Kordula Schäfer erfüllt. "In unserem Ehevertrag habe ich aufnehmen lassen, dass mein Mann mindestens einmal in seinem Leben die Königswürde erlangen muss", erzählte seine Gattin bei der Proklamation. Dr. Ralf...

1 Bild

"Mein Hundertwasser-Traumhaus“: Ausstellung im Rathaus Horneburg

Lena Stehr
Lena Stehr | vor 3 Tagen

lt. Horneburg. Unter dem Motto "Mein Hundertwasser-Traumhaus“ zeigen Kinder der Kunst-AG der offenen Ganztagsschule in Horneburg farbenfrohen und lebendige Bilder im Ratssaal des Horneburger Rathauses. Die Bilder sind unter der künstlerischen Leitung von Britta Lange und Kathrin Witthöft entstanden. Die Ausstellung wird am Dienstag, 21. August, um 16 Uhr von Samtgemeinde-Bürgermeister Matthias Herwede und Schulleiterin Sabine...

3 Bilder

Mit Schlemmermeile und Livemusik: Weinfest in Buxtehude

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | vor 3 Tagen

Buxtehude: Altstadt | Das Buxtehuder Weinfest am kommenden Wochenende, 17. bis 19. August, hat sich mittlerweile zum großen Gourmetfest in der Altstadt entwickelt. Denn zusätzlich zum traditionellen Winzerdorf auf dem Petri-Platz, wo sich seit drei Jahrzehnten die sieben deutsche Winzer mit ihren Stammkunden und Weinliebhabern treffen, präsentieren sich diverse weitere Anbieter in der Langen Straße und vor dem historischen Rathaus mit...

15 Bilder

XXL-Schlagerstimmung auch ohne Jürgen Drews

Lena Stehr
Lena Stehr | vor 5 Tagen

lt. Harsefeld. Großer Schock für das Organisations-Team der XXL-Schlagernacht anlässlich des 125-jährigen Jubiläums der Feuerwehr in Harsefeld. Haupt-Act Jürgen Drews hatte am Samstagmittag kurzfristig aus Krankheitsgründen abgesagt. Der selbsternannte "König von Mallorca" war aufgrund eines Magen-Darm-Infekts offenbar an den "Thron" im Badezimmer gefesselt und kam nach Medienberichten sogar ins Krankenhaus. Auch ein...

1 Bild

Privates Carsharing in Harsefeld: Positive Bilanz nach einem Jahr

Jörg Dammann
Jörg Dammann | vor 5 Tagen

jd. Harsefeld. Es war kreisweit die erste private Carsharing-Initiative: Seit Juni 2017 bietet der Harsefelder Grünen-Politiker Ralf Poppe seine "Familienkutsche", einen mehr als 15 Jahre alten Renault Scenic mit gut 200.000 Kilometern auf dem Tacho, über das Internet-Portal www.drivy.de zur Vermietung an. Nach einem Jahr zieht der "Auto-Verleiher" eine positive Bilanz. Auch seine Kunden sind offenbar sehr zufrieden: Bei...

2 Bilder

Empörung in Italien wegen Bonhoeffer-Zitats: Opferverband kritisiert Theologen-Spruch auf Todesanzeige von Alfred L.

Jörg Dammann
Jörg Dammann | vor 5 Tagen

jd. Ohrensen. Ein als Mörder verurteilter Angehöriger einer NS-Eliteeinheit stirbt - und in seiner Todesanzeige wird ausgerechnet der von Nazis ermordete Theologe Dietrich Bonhoeffer zitiert. Eine Unbedachtsamkeit der Hinterbliebenen, der Versuch einer Reinwaschung von den Taten oder ein bewusster Affront gegenüber den Familien der Opfer? Der in Italien wegen seiner Mitwirkung an Wehrmachtsmassakern gegenüber der...

3 Bilder

Einfach Spaß haben:Beim Apfellauf des Post SV kann jeder mitmachen - jetzt auch mit Kinderstaffel

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 11.08.2018

Jork: Obsthof Lefers | Zum zweiten Apfellauf lädt der Post SV aus Buxtehude am Sonntag, 19. August, alle interessierten Läufer nach Jork auf den Obsthof Lefers, Osterjork 140, ein. Neu ist dieses Mal, dass es zusätzlich zu den Staffeln für Erwachsene auch eine Kinderstaffel gibt, die ab 11 Uhr startet. Die Erwachsenenstaffeln starten um 13 Uhr. "Wir hatten bei unserer Premiere im vergangenen Jahr 53 Teams mit jeweils vier Läufern", sagt Uwe von der...

1 Bild

"Kann hier auch jederzeit passieren"

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 10.08.2018

WOCHENBLATT-Interview mit Dr. Michael Herrmann über Waldbrand-Gefahren (thl). Die Nachricht erschütterte die Bürger: Ein Bahndamm-Brand in Siegburg breitete sich unkontrolliert aus und griff auf acht Wohnhäuser über. Mehr als 30 Menschen wurden dabei verletzt. Aufgrund der langanhaltenden Trockenheit haben viele Bürger Angst vor Waldbränden, die plötzlich außer Kontrolle geraten. Das WOCHENBLATT sprach mit Dr. Michael...

5 Bilder

Schwitzen für die Kamera beim Stackmann-Shooting

Lena Stehr
Lena Stehr | am 10.08.2018

lt. Agathenburg. Bei 37 Grad im Schatten im schicken Rollkragenpulli oder in der kuscheligen Daunenjacke ganz lässig für die Kamera posieren? Dieses harte Model-Los zogen in der vergangenen Woche knapp 30 Mitarbeiter des Buxtehuder Modehauses Stackmann. Beim großen Foto-Shooting für die aktuelle Herbst- und Winterkollektion präsentierten sie am Schloss Agathenburg insgesamt rund 75 verschiedene Outfits und kamen dabei ganz...

1 Bild

Carsharing mit Elektro-Fahrzeugen im Alten Land und Horneburg

Lena Stehr
Lena Stehr | am 10.08.2018

lt. Altes Land/Horneburg. Wer auf dem platten Land mobil sein und gleichzeitig etwas für den Klimaschutz tun will, hat es nicht leicht. Da Busse und Bahnen nicht überall und auch nicht häufig genug fahren, sind die meisten auf ein Auto - ein Großteil der Familien sogar auf zwei Autos - angewiesen, um ihren Alltag bewältigen zu können. Eine relativ neue Form der Mobilität auf dem Land ist neben Mitfahrbänken und Bürgerbussen...