Im Landkreis Harburg
Nachweis für Geimpfte und Genesene

Wer geimpft ist, kann beim Landkreis Harburg eine entsprechende Bescheinigung anfordern
  • Wer geimpft ist, kann beim Landkreis Harburg eine entsprechende Bescheinigung anfordern
  • Foto: bim
  • hochgeladen von Bianca Marquardt

(bim/nw). Wie kann ich nachweisen, dass ich vollständig geimpft oder von einer COVID-19-Infektion genesen bin? Das fragen sich die Bürgerinnen und Bürger, weil damit verbunden bestimmmte Grundrechte und Freiheiten wieder ermöglicht werden. Dazu teilt der Landkreis Harburg nun Folgendes mit:
"Geimpfte und genesene Personen werden bei den bestehenden Ausnahmen von Schutzmaßnahmen mit Personen gleichgestellt, die negativ auf eine Infektion mit dem Coronavirus getestet sind. Sie unterliegen ab sofort keiner Testpflicht mehr, um z.B. Geschäfte zu besuchen. Auch Kontaktbeschränkungen oder Einschränkungen durch nächtliche Ausgangssperren entfallen. Bei Einreisen aus dem Ausland gelten Quarantäne-Pflichten für Geimpfte und Genesene nur bei Reisen aus sogenannten Virusvarianten-Gebieten."
Personen mit Wohnsitz im Landkreis Harburg, bei denen in den zurückliegenden sechs Monaten eine Infektion mit dem Coronavirus mittels PCR-Test bestätigt wurde, können beim Landkreis einen Genesenennachweis anfordern per E-Mail an s01-geschaeftszimmer@lkharburg.de. Weiterhin gilt:

  • Der positive PCR-Test muss mindestens 28 Tage sowie höchstens sechs Monate zurückliegen. Für länger zurückliegende Infektionsfälle kann kein Nachweis ausgestellt werden, da nach dem derzeitigen Stand der wissenschaftlichen Erkenntnis und den Einschätzungen des Robert Koch-Instituts (RKI) bei genesenen Personen eine Immunisierung nur bis zu sechs Monate anhält.
  • Als Nachweis für vollständig geimpfte Personen gelten die Eintragungen im persönlichen Impfpass. Ein gesonderter Nachweis ist nicht erforderlich. Der vollständige Impfschutz besteht 14 Tage nach der letzten Impfung.
  • Die Vorschriften zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung und Abstandsgebote bleiben für Geimpfte, Genesene und Getestete aber unverändert bestehen.
  • Außerdem gilt auch für geimpfte und getestete Personen, dass sie bei typischen Corona-Symptomen grundsätzlich zu Hause bleiben und die Symptome umghehend ärztlich abklären lassen sollten.
Autor:

Bianca Marquardt aus Tostedt

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen