Buchholz: Landkreis Harburg

1 Bild

Sommer 2018: Super Saison für die Bäder im Landkreis Harburg

Anke Settekorn
Anke Settekorn | vor 4 Tagen

Der heiße Sommer bescherte den Freibädern im Landkreis Harburg Rekord-Ergebnisse (as). Durchgehend warme Temperaturen seit April, kaum Niederschlag - während sich die Feuerwehren und Landwirte in der anhaltenden Trockenheit nach Regen sehnten, freuten sich zahlreiche Landkreisbewohner über das gute Wetter und suchten Abkühlung im Freibad. Die Freibäder im Landkreis Harburg verzeichnen außergewöhnlich gute Besucherzahlen....

2 Bilder

Grossmann & Berger in Harburg: "Wir erfüllen Wohnwünsche!"

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 14.09.2018

Seit zehn Jahren gibt es den Shop der Immobilien-Experten von Grossmann & Berger in Harburg (Lüneburger Straße 1). Das fünfköpfige Team um Vertriebsleiter Thorsten Schleyer im Harburger Shop von Grossmann & Berger betreuen die Kunden in Harburg und Umgebung. Das Gebiet umfasst den Hamburger Süden und das Umland von Stade bis Stelle. Aber auch weiter entfernte Objekte werden auf Kundenwunsch gern vermittelt. So war das Team...

2 Bilder

Nur noch fünf Flüchtlinge in der Woche

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 07.09.2018

Reiner Kaminski nennt im WOCHENBLATT-Interview Zahlen zur aktuellen Asylbewerber-Situation im Landkreis Harburg. (mum). Die Zahl derjenigen, die als Flüchtlinge in den Landkreis Harburg kommen, ist drastisch gesunken. Statt 120 Personen vor gut zweieinhalb Jahren, sind es derzeit höchsten fünf in der Woche. Das hat Folgen auf die Unterbringungssituation, aber auch auf die Kosten. WOCHENBLATT-Redakteur Sascha Mummenhoff...

1 Bild

Es gibt viel zu tun, Herr Nießen...

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 07.09.2018

Erster Kreisrat tritt seinen Posten an mi/nw. Landkreis Harburg. Fehlende Radschnellwege, viele Millionen Euro Sanierungsstau an den Landkreisschulen und nicht zuletzt der immer knapper werdende bezahlbare Wohnraum: Es gibt viel zu tun für den neuen Ersten Kreisrat und Leiter des Fachbereichs Bauen und Umwelt, Josef Nießen (parteilos). Bereits am 18. Juni wurde Josef Nießen (51) mit großer Mehrheit vom Kreistag in das Amt...

1 Bild

"Gemeinsam lernen - mehr bewegen"

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 05.09.2018

Fortbildungsangebote für Ehrenamtliche. (mum). Für ein funktionierendes Gemeinwesen sind Ehrenamtliche unersetzbar. Mit ihrer Energie, ihren Ideen und Erfahrungen sind sie ein wichtiger Teil des sozialen Lebens in jeder Gemeinde. Unter dem Motto "Gemeinsam lernen - mehr bewegen" unterstützt der Landkreis Harburg im Herbst und Winter wieder das ehrenamtliche Engagement durch Weiterbildungen für Aktive. Pünktlich zur...

3 Bilder

Sind Existenzen bedroht?

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 24.08.2018

Neues Naturschutzgebiet "Seeve": Bürger konfrontieren Untere Naturschutzbehörde mit vielen Fragen. mum. Jesteburg. Die Untere Naturschutzbehörde des Landkreises Harburg hatte am Mittwoch zu einer Info-Veranstaltung nach Jesteburg eingeladen. Wie berichtet, bereitet der Landkreis die Neuausweisung des Naturschutzgebiets "Seeve" vor. Dieses soll gemäß den Vorgaben der Fauna-Flora-Habitat-Richtlinie (FFH) der Europäischen...

1 Bild

Verkehrsschilder wurden versetzt

Oliver Sander
Oliver Sander | am 22.08.2018

Geschwindigkeitsbeschränkung am Lohbergenweg gilt jetzt bereits vor dem Wanderweg os. Buchholz. Der Landkreis Harburg hat reagiert und die Geschwindigkeitsschilder auf dem Lohbergenweg zwischen Holm-Seppensen und Sprötze versetzt. Vor allem Wanderer wird das freuen. Wie berichtet, hatte WOCHENBLATT-Leserin Karin Liebschner auf das Problem der falsch stehenden Verkehrsschilder hingewiesen. Auf ungefähr halber Strecke...

1 Bild

Landesschulbehörde genehmigt Reformschule

Thomas Sulzyc
Thomas Sulzyc | am 07.08.2018

Die erste Demokratische Schule im Landkreis Harburg startet am 9. August (ts). Die Landesschulbehörde hat dem Verein Entfaltungsräume die Genehmigung zum Betrieb der ersten sogenannten Demokratischen Schule im Landkreis Harburg erteilt. Damit steht fest: An der privaten Reformschule werden die Schüler der Jahrgänge zwei bis vier am Donnerstag, 9. August, eingeschult. Die Erstklässler folgen am Montag, 13. August. Wie...

1 Bild

Steuergelder für Amazon?

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 03.08.2018

Unternehmen führt Gespräche mit Landkreis und Stadt wegen Buslinie thl. Winsen. Arbeitnehmer, die mit öffentlichen Verkehrsmitteln in die Gewerbegebiete Ost und Luhdorf fahren wollen, haben schlechte Karten. Denn aktuell sieht das Bussystem diesen Bereich nicht vor. Zwar gab es vor einigen Jahren mal ein Pilotprojekt, in dem der Gewerbepark Ost angefahren wurde. Doch angeblich mangels Fahrgästen wurde die Linie schnell...

3 Bilder

SKE in Brackel: Brandschutz- und Korrosionsschutzanstriche vom Experten

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 03.08.2018

ah. Brackel. Ob im mittelständischen Handwerksbetrieb oder im internationalen Großunternehmen: Korrosions- und Brandschutz spielen im Neu- als auch bei bestehenden Konstruktionen eine wichtige Rolle. Die Firma SKE Beschichtungen in Brackel (Vor dem Haßel 6b, Tel. 04185-504477-7) führt den Verkauf von innovativen und bewährten Anstrichen aus. Der Verkauf erfolgt an Großhändler, gewerbliche Malerbetriebe, Stahl- und...

2 Bilder

Ärger um den Gelben Sack

Thomas Sulzyc
Thomas Sulzyc | am 03.08.2018

Edeka-Händler Siegfried Dahlinger möchte das Recycling unterstützen - sein Markt in Meckelfeld ist aber als Verteilerstelle gestrichen worden. Der Kaufmann kann den Grund nicht nachvollziehen. Er kritisiert, dass kein kein schriftliches Regelwerk existiert. (ts). Die Deutschen produzieren zu viel Verpackungsmüll. Jeder Einwohner verbraucht 220,5 Kilo im Jahr - damit ist Deutschland Spitzenreiter in Europa. Die Präsidentin...

1 Bild

Verein Wassermühle Karoxbostel mit dem Deutschen Preis für Denkmalschutz ausgezeichnet

Thomas Sulzyc
Thomas Sulzyc | am 31.07.2018

Der Preis gilt als höchste Auszeichnung auf dem Gebiet des Denkmalschutzes in Deutschland. ts. Karoxbostel. Das Deutsche Nationalkomitee für Denkmalschutz hat den Verein Wassermühle Karoxbostel mit dem Deutschen Preis für Denkmalschutz ausgezeichnet. Es würdigt damit die ehrenamtliche Arbeit für den Erhalt und die Sanierung der denkmalgeschützen Wassermühle in der Seevetaler Ortschaft Karoxbostel. Das teilte am Dienstag...

1 Bild

Weitere Fälle von Amerikanischer Faulbrut: Landkreis richtet zusätzliche Sperrbezirke in Tostedt und Hunden ein

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 25.07.2018

Landkreis erweitert Sperrbezirk in Tostedt / Zusätzlicher Bezirk in Hunden ce. Tostedt/Hunden. Im Zusammenhang mit den Überprüfungen und Probenahmen zur Amerikanischen Faulbrut wurden jetzt weitere Fälle dieser Bienenkrankheit bekannt. Zum Schutz anderer Bienen hat der Veterinärdienst des Landkreises Harburg mit Wirkung vom Freitag, 27. Juli, weitere Sperrbezirke rund um die jeweils betroffenen Bienenvölker in...

4 Bilder

"Deal" um die Salzhäuser Rettungswache?

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 24.07.2018

Ratsmitglieder fühlen sich vom Landkreis Harburg unter Druck gesetzt. ce. Salzhausen. Die Zukunft des Rettungswachen-Standortes Salzhausen ist nach wie vor offen, nachdem ein vom Landkreis Harburg beauftragter Gutachter kürzlich für eine bessere rettungsdienstliche Versorgung der gesamten Region die Verlegung der Salzhäuser Wache nach Hanstedt-Nindorf empfohlen hatte. Seitdem laufen Gespräche zwischen der dem Landkreis...

1 Bild

Demokratische Schule zieht nach Ohlendorf

Thomas Sulzyc
Thomas Sulzyc | am 24.07.2018

Früheres Jugendheim wird ab dem Sommer 2019 Schulsitz sein ts. Ohlendorf. Die "Demokratische Schule", die am 9. August ihren Betrieb in der leer stehenden Alten Schule in Egestorf aufnehmen will (das WOCHENBLATT berichtete), wird ihren Sitz im Sommer 2019 in die Seevetaler Ortschaft Ohlendorf verlegen. Die private Reformschule wird in das Gebäude des historischen Jugendheims in der Straße "Zum Jugendheim" einziehen. Der...

4 Bilder

Bis zu 50 Prozent Rabatt auf hochwertige Markenbekleidung nutzen!

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 11.07.2018

ah. Hittfeld. Der Sommer in diesem Jahr verwöhnt die Bewohner der Region mit viel Sonnenschein und hohen Temperaturen. Das renommierte Herrenbekleidungsgeschäft „Tatex - Herrenmode“ im Hittfelder Gewerbegebiet „An der Reitbahn 2a“, veranstaltet ab Donnerstag, 12. Juli, bis Samstag, 28. Juli, einen großen „Sommerschlussverkauf“. „Dieses ist ein Dankeschön an alle unsere Stammkunden und ein Willkommensgeschenk für diejenigen,...

1 Bild

Mehr Service für Radfahrer

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 06.07.2018

Dank EU-Förderung: Landkreis Harburg bekommt 792 neue Fahrradbügel / 178 Standorte (mum). Der Landkreis Harburg hat mit dem Kooperationsprojekt "Bügel your Bike - Neue Fahrradbügel für die Region" der "Leader"-Region Naturpark Lüneburger Heide 792 neue Fahrradbügel angeschafft. Die 178 unterschiedlichen Standorte wurden von den Städten und Gemeinden ausgewählt, die sie ebenfalls in Eigenregie aufgestellt haben. Das Projekt...

Sprachförderung in Kitas: Das Geld ist da, die Richtlinien fehlen

Tom Kreib
Tom Kreib | am 06.07.2018

Landesmittel für Sprachförderung in Kitas tk. Landkreis. Das Kultusministerium in Hannover hat Anfang der Woche mitgeteilt, wie viel Geld welche Jugendämter für die Sprachförderung in Kindergärten bekommen. Wie mehrfach berichtet, ist diese Aufgabe durch eine Gesetzesänderung von der Grundschule in die Kitas verlagert worden. Das Jugendamt in Winsen bekommt dafür 968.000 Euro im Jahr, das Jugendamt Stade 577.000 Euro und...

1 Bild

Die Waldbrandgefahr ist extrem hoch

Tom Kreib
Tom Kreib | am 06.07.2018

Feuerwehren und Forstamt in Alarmbereitschaft tk. Landkreis. Lang anhaltende Trockenheit und immer wieder Windböen, die den Boden zusätzlich austrocknen: Zur Zeit herrscht extreme Gefahr von Flächenbränden. "Wir haben zwei bis vier Einsätze pro Tag", sagt Matthias Köhlbrandt, Pressesprecher der Feuerwehren im Landkreis Harburg. Im Kreis Stade ist es etwas ruhiger. "Aber wir sind alle sehr wachsam", so Stades...

1 Bild

Noch Bewerbungen möglich für Kulturpreis "Blauer Löwe" des Landkreises Harburg

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 23.06.2018

Beiträge in der Sparte "Inklusive Kulturprojekte" sind gefragt ce. Landkreis. Einige Bewerbungen sind bereits eingegangen, weitere sind gerne gesehen: Noch bis 14. Juli können sich interessierte Einzelpersonen und Gruppen melden, die den Kulturpreis "Blauer Löwe 2018" des Landkreises Harburg in der Sparte "Inklusive Kulturprojekte" erhalten möchten. Einen wesentlichen Beitrag zur kulturellen Vielfalt in der Region leisten...

2 Bilder

Kommunale Wohnungsbaugesellschaft will eigenen Gebäudetyp entwickeln

Thomas Sulzyc
Thomas Sulzyc | am 22.06.2018

Die Bedingungen für preisgünstigen Wohnungsbau im Landkreis Harburg sind schwierig. Die Antwort darauf liegt im seriellen Bauen (ts). Die Kommunale Wohnungsbaugesellschaft für den Landkreis Harburg (KWG) wird in den nächsten fünf Jahren 120 Millionen Euro in den Bau von 800 Wohnungen investieren. Das von Städten, Gemeinden und dem Landkreis im vergangenen Jahr gegründete Unternehmen wolle einen eigenen Gebäudetyp...

1 Bild

Wer überprüft die Bordelle?

Björn Carstens
Björn Carstens | am 18.06.2018

Ein Jahr nach Inkrafttreten des Prostituiertenschutzgesetzes: Noch fehlt Personal für Kontrollen (bc). Vor gut einem Jahr ist das Prostituiertenschutzgesetz im Juli 2017 in Kraft getreten. Leben Liebesdamen mittlerweile sicherer, wie viele haben bereits einen Ausweis ("Huren-Pass") beantragt oder eine Gesundheitsberatung in Anspruch genommen. Und werden die Bordellbetriebe, die eine Lizenz beantragt haben, überhaupt...

1 Bild

"Das ist nicht mein Auto"

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 15.06.2018

Ellen Oliver soll angeblich zu schnell gefahren sein, ist aber offenbar Opfer einer Verwechslung thl. Winsen. Ellen Oliver (69) aus Winsen traute ihren Augen nicht, als ihr vor wenigen Wochen ein Anhörungsbogen für eine Ordnungswidrigkeit ins Haus flatterte. "Ich soll angeblich zu schnell gefahren sein und nun 15 Euro bezahlen", sagt die Seniorin. Normal keine große Sache, wenn der Landkreis Harburg nicht das Beweisfoto...

1 Bild

"80 Prozent bekommen die Biotonne"

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 08.06.2018

Landkreis präsentiert Ergebnisse einer Befragung / 42.000 von 84.000 Bürger haben geantwortet. (mum). Ab dem 15. April kommenden Jahres werden im Landkreis Harburg Grün-, Garten- und Küchenabfälle verpflichtend über eine neue Biotonne gesammelt (das WOCHENBLATT berichtete mehrfach). Die Abfallwirtschaft fragte im März die Bedarfe bei rund 84.000 Grundstückseigentümern und deren Vertretern ab. Die Biotonne konnte bis zum...

Amerikanische Faulbrut bei Bienenvolk in Sangenstedt

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 23.05.2018

Kreis-Veterinärdienst verhängt Sperrbezirk  ce. Sangenstedt. Bei einer Routineuntersuchung wurde beim Bienenvolk eines Imkers im Winsener Ortsteil Sangenstedt der Ausbruch der Amerikanischen Faulbrut festgestellt. Um eine Weiterverbreitung der Bienenkrankheit zu vermeiden, hat der Veterinärdienst des Landkreises Harburg einen Sperrbezirk rund um das betroffene Volk festgesetzt, der am Freitag, 25. Mai, in Kraft tritt. Der...