Neue Stader Wochenblatt: Panorama

1 Bild

Reisebericht mal anders in Buxtehude

Lena Stehr
Lena Stehr | vor 3 Minuten

lt. Buxtehude. Einfach den Rucksack packen und die Welt entdecken: Anika Gerdau (36) hat's gemacht und ist 17 Monate um die Welt gereist (das WOCHENBLATT berichtete). Unter dem Motto "Reisebericht mal anders - 17 Monate ohne Plan um die Welt" gibt die Web-Designerin aus dem Alten Land am Samstag, 1. September, um 20 Uhr im Deck 2 in Buxtehude, Hafenbrücke 1, spannende Einblicke in ihre abwechslungsreiche und teilweise...

3 Bilder

Abschied vom alten "Lappen"

Lena Stehr
Lena Stehr | vor 3 Minuten

(lt). Die Urlaubszeit ist vorbei und die meisten sind mit vielen schönen Erinnerungen wieder im Alltag angekommen. Ärger im Ausland haben aber womöglich diejenigen bekommen, die noch Besitzer eines alten Führerscheins aus Papier sind. Laut Verbraucherorganisation Geld und Verbraucher drohen Probleme und sogar Bußgelder, wenn Polizisten im Ausland mit den Papp-Dokumenten konfrontiert sind - obwohl sich nach einer...

1 Bild

Tipps für Senioren von den ehrenamtlichen Wohnberatern

Lena Stehr
Lena Stehr | vor 3 Minuten

lt. Landkreis. Aus der eigenen Wohnung oder dem eigenen Haus möchte niemand gern ausziehen. Doch viele Dinge fallen mit fortschreitendem Alter zunehmend schwerer. Fest steht: Es gibt überall Potenzial, Wohnungen und Häuser alters- und behindertengerecht zu gestalten - sei es mithilfe von Umbaumaßnahmen oder auch mit kleinen Tipps und Tricks für den Alltag. Genau hier setzen die ehrenamtlichen Wohnberater des Landkreises an....

8 Bilder

Vorzeige-Patchwork in Schwarz und Weiß

Thorsten Penz
Thorsten Penz | vor 3 Minuten

Integration glückte mit Fleiß und gutem Willen: Olaf Petersen (65) aus Stade ist stolz auf seine neue Familie aus Kamerun tp. Stade. Vor ein wenigen Jahren wusste Olaf Petersen (65) aus Stade nicht, dass es in dem zentralafrikanischen Staat Kamerun Grünkohl und "Mensch ärgere Dich nicht" gibt. Dann traf ihn 2012 auf dem schwarzen Kontinent Amors Pfeil mitten ins Herz. Jetzt ist er stolzer Vater einer vierköpfigen...

11 Bilder

Die Elbfähre Wischhafen verbindet

Lena Stehr
Lena Stehr | vor 3 Minuten

lt. Wischhafen. "Die Wartezeit beträgt rund eine Stunde": Diese Meldung wird fast jedes Wochenende im Radio gesendet - gemeint ist die beliebte Elbfähre Wischhafen. Autos, Wohnmobile, Motorräder und sogar Lkw und Trecker aus den unterschiedlichsten Orten aus dem In- und Ausland stehen regelmäßig Schlange, um aus dem Landkreis Stade nach Glückstadt überzusetzen. Mit 24 Metern Länge ist das Gefährt von Jan Schmidt an diesem...

1 Bild

Trauer um Dieter Kunze aus Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | vor 3 Minuten

Verdienstkreuzträger verstarb mit 78 Jahren tp. Stade. Die Stadt Stade trauert um einen ihrer engagiertesten Ehrenamtlichen: Dieter Kunze verstarb bereits am Freitag vergangener Woche im Alter von 78 Jahren. Bei einem Fahrradausflug mit seinen Freunden aus dem Lions-Club wurde er - plötzlich und unerwartet - aus dem Leben gerissen. Kunze, der im Ortsteil Campe aufwuchs und am Gymnasium Athenaeum das Abitur machte, war...

6 Bilder

Jüngster Trecker-Fahrer der Region ist ein strenger Beifahrer

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | vor 33 Minuten

bim. Heidenau. "Hat dein Trecker auch einen Namen? Meiner heißt 'Brunhilde'", steigt NDR-Reporter Sven Tietzer ins Gespräch ein. "Meiner heißt 'Hans'", erklärt Bendix Eggers aus Heidenau, mit seinen zwölf Jahren wohl der jüngste Trecker-Fahrer der Region. So lässig, wie er wirkt, ist Benni zunächst nicht. Er hat kaum geschlafen und ist ganz aufgeregt, seinem Idol aus der Trecker-Szene wieder zu begegnen. Denn heute steht der...

5 Bilder

Jahrhundertspiel von Viertligist SV Drochtersen/Assel und FC Bayern München

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | vor 2 Tagen

Drochtersen/Assel Trainer Lars Uder: „Wir sind gut drauf" ig. Drochtersen. Die SV Drochtersen/Assel ist so etwas wie das „gallische Dorf“ der 1. Hauptrunde des DFB-Pokals: mit einem scheinbar übermächtigen Gegner. Die Kehdinger treffen am Samstag, 18. August, um 15 Uhr im Kehdinger Stadion auf den vielfachen Deutschen Meister und Champion-League-Gewinner FC Bayern München. "Die Elf ist gut drauf und freut sich riesig auf...

3 Bilder

Apensen: "Die Menge fehlt uns für den Handel"

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | vor 2 Tagen

RAISA-Vorstandsmitglied Ralf Löhden über den Standort Apensen und die Auswirkung der Hitze ab. Apensen. Die Mischfutternachfrage beim Traditionsunternehmen RAISA eG (ehemals Stader Saatzucht) in Apensen ist groß: Die Milchviehbetriebe, die dort das Futter für ihre Nutztiere beziehen, können sich dies nach eigenen Wünschen zusammenstellen lassen. Die lang anhaltende Trockenheit in diesem Sommer macht es notwendig, dass...

2 Bilder

Teile der Parkplatzerweiterung freigegeben

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | vor 2 Tagen

Bassenflether Strand mit mehr Parkraum ab. Bassenfleth. Besuchern des Bassenflether Strandes, die mit dem Auto unterwegs sind, steht jetzt mehr Parkraum zur Verfügung: Ein Teil der Parkplatzerweiterung wurde jüngst freigegeben. Der Bauhof hat jetzt durch zusätzliche Schilder auf die vergrößerte Parkmöglichkeit aufmerksam gemacht. Um die Parkfläche weiter zu vergrößern, plant die Gemeinde nach der Saison die restlichen...

1 Bild

Altländer spendet zum 100. Mal Blut

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | vor 2 Tagen

ab. Grünendeich. Eine beachtliche Leistung: Hein Giese aus Grünendeich nahm jetzt zum 100. Mal die Gelegenheit wahr, beim DRK Blut zu spenden. Die Vorsitzende des DRK-Ortsvereins Grünendeich, Dr. Maren Köster-Hetzendorf, überreichte dem fleißigen Blutspender einen Präsentkorb mit Altländer Spezialitäten. Auch bei den anderen Blutspendern bedankte sie sich: Gerade zur Sommerzeit seien die Blutvorräte der Krankenhäusewr...

1 Bild

Rundfunkbeitragsverweigerer aus Sauensiek muss nicht ins Gefängnis

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | vor 2 Tagen

Frank Braun sagt: "Ich mache weiter" ab. Sauensiek.Mit vielem hatte Frank Braun gerechnet, damit aber nicht: Seine Bank hat die ausstehenden Rundfunkgebühren in Höhe von 463 Euro als Drittschuldner gezahlt und damit die angedrohte Haftstrafe abgewendet. "Kurz darauf hatte ich einen Termin bei einem Anwalt. Der konnte gegen die Zahlung aber nichts mehr machen", sagt Braun. Abbringen von seiner Haltung lässt sich der...

3 Bilder

Schüler im Rausch: Suchtpräventionstag an der Geestlandschule

Lena Stehr
Lena Stehr | vor 3 Tagen

lt. Fredenbeck. "Cannabis ist harmlos, Suchtkranke sind meistens arbeitslos und lungern herum und es dauert lange, bis man von Alkohol abhängig wird": Diese und viele andere Vorurteile rund um die Themen Glücksspiel, Alkohol und illegale Drogen bauten rund 80 Zehntklässler der Geestlandschule in Fredenbeck in der vergangenen Woche ab. Beim vom Schul-Beratungsteam organisierten Suchtpräventionstag durchliefen die Jugendlichen...

1 Bild

Ehepaar Jungclaus regiert die Schützen in Neuland

Lena Stehr
Lena Stehr | vor 3 Tagen

lt. Neuland. Ein Ehepaar regiert die Schützen in Neuland. Am vergangenen Wochenende setzten sich Tanja (31) und Marco (42) Jungclaus gegen alle Konkurrenten durch und errangen die höchsten Schützenwürden. Das Paar hat einen dreijährigen Sohn und teilt das Hobby Imkerei. Der Industriemechaniker und die Verwaltungsfachangestellte sind beide jeweils seit ihrem 15. Lebensjahr im Neulander Schützenverein und aktive...

3 Bilder

Altländer Straße in Dollern: Tempo 30 statt Sanierung

Lena Stehr
Lena Stehr | vor 3 Tagen

lt. Dollern. Die kürzlich abgeschlossene Sanierung zweier Teilstücke der Autobahn 26 für rund vier Millionen Euro stieß bei vielen Bürgern auf Unverständnis (das WOCHENBLATT berichtete). Etliche Steuerzahler fragten sich, ob es nicht dringendere Maßnahmen im Landkreis gebe - wie zum Beispiel die Sanierung der Altländer Straße (L125) in Dollern. Die Straße ist von der Bundesstraße 73 bis zum Bahnübergang fast durchgehend in...

1 Bild

Drogenmissbrauch und Ruhestörung beim Festival auf der Stader geest

Thorsten Penz
Thorsten Penz | vor 3 Tagen

Nicht nur "Peace-Stimmung" beim Shining-Festival in Himmelpforten tp. Himmelpforten. Veranstalter Michael Hentschel hatte ein friedliches Festival und zugleich das "größte Familientreffen des Nordens" angekündigt. Doch beim fünften Shining-Festival mit moderner elektronischer Musik (Goa, Trance), das von Freitag bis Sonntag laut Polizei ca. 700 bis 800 Besucher im Dörfchen Neu Kuhla bei Himmelpforten lockte, wurde nicht nur...

3 Bilder

Wartehalle in Stade wird "aufgehübscht"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | vor 3 Tagen

110.000 Euro teure Sanierung des Bahnhofs in Stade hat begonnen / Maler und Fliesenleger im Einsatztp. Stade. Endlich tut sich was am Stader Bahnhof: Die Deutsche Bahn investiert rund 110.000 Euro in die Modernisierung, die WOCHELBLATT-Leser bereits vielfach gefordert hatten. Im Rahmen einer Kunden- und Qualitätsoffensive werden zahlreiche Verschönerungsarbeiten vorgenommen. Die Maler- und Fliesenarbeiten haben begonnen:...

2 Bilder

Unbeschwerter Urlaub mit der Kirchengemeinde Himmelpforten

Thorsten Penz
Thorsten Penz | vor 3 Tagen

Zurück von der Jugendfreizeit in Spanien tp. Himmelpforten. Voller neuer Eindrücke sind 36 jungen Teilnehmer (12 bis 18 Jahre) aus dem Christkinddorf Himmelforten jetzt von der kirchlichen Jugendfreizeit in Spanien zurückgekehrt. Mit ihren Betreuern wohnten sie auf einem Camingplatz in dem Ort Pineda de Mar, knapp 60 Kilometer von der Millionenstadt Barcelona entfernt. Teilnehmer Simon (17) schwärmt: "Der Pool war richtig...

1 Bild

Super-Kick in Drochtersen: Zum Anpfiff ein Hit von den "Rolling Stones"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | vor 3 Tagen

Freut sich auf FC Bayern in Kehdingen: Stadion-Sprecher Dirk Ludewig (72)tp. Drochtersen. tp. Drochtersen. Vor dem Anpfiff wird er den Fußballfans mit den Rolling Stones einheizen und "Start Me Up" über die Stadion-Boxen schicken. Dirk Ludewig (72) aus Drochtersen erreicht den Zenit seiner Karriere als Stadion-Sprecher: Am Samstag, 18. August, um 15.30 Uhr ist Anstoß in der ersten Runde um den DFB-Pokal. Regionalligist...

1 Bild

Abend-Fahrradtour ins Hohe Moor

Thorsten Penz
Thorsten Penz | vor 3 Tagen

Spannendes über Flora und Fauna tp. Himmelpforten. Pedalritter sind am Mittwoch, 22. August, 18 Uhr, zu einer Abend-Fahrradtour der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten willkommen. Ab der Kirche in Himmelpforten wird ins Hohe Moor in Oldendorf geradelt. Dort erfahren Teilehmer von der Gästeführerin Ingrid Albrecht-Marxen Wissenswertes und Spannendes über die Flora und Fauna, Entstehung, Nutzung und Wiedervernässung des...

2 Bilder

Botanische Jumbo-Exoten im hohen Norden

Thorsten Penz
Thorsten Penz | vor 3 Tagen

WOCHENBLATT-Leser melden Riesen-Wuchs: Jahrhundert-Hitze ließ Afrikanische Schmucklilie und Kiri-Baum aus Ost-Asien wuchern tp. Drochtersen/Abbenfleth. "Das haben wir wohl dem Jahrhundert-Sommer zu verdanken", vermutet Hildegard Elfers (74) aus Drochtersen-Hüll und präsentiert stolz ihre riesige Afrikanische Schmucklilie, die ihr bis an die Schultern reicht. Auch Hobby-Gärtnerin Rosi Eschermann aus Stade-Abbenfleth...

2 Bilder

Trocken durchs Open Air in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | vor 3 Tagen

Endlich ein Dach für die Künstler: Freilichtbühne bei der Jugendherberge ist fertigtp. Stade. Die Jugendherberge in Stade entwickelt sich zur Open-Air-Kulturstätte: Die Freilichtbühne auf der ehemaligen Bastion hinter dem städtischen Herbergsgebäudde wurde jetzt komplett fertig gestellt. "Endlich hat die Bühne auch ein Dach", freuen sich Herbergsvater Arnth Isernhagen (51) und Rolf Brandt (59), Vorsitzender des Kreisverbands...

1 Bild

"Mein Hundertwasser-Traumhaus“: Ausstellung im Rathaus Horneburg

Lena Stehr
Lena Stehr | vor 3 Tagen

lt. Horneburg. Unter dem Motto "Mein Hundertwasser-Traumhaus“ zeigen Kinder der Kunst-AG der offenen Ganztagsschule in Horneburg farbenfrohen und lebendige Bilder im Ratssaal des Horneburger Rathauses. Die Bilder sind unter der künstlerischen Leitung von Britta Lange und Kathrin Witthöft entstanden. Die Ausstellung wird am Dienstag, 21. August, um 16 Uhr von Samtgemeinde-Bürgermeister Matthias Herwede und Schulleiterin Sabine...

15 Bilder

XXL-Schlagerstimmung auch ohne Jürgen Drews

Lena Stehr
Lena Stehr | am 12.08.2018

lt. Harsefeld. Großer Schock für das Organisations-Team der XXL-Schlagernacht anlässlich des 125-jährigen Jubiläums der Feuerwehr in Harsefeld. Haupt-Act Jürgen Drews hatte am Samstagmittag kurzfristig aus Krankheitsgründen abgesagt. Der selbsternannte "König von Mallorca" war aufgrund eines Magen-Darm-Infekts offenbar an den "Thron" im Badezimmer gefesselt und kam nach Medienberichten sogar ins Krankenhaus. Auch ein...

1 Bild

"Kann hier auch jederzeit passieren"

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 10.08.2018

WOCHENBLATT-Interview mit Dr. Michael Herrmann über Waldbrand-Gefahren (thl). Die Nachricht erschütterte die Bürger: Ein Bahndamm-Brand in Siegburg breitete sich unkontrolliert aus und griff auf acht Wohnhäuser über. Mehr als 30 Menschen wurden dabei verletzt. Aufgrund der langanhaltenden Trockenheit haben viele Bürger Angst vor Waldbränden, die plötzlich außer Kontrolle geraten. Das WOCHENBLATT sprach mit Dr. Michael...