Buchholz: Jan-Hendrik Röhse

Buchholzer Rat sagt "Ja" zum Doppelhaushalt

Oliver Sander
Oliver Sander | vor 15 Stunden, 16 Minuten

Lokalpolitiker stimmen mehrheitlich zu und kritisieren fehlenden Gestaltungsspielraum os. Buchholz. Der Buchholzer Stadtrat hat mit großer Mehrheit für den Doppelhaushalt 2019/2020 gestimmt. 26 Lokalpolitiker votierten für das Zahlenwerk, sechs (drei AfD, drei Buchholzer Liste) stimmten dagegen, die vier FDP-Ratsmitglieder enthielten sich. Der Etat umfasst für jedes Jahr rund 97 Millionen Euro. Auf der Einnahmeseite sind...

2 Bilder

Kostenschock beim Mühlentunnel-Neubau

Oliver Sander
Oliver Sander | vor 15 Stunden, 46 Minuten

Buchholz: Günstigstes Angebot liegt mit 36 Mio. Euro doppelt so hoch wie kalkuliert os. Buchholz. Als er das Ausschreibungsergebnis für den Neubau des Mühlentunnels erhielt, musste Buchholz' Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse erst einmal "ganz tief Luft holen". Kein Wunder: Das günstigste von drei Angeboten von Baufirmen liegt bei 36 Millionen Euro und damit doppelt (!) so hoch wie die in der Finanzplanung der Stadt...

1 Bild

Optimistisch bei "Buchholz 2025plus"

Oliver Sander
Oliver Sander | am 05.12.2018

Bürgermeister Röhse sprach bei der Buchholzer Wirtschaftsrunde über Stadtentwicklungsprojekt os. Trelde. "Auch wenn die Straße noch nicht gebaut ist, werden bis zum Ende meiner Amtszeit im Oktober 2021 die wesentlichen Weichen für die Ostumfahrung gestellt sein." Das versprach Buchholz' Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse am vergangenen Donnerstag beim traditionellen Grünkohlessen der Buchholzer Wirtschaftsrunde. Rund 140...

1 Bild

Innovation aus Buchholz

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 23.11.2018

Bürgermeister Röhse gratuliert Gewinnern des Start-Up-Preises der WLH. mum. Buchholz. Im Landkreis Harburg leben und arbeiten zahlreiche innovative Unternehmer. Gleich drei davon kommen aus Buchholz und sind von der Gesellschaft zur Wirtschaftsförderung im Landkreis Harburg (WLH) als beste Start-Ups 2018 ausgezeichnet worden. Weil Buchholz‘ Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse aus Termingründen an der offiziellen Verleihung des...

2 Bilder

Lions-Wohltätigkeitsball in Buchholz: 17.500 Euro für den guten Zweck

Oliver Sander
Oliver Sander | am 13.11.2018

Jugendzentrum Buchholz und Institut für Rechtsmedizin des UKE werden bedacht os. Buchholz. Große Summe für den guten Zweck: Bei der 48. Auflage des Wohltätigkeitsballs des Lions Club Buchholz-Nordheide sind 17.500 Euro zusammengekommen. Das Geld wird geteilt: Zum einen wird das Buchholzer Jugendzentrum für seine dezentrale Jugendpflege bedacht, zum anderen das Institut für Rechtsmedizin des Universitäts-Krankenhauses...

2 Bilder

Ostring-Planung von Kreistag auf Eis gelegt

Oliver Sander
Oliver Sander | am 26.10.2018

"Buchholz 2025plus": Kompromiss bröckelt / Landrat Rempe: "Wir wurden ausgebremst" os. Buchholz/Winsen. Die politische Diskussion in Buchholz und im Landkreis Harburg ging in den vergangenen Tagen vor allem um ein Thema: Wie geht es weiter mit dem Projekt "Buchholz 2025plus", nachdem der Kreistag am Montag mit einer Ein-Stimmen-Mehrheit Planungsmittel für eine östliche Umfahrung in Höhe von einer Million Euro abgelehnt...

5 Bilder

Endlich wieder freie Fahrt über die Bahnbrücke bei Sprötze

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 19.10.2018

bim. Sprötze. "Es ist geschafft", sagte Landesstraßenbauamts-Leiter Dirk Möller erleichtert: Nach fünfeinhalb Jahren der Einschränkungen gab er am Donnerstagmorgen im Beisein von Bürgermeistern, Bahnvertretern und Baufirmen die neue Bahnbrücke auf der B3 in Sprötze für den Verkehr frei. Bis mittags sorgte das für ein weiteres Verkehrschaos: Denn um die Behelfsbrücke zu sperren, wurde der Verkehr zunächst per Ampelschaltung...

1 Bild

Mit Sektdusche umbenannt

Oliver Sander
Oliver Sander | am 17.10.2018

30 Jahre Segelkameradschaft Buchholz: Schiff für die Jugend stand bei Jubiläumsfeier im Mittelpunkt os. Buchholz. "Das war eine rundum gelungene Feier." Dieses positive Fazit zog Jens Weidling, Vorsitzender der Segelkameradschaft Buchholz (SKB), nach dem Fest zum 30-jährigen Bestehen des Vereins. Rund 170 Gäste kamen am vergangenen Samstag zum Veranstaltungszentrum Empore in die Buchholzer Innenstadt. Im Mittelpunkt stand...

2 Bilder

Mit Klönrunde fing es an

Oliver Sander
Oliver Sander | am 16.10.2018

Buchholz in der Nordheide: Germuth-Scheer-Hus | Begegnungsstätte Germuth-Scheer-Hus in Holm-Seppensen besteht seit 25 Jahren / Tag der offenen Tür os. Holm-Seppensen. "Im Grunde sind es doch die Verbindungen mit Menschen, welche dem Leben seinen Sinn geben." Diese Worte von Wilhelm von Humboldt sind der Leitspruch der Germuth-Scheer-Stiftung in Holm-Seppensen. Jetzt feiert die Einrichtung ihr 25-jähriges Bestehen: Das Germuth-Scheer-Hus am Pappelweg 9 ist am Samstag,...

1 Bild

"Bitte stellen Sie Ihre Mitarbeiter ab!"

Oliver Sander
Oliver Sander | am 12.10.2018

Feuerwehr wirbt bei Unternehmertag der Buchholzer Wirtschaftsrunde für Stärkung der Tageseinsatzbereitschaft os. Buchholz. "Wir sind darauf angewiesen, dass Sie Ihre Mitarbeiter für Einsätze freistellen. Bitte tun Sie das auch!" Das sagte André Emme, Stadtbrandmeister in Buchholz, am Donnerstagabend beim Unternehmertag der Buchholzer Wirtschaftsrunde. Rund 50 Gäste aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft kamen in das...

1 Bild

Budget statt Andienpflicht: Baubetriebshof Buchholz soll effektiver arbeiten

Oliver Sander
Oliver Sander | am 09.10.2018

Eigenbetrieb soll ab 2019 dem Fachbereich Betriebe unterstellt werden os. Buchholz. Seit 2005 ist der Baubetriebshof (BBH) ein Eigenbetrieb der Stadt Buchholz. Fast genauso lang gibt es Diskussionen, ob die Mittel, die die Stadt in den BBH steckt, gut angelegt sind oder ob er besser und effektiver arbeiten kann. Jetzt gibt es einen neuen Vorstoß: Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse hat eine Verwaltungsdrucksache in die...

1 Bild

Entscheidung nach Testphase

Oliver Sander
Oliver Sander | am 03.10.2018

Streit um Buslinie 4101 in Buchholz: Endgültiger Streckenverlauf soll im Frühjahr 2019 festgelegt werden os. Buchholz. Die Strecke, auf der der Buchholz Bus mit seiner Linie 4101 in Zukunft fahren wird, soll endgültig im kommenden Jahr festgelegt werden. Das erklärte Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse in der jüngsten Sitzung des Buchholzer Stadtrates. Wie berichtet, hatten sich Anwohner beschwert, nachdem die Streckenführung...

Buchholz: Doppelhaushalt wird eingebracht

Oliver Sander
Oliver Sander | am 22.09.2018

Buchholz: Rathauskantine | Zahlenwerk ist Thema im Stadtrat / Ostringverfahren wird auch formell abgeschlossen os. Buchholz. Die Einbringung des ersten Doppelhaushaltes in der Geschichte der Stadt Buchholz steht im Mittelpunkt bei der Sitzung des Stadtrates am kommenden Dienstag, 25. September, ab 19 Uhr in der Rathauskantine (Rathausplatz 1). Das Zahlenwerk gilt für die Jahre 2019/2020. Zudem geht es um den Antrag der Gruppe AfD/Stehnken, die...

1 Bild

Strahlkraft für die gesamte Region

Oliver Sander
Oliver Sander | am 18.09.2018

Mehrheit der Politik steht fest zum Technologie- und Innovationspark in Buchholz os. Buchholz. "Wir haben keine einzige Gewerbefläche mehr, die Nachfrage nach einer Ansiedlung in Buchholz ist aber weiter groß. Entweder wir handeln jetzt oder wir werden abgehängt." Mit diesen Worten warb Buchholz' Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse auf der jüngsten Sitzung des Stadtentwicklungsausschusses um Zustimmung für den Technologie- und...

2 Bilder

Spielfest statt Sportivationtag an der Schule an Boerns Soll

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 31.08.2018

bim. Buchholz. Geschicklichkeitsspiele im Activity-Center meistern, Treffsicherheit beim "Wurffieber" unter Beweis stellen, sich schminken lassen oder Ansteckbuttons pressen - beim Spielfest an Boerns Soll viel Spaß hatten rund 200 Schülerinnen und Schüler der Förderschule An Boerns Soll in Buchholz und ihrer Außenstelle in Winsen am Ilmer Barg, der Kooperationsklassen der Buchholzer Heideschule sowie der IGS Buchholz,...

4 Bilder

Neues Empore-Programm: Von Faisal Kawusi bis zum "Waldical"

Oliver Sander
Oliver Sander | am 24.08.2018

Veranstaltungszentrum in Buchholz startet in die Spielzeit 2018/19 / Neues Parkett für 30.000 Euro os. Buchholz. Auf eine erfolgreiche Saison blickt Onne Hennecke, Geschäftsführer des Buchholzer Veranstaltungszentrums Empore, zurück. Bis zum 30. Juni verkauften er und seine Mitarbeiter 66.610 Eintrittskarten, ein Plus von 3,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Weitere rund 8.600 Menschen kamen zu Veranstaltungen ohne...

Neues Konzept für das "Canteleu-Quartier"

Oliver Sander
Oliver Sander | am 18.08.2018

Buchholz: "Es gibt ein paar Verschiebungen" / Vorstellung am 12. September os. Buchholz. Am Tag nach der Sitzung des Stadtentwicklungsausschusses liefen in Buchholz die Drähte heiß. Grund: Hans-Wilhelm Stehnken von der Gruppe AfD/Stehnken hatte gefragt, ob der Verwaltung bekannt sei, dass das Bauprojekt "Canteleu-Quartier" gescheitert sei. Am Folgetag glätteten Andreas Tietz, Geschäftsführer der "terra Real Estate", und...

7 Bilder

Buchhandlung Slawski mit dem Niedersächsischen Buchhandelspreis ausgezeichnet

Oliver Sander
Oliver Sander | am 17.08.2018

"Endlich auch offiziell ausgezeichnet": Kulturminister Björn Thümler übergibt Urkunde an Inhaberin Monika Külper / Mit 5.000 Euro dotiert os. Buchholz. Ihre Entscheidung Buchhändlerin zu werden, fällte Monika Külper in einem Antiquariat: Der Inhaber hatte es ermöglicht, dass Külper an ihr längst vergriffenes Lieblingsbuch "Die Lagune" - einen Band mit Erzählungen der Autorin Janet Frame - kam. Die Einstellung des Antiquars...

1 Bild

„Wichtig für die Völkerverständigung“

Katja Bendig
Katja Bendig | am 17.08.2018

Buchholz' Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse begrüßt Schüler aus China im Rathaus kb. Buchholz. Premiere im Buchholzer Rathaus: 21 chinesische Schüler von der Experimentalmittelschule Suzhou aus der Provinz Jiangsu und ihre temporären Klassenkameradinnen- und -kameraden des GAK wurden in dieser Woche von Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse (Foto) begrüßt. Die Schülerinnen und Schüler der zehnten und elften Klasse wurden dabei von...

2 Bilder

Handyparken in Buchholz: Bargeldlos Parkgebühren bezahlen

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 14.08.2018

bim. Buchholz. An den 42 Parkautomaten im Buchholzer Stadtgebiet kann ab sofort bargeldlos per Smartphone bezahlt werden. Nutzer laden sich einfach eine App herunter, geben die gewünschte Parkdauer ein und zahlen die Gebühr digital. "Wir sparen den Aufwand mit Kleingeld. Der Nutzer zahlt nur für die Zeit, in der er tatsächlich parkt", fasst Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse die Vorteile zusammen. Wenn das Einkaufen oder der...

1 Bild

Buchholz feiert 60 Jahre Stadtrechte

Oliver Sander
Oliver Sander | am 04.07.2018

Aus dem Dorf wurde im Juli 1958 eine Stadt / Tag der offenen Tür am 18. August os. Buchholz. Am 15. Juli 1958 verlieh der damalige Landes-Innenminister Hinrich Wilhelm Kopf (SPD) der Gemeinde Buchholz die Stadtrechte. Damals war Buchholz geprägt von Bauernhöfen, Kopfsteinpflaster, unbefestigten Gehwegen, wenigen Läden, vielen Brachflächen und einem Hotel. Seitdem hat sich Buchholz rasant entwickelt. 60 Jahre Stadtrechte -...

1 Bild

"Kein Platz für Parteitaktik"

Oliver Sander
Oliver Sander | am 04.05.2018

Halbzeitbilanz: Buchholz' Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse blickt auf dreieinhalb Jahre zurück os. Buchholz. Sieben Jahre beträgt die Amtszeit von Jan-Hendrik Röhse (54), in dieser Woche war er seit genau dreieinhalb Jahren Bürgermeister der Stadt Buchholz. Grund genug für den Juristen, im Pressegespräch eine Halbzeitbilanz zu ziehen. Der Start sei alles andere als einfach gewesen, erinnert sich Röhse, der sich in der...

1 Bild

"Maßgeblich ist die Finanzierbarkeit"

Oliver Sander
Oliver Sander | am 01.05.2018

Nach dem "Ja" im Rat: Interview mit Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse zum Projekt "Buchholz 2025plus" os. Buchholz. In der vergangenen Woche stimmte der Stadtrat mit großer Mehrheit für "Buchholz 2025plus", der eine Ostumfahrung und den Bau von bis zu 1.500 Wohneinheiten vorsieht (das WOCHENBLATT berichtete). Im Interview mit Redaktionsleiter Oliver Sander verdeutlicht Buchholz' Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse, warum bis zur...

1 Bild

"Buchholz 2025plus" ist auf dem Weg

Oliver Sander
Oliver Sander | am 27.04.2018

Rat votiert mehrheitlich für Planungen für Ostumfahrung und Wohnungsbau / "In drei bis fünf Jahren sollte etwas zu sehen sein" os. Buchholz. "Die Zeit für eine Entscheidung ist reif! Wir haben uns in den vergangenen Wochen mit Themen beschäftigt, die eigentlich noch gar keine Themen sind." Mit diesen Worten warb Buchholz' Bürgermeister Jan-Hendrik Röhse um Unterstützung für den Grundsatzbeschluss zum derzeit wohl...

2 Bilder

"Wir müssen Schritt halten mit unseren Nachbarn"

Oliver Sander
Oliver Sander | am 27.04.2018

Digitales Krankenhaus und Millionen-Investitionen: Krankenhaus Buchholz soll modernisiert werden os. Buchholz. Im Mai steht für Norbert Böttcher, Geschäftsführer der Krankenhäuser Buchholz und Winsen, ein wichtiges Gespräch in Hannover an: Im Dialog mit Landes-Sozialministerin Carola Reimann (SPD) und Wirtschaftsminister Dr. Bernd Althusmann (CDU) will er ein Projekt erörtern, mit dem das Krankenhaus Buchholz in eine...