Corona-Zahlen am 31. Januar
Inzidenzwert im Landkreis Harburg sinkt auf 1.138,6

3Bilder

(lm). Dass an den Wochenenden offensichtlich weniger auf Corona getestet wird, schlägt sich im Landkreis Harburg erneut in den Corona-Zahlen nieder. Am heutigen Montag, 31. Januar, meldete das Gesundheitsamt des Landkreises lediglich 120 neue Fälle. Insgesamt 2.915 Corona-Fälle waren es in den vergangenen sieben Tagen. 
Der Inzidenzwert sank von 1.276,9 am Vortag deutlich auf jetzt 1.138,6. Die landesweite Hospitalisierungsinzidenz stieg von 8,3 auf 8,4, die Intensivbettenbelegung sank von 5,4 auf 4,9 Prozent. Seit Ausbruch der Pandemie haben sich im Landkreis Harburg insgesamt 22.516 Personen mit dem Coronavirus infiziert. Die Zahl der am oder mit dem Virus verstobenen Personen bleibt bei 138.

Das sind die Corona-Zahlen am Montag, 31. Januar, in den einzelnen Kommunen:

Stadt Buchholz: Inzidenzwert: 912,9 (1.042,6 am Vortag)
366 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 3.267

Samtgemeinde Elbmarsch: Inzidenzwert: 992,7 (1.323,6)
129 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 858

Samtgemeinde Hanstedt: Inzidenzwert: 760,3 (873,6)
114 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 1.002

Samtgemeinde Hollenstedt: Inzidenzwert: 1.003,6 (1.012,1)
118 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 806

Samtgemeinde Jesteburg: Inzidenzwert: 831,8 (1.064,3)
93 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 852

Gemeinde Neu Wulmstorf: Inzidenzwert: 1.690,5 (1.816,2)
363 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 2.356

Gemeinde Rosengarten: Inzidenzwert: 781,2 (898,0)
107 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 1.146

Samtgemeinde Salzhausen: Inzidenzwert: 1.330,7 (1.517,8)
192 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 1.132

Gemeinde Seevetal: Inzidenzwert: 1.165,0 (1.217,5)
488 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 4.347

Gemeinde Stelle: Inzidenzwert: 1.051,9 (1.288,6)
120 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 915

Samtgemeinde Tostedt: Inzidenzwert: 1.180,5 (1.195,5)
316 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 2.354

Stadt Winsen: Inzidenzwert: 1.440,6 (1.720,8)
509 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 3.472

(lm). Für den heutigen Sonntag, 30. Januar, hat der Landkreis Harburg 196 neue Corona-Fälle registriert. An den Wochenende wird allerdings bekanntlich deutlich weniger getestet als unter der Woche. 3.629 waren es in den vergangenen sieben Tagen. Die Sieben-Tage-Inzidenz im Landkreis Harburg ist von 1.325,3 auf 1.276,9 gesunken. Am Sonntag der Vorwoche lag der Wert bei 1.196,8.

Die landesweite Hospitalisierungsinzidenz ist von 8,1 auf 8,3 gestiegen, die Intensivbettenbelegung liegt unverändert bei 5,4 Prozent. Am Sonntag der Vorwoche lagen die Werte noch bei 6,5 bzw. 4,5 Prozent.

Seit Ausbruch der Pandemie haben sich im Landkreis Harburg insgesamt 22.396 Personen mit dem Coronavirus infiziert (+196 im Vergleich zum Vortag). Die Zahl der am oder mit dem Virus verstobenen Personen bleibt bei 138.

Das sind die Corona-Zahlen am Sonntag, 30. Januar, in den einzelnen Kommunen:

Stadt Buchholz: Inzidenzwert: 1.042,6 (1.149,9 am Vortag)
418 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 3.267

Samtgemeinde Elbmarsch: Inzidenzwert: 1.323,6 (1.315,9)
172 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 857

Samtgemeinde Hanstedt: Inzidenzwert: 873,6 (796,6)
131 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 998

Samtgemeinde Hollenstedt: Inzidenzwert: 1.012,1 (986,6)
119 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 804

Samtgemeinde Jesteburg: Inzidenzwert: 1.064,3 (1.109,0)
119 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 849

Gemeinde Neu Wulmstorf: Inzidenzwert: 1.816,2 (1.876,8)
390 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 2.337

Gemeinde Rosengarten: Inzidenzwert: 898,0 (927,2)
123 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 1.144

Samtgemeinde Salzhausen: Inzidenzwert: 1.517,8 (1.434,6)
219 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 1.129

Gemeinde Seevetal: Inzidenzwert: 1.217,5 (1.205,6)
510 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 4.309

Gemeinde Stelle: Inzidenzwert: 1.288,6 (1.332,4)
140 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 902

Samtgemeinde Tostedt: Inzidenzwert: 1.195,5 (1.296,3)
320 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 2.338

Stadt Winsen: Inzidenzwert: 1.720,8 (1.783,1)
608 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 3.462

(lm). 534 neue Corona-Fälle hat der Landkreis Harburg am heutigen Samstag, 29. Januar, registriert. In den vergangenen sieben Tagen waren es 3.393. Der Inzidenzwert ist von 1.288,2 auf 1.325,3 gestiegen. Am Samstag der Vorwoche lag der Wert bei 1.217,1.

Die landesweite Hospitalisierungsinzidenz ist ebenfalls gestiegen und liegt am heutigen Samstag bei 8,1 (7,7 am Vortag, 6,3 am Samstag der Vorwoche). Die Intensivbettenbelegung ist von 5,3 auf 5,4 Prozent angestiegen (4,9 Prozent am Samstag der Vorwoche). 

Seit Ausbruch der Pandemie haben sich im Landkreis Harburg insgesamt 22.200 Personen mit dem Coronavirus infiziert (+534 im Vergleich zum Vortag). Die Zahl der am oder mit dem Virus verstobenen Personen bleibt bei 138.

Das sind die Corona-Zahlen am Samstag, 29. Januar, in den einzelnen Kommunen:

Stadt Buchholz: Inzidenzwert: 1.149,9 (1.337,0 am Vortag)
461 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 3.238

Samtgemeinde Elbmarsch: Inzidenzwert: 1.315,9 (1.162,0)
171 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 842

Samtgemeinde Hanstedt: Inzidenzwert: 796,6 (766,9)
119 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 983

Samtgemeinde Hollenstedt: Inzidenzwert: 986,6 (833,5)
116 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 788

Samtgemeinde Jesteburg: Inzidenzwert: 1.109,0 (1.082,2)
124 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 845

Gemeinde Neu Wulmstorf: Inzidenzwert: 1.876,8 (1.578,7)
403 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 2.319

Gemeinde Rosengarten: Inzidenzwert: 927,2 (937,6)
127 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 1.139

Samtgemeinde Salzhausen: Inzidenzwert: 1.434,6 (1.240,6)
207 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 1.114

Gemeinde Seevetal: Inzidenzwert: 1.205,6 (1.205,6)
541 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 4.285

Gemeinde Stelle: Inzidenzwert: 1.288,6 (1.332,4)
147 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 897

Samtgemeinde Tostedt: Inzidenzwert: 1.296,3 (1.042,3)
347 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 2.323

Stadt Winsen: Inzidenzwert: 1.783,1
630 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 3.427

(lm). Der Landkreis Harburg hat am heutigen Freitag, 28. Januar, 697 neue Corona-Fälle registriert. In den vergangenen sieben Tagen waren es 3.298. Der Inzidenzwert ist von 1.290,2 leicht auf 1.288,2 gesunken. Am Freitag der Vorwoche lag die Sieben-Tage-Inzidenz bei 1.117,5. 

Die landesweite Hospitalisierungsinzidenz ist angestiegen und liegt nun bei 7,7 (7,4 am Vortag). Die Intensivbettenbelegung ist dagegen von 5,4 auf 5,3 Prozent gesunken. Seit Ausbruch der Pandemie haben sich im Landkreis Harburg insgesamt 21.166 Personen mit dem Coronavirus infiziert (+697 im Vergleich zum Vortag). Die Zahl der am oder mit dem Virus verstobenen Personen bleibt bei 138. 

Das waren die Corona-Zahlen am Freitag, 28. Januar, in den einzelnen Kommunen:

Stadt Buchholz: Inzidenzwert: 1.337,0 (1.314,5 am Vortag)
536 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 3.210

Samtgemeinde Elbmarsch: Inzidenzwert: 1.162,0 (1.023,5)
151 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 812

Samtgemeinde Hanstedt: Inzidenzwert: 766,9 (780,3)
115 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 969

Samtgemeinde Hollenstedt: Inzidenzwert: 833,5 (765,4)
98 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 761

Samtgemeinde Jesteburg: Inzidenzwert: 1.082,2 (1.037,5)
121 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 832

Gemeinde Neu Wulmstorf: Inzidenzwert: 1.578,7 (1.578,7)
351 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 2.227

Gemeinde Rosengarten: Inzidenzwert: 937,6 (861,5)
132 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 1.121

Samtgemeinde Salzhausen: Inzidenzwert: 1.240,6 (1.067,3)
179 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 1.072

Gemeinde Seevetal: Inzidenzwert: 1.205,6 (1.270,0)
505 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 4.187

Gemeinde Stelle: Inzidenzwert: 1.332,4 (1.525,2)
152 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 875

Samtgemeinde Tostedt: Inzidenzwert: 1.042,3 (1.064,7)
279 Fälle in den letzten sieben Tagen, insgesamt: 2.169

Stadt Winsen: Aufgrund eines Übermittlungsfehlers lagen zum Redaktionsschluss keine Zahlen für die Stadt Winsen vor.

Autor:

Lennart Möller aus Rosengarten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.