Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Bei den Krippengebühren kocht jede Kommune ihr eigenes Süppchen

Krippengebühren: Unterschiede von mehreren hundert Euro sind möglich mi. Landkreis. Es gibt in den Landkreisen Harburg und Stade wohl nichts, was uneinheitlicher, intransparenter und wie viele sagen ungerechter ist, als die Höhe der Gebühren, die Eltern für einen Krippenplatz zahlen müssen. Denn im Gegensatz zum Kindergarten werden für Krippen,...

Nachrichten aus Neue Stader Wochenblatt

Pokal-Krimi in Kehdingen: Drochtersen zog Bayern München beinahe die Lederhosen aus

jd. Drochtersen. Die Provinz-Kicker aus Drochtersen schafften beinahe die Sensation gegen die Profis von Bayern München. Die Spitzen-Fußballer retteten sich mit einem denkbar knappen 1:0 gegen das Amateur-Team vor einer Blamage. Vor allem in der ersten Halbzeit waren die Gastgeber dem amtierenden Deutschen Meister durchaus ebenbürtig. Die...

"Am Repowering führt in Zukunft kein Weg vorbei"

(bim/jd). Anfang der 1990er Jahre entstanden die ersten Windenergieanlagen (WEA) in den Landkreisen Harburg und Stade - damals errichtet von Landwirten als alternative Geld- und Umweltschützern als regenerative Energiequelle. Doch längst ist die Nutzung der Windkraft zum lukrativen Geschäft geworden, geeignete Flächen sind umkämpft. Bei einigen...

Feiern mit ländlichem Flair in Groß Sterneberg

Hof- und Weinfest auf dem Hof Bohlmann / Musik und Streichelgehege tp. Groß Sterneberg. Diese jährliche Sommerveranstaltung mit rustikalem Flair hat schon Tradition: Die Landwirts-Eheleute Werner (72) und Gisela Bohlmann (69) laden am Sonntag, 19. August, 10 bis 18 Uhr, zum Hof- und Weinfest an die Groß Sterneberger Straße 60 in Hammah, Ortsteil...

Trocken durchs Open Air in Stade

Endlich ein Dach für die Künstler: Freilichtbühne bei der Jugendherberge ist fertigtp. Stade. Die Jugendherberge in Stade entwickelt sich zur Open-Air-Kulturstätte: Die Freilichtbühne auf der ehemaligen Bastion hinter dem städtischen Herbergsgebäudde wurde jetzt komplett fertig gestellt. "Endlich hat die Bühne auch ein Dach", freuen sich...
2 Bilder

Vier Autoinsassen bei Unfall in Kehdingen verletzt

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | vor 21 Stunden, 23 Minuten

ab. Kehdingen. Zu einem Unfall mit vier Verletzten kam es am Freitagnachmittag gegen 15.40 Uhr auf der L111 bei Kehdingen. Der 84-jährige Fahrer eines Hyundai aus Krummendeich war in Richtung Freiburg unterwegs. Er hielt, um auf ein Grundstück zu fahren, was von einer hinter ihm fahrenden 21-jährigen Frau aus Balje falsch eingeschätzt wurde: Sie fuhr mit ihrem Opel Astra auf das stehende Fahrzeug auf, wodurch der Hyundai...

1 Bild

"Industriegleis-Verlegung sichert den Stader Seehafen"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | vor 2 Tagen

Staatssekretär Enak Ferlemann und Bahn-Vertreter zu Gast im Rathaus tp. Stade. Wie geht es mit einem der Top-Verkehrsprojekte der kommenden Jahre in Stade, der Industriegleis-Verlegung, weiter? Diese spannende Frage stand am Mittwoch bei einem Expertengespräch im historischen Rathaus im Mittelpunkt. Bürgermeisterin Silvia Nieber hatte dazu Enak Ferlemann, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für Verkehr...

Schnappschüsse

von Lena Stehr
von Thorsten Penz
von Lena Stehr
von Lena Stehr
von Lena Stehr
vorwärts
1 Bild

Reisebericht mal anders in Buxtehude

Lena Stehr
Lena Stehr | vor 2 Tagen

lt. Buxtehude. Einfach den Rucksack packen und die Welt entdecken: Anika Gerdau (36) hat's gemacht und ist 17 Monate um die Welt gereist (das WOCHENBLATT berichtete). Unter dem Motto "Reisebericht mal anders - 17 Monate ohne Plan um die Welt" gibt die Web-Designerin aus dem Alten Land am Samstag, 1. September, um 20 Uhr im Deck 2 in Buxtehude, Hafenbrücke 1, spannende Einblicke in ihre abwechslungsreiche und teilweise...

1 Bild

Einzigartige Fotos: Ausstellung "Glanzlichter 2018" im Natureum Balje

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | vor 2 Tagen

Balje: Natureum Niederelbe | bo. Balje. Die "Glanzlichter 2018" sind zu Gast im Natureum Niederelbe in Balje. Noch bis Sonntag, 14. Oktober, sind die beeindruckenden Naturfotografien aus dem internationalen Wettbewerb zu bewundern. Eine Jury prämierte Fotografien aus rund 20.000 Einsendungen in acht Kategorien. Das Gesamtsiegerbild von Manuel Enrique Gonzáles Carmona ist eine perfekte Illusion: Ein rot glühender Meteorit scheint auf die Erde zu...

89 Bilder

Pokal-Krimi in Kehdingen: Drochtersen zog Bayern München beinahe die Lederhosen aus

Jörg Dammann
Jörg Dammann | vor 19 Stunden, 36 Minuten

jd. Drochtersen. Die Provinz-Kicker aus Drochtersen schafften beinahe die Sensation gegen die Profis von Bayern München. Die Spitzen-Fußballer retteten sich mit einem denkbar knappen 1:0 gegen das Amateur-Team vor einer Blamage. Vor allem in der ersten Halbzeit waren die Gastgeber dem amtierenden Deutschen Meister durchaus ebenbürtig. Die Küsten-Kicker von Gastgeber Spielvereinigung Drochtersen/Assel (SV D/A) zeigten in...

1 Bild

Erneut ausgezeichnet: Viebrockhaus als ein Innovationsführer von Ranga Yogeshwar geehrt

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 08.08.2018

Zum 25. Mal kürte der Wettbewerb TOP 100 die innovativsten Firmen des deutschen Mittelstands. Zu diesen Innovationsführern zählt in diesem Jahr die Viebrockhaus AG. Das ergab die Analyse des wissenschaftlichen Leiters von TOP 100, Prof. Dr. Nikolaus Franke. Als Mentor von TOP 100 ehrte der Wissenschaftsjournalist und Moderator Ranga Yogeshwar das Unternehmen aus Harsefeld auf der Preisverleihung in Ludwigsburg im Rahmen des...

1 Bild

Große Treueaktion bei Marktkauf Drewes in Horneburg

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 03.08.2018

Stammkunden erhalten während der Umbauphase wertvolle Bonuspunkte zum Einkaufen "Wir lieben Lebensmittel, noch mehr liegen uns unsere Kunden am Herzen" sagt Seniorchef Claus Drewes. Die Familie Drewes steht kurz vor der turbulentesten Zeit in Ihrer Unternehmergeschichte. Sie räumen ab dem 12. August den Horneburger Marktkauf komplett aus und bauen den Standort in rund vier Wochen zu einem brandneuen Edeka Drewes Center in...