Buchholz: Panorama

1 Bild

Landkreis Harburg hat Busnetz neu ausgeschrieben

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | vor 1 Tag

(bim). Der Busverkehr im Landkreis Harburg steht vor einer weitreichenden Neuordnung: Zum ersten Mal hat die Kreisverwaltung Mitte November das komplette Busnetz für das Kreisgebiet ausgeschrieben. Verkehrsunternehmen können sich noch bis zum 16. Januar bewerben, um die Bürgerinnen und Bürger des Landkreises ab 1. Dezember 2019 per Bus in die mobile Zukunft zu fahren. „Mit der Ausschreibung setzen wir auf den...

1 Bild

"Diese Einrichtung liegt mir am Herzen"

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | vor 2 Tagen

Friedrich und Irene Vorwerk-Stiftung spendet Hospiz erneut 20.000 Euro bim. Tostedt. Einen Scheck in Höhe von beeindruckenden 20.000 Euro überreichten jetzt Irene Vorwerk, Lilian Bormann und Torben Kleinfeldt von der Friedrich und Irene Vorwerk-Stiftung an das Hospiz Nordheide, vertreten durch Hans Dittmer und Hans-Joachim Röhrs sowie dessen Nachfolger Dr. Karl-Heinz Winterstein. "Tausend Dank für diese großzügige Spende...

1 Bild

Bezaubernde Post von Sinterklaas

Oliver Sander
Oliver Sander | vor 2 Tagen

Niederländer bedankt sich bei den "Feen" vom "BahnhofsCaFee" in Buchholz für die Hilfe im Bahnchaos os. Buchholz. "Ich fand diese Rückmeldung so bezaubernd, dass ich Tränen in den Augen hatte", sagt Petra Rolf. Die Inhaberin des "BahnhofsCaFee" im Buchholzer Bahnhof bekam in dieser Woche ein Paket aus den Niederlanden. Absender war Jens Wilke aus Utrecht. Er bedankte sich mit Leckereien und kleinen Geschenken für die...

1 Bild

"Besser kann man es kaum machen"

Oliver Sander
Oliver Sander | vor 3 Tagen

Gymnasium am Kattenberge in Buchholz erhielt Topbewertung von Inspekteurinnen-Team os. Buchholz. "Bei Ihnen laufen Unterricht und Schule wirklich - besser kann man es kaum machen!" Dieses positive Fazit stellten die Inspekteurinnen des Niedersächsischen Landesmates für Qualitätsentwicklung (NLQ), Jutta Rutenbeck und Regina Kurz, jetzt dem Buchholzer Gymnasium am Kattenberge (GAK) aus. Das NLQ begutachtet Schulen in...

1 Bild

B75-Baustelle: Nach dem Bau ist vor dem Bau

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | vor 3 Tagen

bim. Tostedt. Seit Ende Oktober ist die B75 zwischen Tostedt und Trelder Berg nach zweieinhalbmonatigen Bauarbeiten wieder für den Verkehr freigegeben. Doch seit Mitte November gilt im Bereich im Bereich der Rudolf-Steiner-Schule in Kakenstorf eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf 50 km/h - nicht zur Verkehrsberuhigung, sondern weil eine fehlerhafte Schutzplankenkonstruktion auf der Brücke montiert wurde (das WOCHENBLATT...

1 Bild

Salzhäuser "Urgestein" Otto Venke verstarb mit 92 Jahren

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | vor 3 Tagen

ce. Salzhausen. Die Gemeinde Salzhausen trauert um eines ihrer Urgesteine, das auch weit über die Ortsgrenzen hinaus die Region geprägt hat: Otto Venke, der unter anderem Salzhäuser Bürgermeister und Gemeindedirektor war, verstarb jetzt im Alter von 92 Jahren. Er hinterlässt Ehefrau Marlen und zwei erwachsene Kinder. Nur wenige Stunden vor seinem Tod hatte Otto Venke noch den Salzhäuser Weihnachtsmarkt besucht. "Vielleicht...

2 Bilder

"Deutscher Rock & Pop Preis" für Andrew "Barto" Bartoschik und die Band "Wattenläufer"

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | vor 3 Tagen

ce. Tostedt/Toppenstedt. "Es war aufregend, hektisch und einfach super!" Noch immer kaum fassen kann der passionierte Musiker Andrew Bartoschik (48) aus Tostedt, das er gleich bei seiner ersten Bewerbung für den "Deutschen Rock & Pop Preis" zum "Besten Rocksänger" gekürt wurde. Die 36. Verleihung der Auszeichnung fand jetzt in Siegen statt. Der "Deutsche Rock & Pop Preis" ist der bundesweit älteste und erfolgreichste,...

2 Bilder

Metronom-Verspätungen und -Ausfälle: "Infrastruktur ist überlastet"

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | vor 3 Tagen

(bim). Anfang der Woche strandeten Tausende Bahn-Fahrgäste, weil die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) streikte. Doch es bedarf nicht unbedingt eines Streiks, damit die Nutzer den Schienennahverkehrs buchstäblich auf der Strecke bleiben. Fahrgäste, die täglich mit dem Metronom von und nach Hamburg fahren müssen, klagen über überfüllte Züge, dauernde Verspätungen und zum Teil Komplettausfälle. Pendler sind genervt,...

3 Bilder

"Der Fahrer ist Beobachter" - Interview mit Dr. Sven Beiker über die Zukunft des Autofahrens

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | vor 3 Tagen

Interview mit Dr. Sven Beiker / Gebürtiger Buxtehuder führt Mobilitätsunternehmen im Silicon Valley (bim). Wie sieht die Zukunft des Autofahrens aus? Darüber informierte mit Dr. Sven Beiker (49) am Montagabend im Tostedter Autohaus Meyer ein weltweit anerkannter Experte über das Thema (s. Kasten). Im WOCHENBLATT-Interview erörterte er die Chancen und Risiken autonomen Fahrens und was sich künftig ändern wird....

2 Bilder

Vor Weihnachten eine OP

Thorsten Penz
Thorsten Penz | vor 3 Tagen

"Ich habe Angst": Krebspatientin Iris Brehm (52) aus Nordkehdingen ist nicht zum Feiern zumute tp. Freiburg. "Ich bin einfach nur froh, wenn das alles vorbei ist", sagt Brustkrebspatientin Iris Brehm (52) aus Nordkehdingen nach Komplikationen bei der Tumor-Bekämpfung. Während der jüngsten Chemotherapie-Behandlung ereignete sich eine medizinische Panne mit schmerzhaften Folgen, wie Iris Brehm im Rahmen der...

2 Bilder

Die Demokratische Schule im Landkreis Harburg wächst

Thomas Sulzyc
Thomas Sulzyc | vor 3 Tagen

Die Nachfrage nach Schulplätzen ist groß / Trägerverein Entfaltungsräume sucht zusätzliche Lehrer/ Wie ein Tag an der der ungewöhnlichsten Schule im Landkreis Harburg aussieht (ts). Lehrer heißen hier Lernbegleiter. Weil das nicht nach belehren klingt und damit besser zu einer Schule passt, an der Jungen und Mädchen selbst entscheiden, was und wann sie lernen. An der Demokratischen Schule Heureka Egestorf ist vieles anders...

1 Bild

Der Europaabgeordnete Tiemo Wölken war während des Attentats in Straßburg: "Der Weihnachtsmarkt war sehr gut bewacht"

Tom Kreib
Tom Kreib | vor 3 Tagen

Wie der Europaabgeordnete Tiemo Wölken den Anschlag erlebt hat tk. Landkreis. "Ich habe alles gut überstanden", sagt Tiemo Wölken (33). Der gebürtige Buxtehuder, der seit zwei Jahren für die SPD Mitglied im Europaparlament ist, saß am Mittwochabend in Straßburg in einem Restaurant, das vier Minuten vom Weihnachtsmarkt entfernt liegt. Ein Attentäter hatte am Rand des Weihnachtsmarktes drei Menschen erschossen und zwölf...

1 Bild

Ausstellung im Winsener Kreishaus: 20 Jahre Naturschutzstiftung

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 12.12.2018

bim. Winsen. Über die Aufgaben und Aktivitäten der Naturschutzstiftung Landkreis Harburg (NLH) in den zurückliegenden 20 Jahren informiert jetzt eine Ausstellung im Kreishaus in Winsen. Auf Schautafeln mit Grafiken erhalten die Besucher noch bis zum 11. Januar 2019 einen anschaulichen Überblick über das Wirken der Naturschutzstiftung. Neben den rein organisatorischen Aufgaben gliedert sich die Stiftungsarbeit in vier große...

Jetzt schnell bewerben für "Buchholzer Klimaschützer 2019"

Oliver Sander
Oliver Sander | am 12.12.2018

os. Buchholz. Zum dritten Mal nach 2014 und 2017 laden die Stadt Buchholz und die Buchholzer Stadtwerke die dritten Klassen aller Grundschulen ein, sich am Projekt "Buchholzer Klimaschützer" zu beteiligen. Entwickelt wurde das Programm von vom ehemaligen Grundschullehrer Herbert Maliers vom Klimaforum Nordheide, der das Projekt auch in den Schulen betreut. Interessierte können sich noch bis zum 18. Dezember per E-Mail unter...

1 Bild

Neue Führungskräfte für die Kreisfeuerwehr ernannt

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 12.12.2018

(bim). Ernennungen und Verabschiedungen waren ein wesentlicher Tagesordnungspunkt während der Dienstversammlung aller Zugführer und deren Vertretern der Kreisfeuerwehrbereitschaften, die jetzt in der Feuerwehrtechnischen Zentrale (FTZ) in Hittfeld stattfand. Kreisbrandmeister Volker Bellmann ernannte drei neue Führungskräfte für die Kreisfeuerwehr: Dirk Röhrs, bislang stellvertretender Zugführer des Fachzugs...

1 Bild

Musicalprojekt nimmt Fahrt auf

Oliver Sander
Oliver Sander | am 12.12.2018

Ulrike Barz-Murauer inszeniert "Albert und Victoria" in Buchholz / Jetzt schon Karten sichern os. Buchholz. In der Vergangenheit hat die Sängerin, Schauspielerin und Komponistin Ulrike Barz-Murauer mit dem ehemaligen Pastor der St.-Paulus-Kirchengemeinde, Michael Wabbel, bereits drei große Musicalprojekte auf die Bühne des Veranstaltungszentrums Empore gebracht. Jetzt geht das neue Projekt von Barz-Murauer an den Start:...

1 Bild

Um die Umwelt verdient gemacht

Oliver Sander
Oliver Sander | am 12.12.2018

Stadt Buchholz zeichnet fünf Initiativen mit dem Umweltpreis 2018 aus os. Buchholz. "Wir möchten nicht, dass irgendwann bei uns Blüten künstlich bestäubt werden müssen. Deshalb sind wir glücklich über jeden, der nachhaltige Projekte anschiebt." Mit diesen Worten lobte Buchholz' Baudezernent Stefan Niemöller die Teilnehmer des Wettbewerbs um den Umweltpreis der Stadt Buchholz. Dieser stand unter dem Motto "Warum sind...

1 Bild

Weihnachtsbasar im Tierheim Buchholz: Sensationeller Besucher-Zuspruch

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 11.12.2018

bim. Buchholz. "Wir sind mega zufrieden - trotz des Wetters. Die Stimmung war toll, der Besuch sensationell", freut sich Tierschutzvereins-Vorsitzender Rolf Schekerka über den großen Zuspruch beim Weihnachtsbasar des Buchholzer Tierheims. Denn obwohl es regnete und zwischenzeitlich heftig schauerte, begrüßten er und das Tierheim-Team zahlreiche Besucher. Und zumindest die Hundebesitzer unter ihnen müssen ja auch bei jedem...

2 Bilder

Salzhäuser Schüler berichten bei Berufsmesse von Praktikumserfahrungen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 11.12.2018

ce. Salzhausen. Bereits zum vierten Mal fand jetzt an der Oberschule Salzhausen eine schulinterne Berufsmesse statt. Dabei präsentierten die Schüler der 9. Klassen Berufe, in denen sie zuvor ein Praktikum absolviert hatten, und die dazugehörigen Betriebe. "Mir hat das Praktikum gut gefallen, auch weil die Menschen dort sehr nett waren", berichtete Abla Koto (15), die im Salzhäuser Friseursalon Olaf Köhler erste Einblicke ins...

2 Bilder

Brigitte Ramm, Ingrid Hecht-Beck und Thomas Ziegler erhalten Goldene Ehrennadel der Gemeinde Salzhausen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 11.12.2018

Kommune zeichnet zum 17. Mal ehrenamtlich Aktive für Engagement aus ce. Salzhausen. Herausragendes freiwilliges Engagement für das Gemeinwohl belohnte die Gemeinde Salzhausen jetzt bereits zum 17. Mal mit der Verleihung der "Goldenen Ehrennadel" an verdiente Persönlichkeiten. Gefertigt wurde die "Mini-Trophäe" von der Salzhäuser Juwelierin Charlotte Weyer. "Jede Nadel ist ein Unikat, und auch jeder Geehrte ist ein Unikat",...

3 Bilder

So war Weihnachten in Alt-Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 11.12.2018

Museums-Macher Hans-Jürgen Berg (75) teilt seine Erinnerungen im Baumhaus tp. Stade. Wer im hektischen Weihnachtsgeschäft Abstand und Ruhe vom Shopping-Trubel in der belebten Stader Einkaufs-City sucht, ist bei dem Sammler Hans-Jürgen Berg (75) im Baumhaus-Museum am Wasser Ost 28 zwischen Fischmarkt und Stadthafen willkommen. Mit Besuchern teilt der Kenner der Stadt jetzt gerne seinen reichen Erinnerungs-Schatz an...

1 Bild

Quo vadis, Winsener Weihnachtsmarkt?

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 11.12.2018

Hinck und Bremer werfen das Handtuch / City Marketing berät im Februar, wie es weitergehen soll / Soll die Stadt den Markt selbst ausrichten? thl. Winsen. Es hat sich bereits im Laufe der vergangenen Woche abgezeichnet. Jetzt ist es endgültig: Friedrich Hinck und Winfried Bremer werfen nach nur einer Veranstaltung als Ausrichter des Winsener Weihnachtsmarktes das Handtuch. Ein Grund: Das zehntägige Event hat ein dickes...

1 Bild

Neu Wulmstorf Post(bank) in der Bahnhofstraße schließt

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 11.12.2018

Filiale in der Bahnhofstraße schließt Unternehmen als Opfer der eigenen Firmenpolitik mi. Neu Wulmstorf. In der Gemeinde war es schon lange ein Gerücht, jetzt ist es offiziell. Die Postbank/Postfiliale in der Bahnhofstraße 16 in Neu Wulmstorf schließt voraussichtlich im Juni kommenden Jahres. Derzeit sucht die Post deswegen einen neuen Partner für den Paket- und Briefservice in Neu Wulmstorf. Der gelbe Riese ist damit mal...

1 Bild

Wissenschaftler und Mann der leisen Töne: Dr. Ehrhard Deisting ist tot

Oliver Sander
Oliver Sander | am 08.12.2018

os. Buchholz. Dr. Ehrhard Deisting ist tot. Der Vorsitzende des Geschichts- und Museumsvereins (GMV) Buchholz starb in der vergangenen Woche im Alter von 77 Jahren nach kurzer schwerer Krankheit. Seit 2005 stand Deisting mit großem Engagement an der Spitze des GMV. Unter seiner Ägide wurde das Museumsdorf Sniers Hus in Seppensen ausgebaut, gerade der Bau der historischen Schmiede wäre ohne die Liebe zur Archäologie und...

1 Bild

Kirchenkreistag tagte letztmalig in seiner Amtszeit

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 07.12.2018

Haushaltsplan ist solide / Ehrung für Peter Rosczyk ce. Salzhausen. Zur letzten Sitzung in seiner Amtszeit traf sich jetzt der Kirchenkreistag des Kirchenkreises Winsen in Salzhausen. Bei den Kirchenvorstandswahlen im nächsten Jahr wird ein neuer Kreistag gewählt, der bis 2025 im Amt sein wird. In dem Gremium sind 58 Delegierte aus allen Gemeinden vertreten. Kirchenkreistags-Vorsitzender Hermann Poppe bat die Vorsitzenden...