Beiträge zur Rubrik Service

Die Stadt Buchholz baut ein Regenrückhaltebecken
Holmer Weg wird ab Montag halbseitig gesperrt

nw/tw. Holm-Seppensen. Wer regelmäßig den Holmer Weg zwischen Holm-Seppensen und Holm befährt, kann es kaum übersehen: In der leichten Rechtskurve hinterm Holm-Seppenser Ortsausgang wird seit rund zwei Wochen kräftig gearbeitet. Hier, in der Nähe des Pulverbaches, entsteht ein großes Regenrückhaltebecken. „Das Becken wird künftig das Regenwasser aus dem Bereich Holmer Weg, den zuleitenden Wegen und Holm-Seppensen West zurückhalten und reinigen“, erläutert Stefanie Tillessen-Bremer,...

  • Buchholz
  • 13.06.21
  • 15× gelesen

Eigenschaften von Papier am "Tag der kleinen Forscher" entdecken

(nw/tw). Papier ist mal dick, mal dünn, glatt oder hat Struktur. Es kann schwimmen, fliegen und sogar schwere Dinge tragen. Zum „Tag der kleinen Forscher“ am Mittwoch, 16. Juni, lädt die Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ Erzieher, Grundschullehrkräfte, aber auch (Groß-)Eltern ein, Eigenschaften und Fähigkeiten von Papier mit Kindern zu entdecken und zu erforschen. Der bundesweite Mitmachtag rückt mit dem diesjährigen Motto "Papier - das fetzt!" eines der wichtigsten und wertvollsten...

  • Buchholz
  • 12.06.21
  • 10× gelesen
Die A-cappella-Gruppe LaLeLu bietet dem Publikum der Empore gleich zwei Shows
Video 2 Bilder

Weitere Lockerungen beim Konzert-Besuch
LaLeLu und Axel Zwingenberger sind in der Empore zu Gast

tw. Buchholz. Nach dem kürzlichen Neustart der Empore in Buchholz freut sich das Team des Veranstaltungszentrums, endlich wieder Kultur anbieten zu können. Bei den derzeit sehr guten Inzidenzen im Landkreis ist kein tagesaktueller Test oder Impfnachweis vorzulegen. Da der Saal mit einer Frischluftanlage ausgerüstet ist und die Abstände mit Schachbrettbelegung und maximal 200 Plätzen eingehalten werden, entfällt zudem auf dem Sitzplatz die Maskenpflicht. Gleich in der kommenden Woche sorgt Axel...

  • Buchholz
  • 12.06.21
  • 37× gelesen
Safari im Nationalpark: Mit etwas Glück können Besucher Wildpferde oder Wasservögel ganz nah beobachten
2 Bilder

Reise
Flevoland, die jüngste Provinz der Niederlande, wurde aus dem Nichts geschaffen

Ausritte zwischen Raps und Ostsee auf der Insel Poel(tw/djd). Die drei Polder (eingedeichte Rückhalteflächen) von Flevoland bilden zusammen den wohl größten vom Menschen geschaffenen Naturpark der Welt. Die jüngste Provinz der Niederlande ist erst in den 1980er-Jahren entstanden, trägt den passenden Namen Nieuw Land und liegt nur eine halbe Stunde Autofahrt von Amsterdam entfernt. Gut vier Meter unter dem Meeresspiegel, durch viele Kilometer Deich geschützt, wurde ein ganzes Gebiet aus dem...

  • Buchholz
  • 11.06.21
  • 107× gelesen
Karin Maring und Matthias Schuh zeigen, dass oben auf den Stängeln die schmackhaften Etagenzwiebeln wachsen
Video

Ernährungs- und Gartentipp
Bizarre Etagenzwiebeln: Dieses Gewächs wird von oben geerntet

(nw/tw). Besondere Obst- und Gemüsesorten und deren Verwendung stellen Karin Maring und Matthias Schuh regelmäßig im WOCHENBLATT vor. In dieser Ausgabe präsentieren die Diplom-Oecotrophologin und der Museums-Gärtner, beide vom Freilichtmuseum am Kiekeberg in Rosengarten-Ehestorf, die Etagenzwiebel als Ernährungs- und Gartentipp für den Monat Juni. Denn beim Bummel durch die Gärten auf dem Kiekeberg-Gelände lässt sie sich jetzt entdecken. Die Etagenzwiebel ist eine alte Rarität, bei der die...

  • Rosengarten
  • 11.06.21
  • 26× gelesen
Auch für Kleinstsendungen aus Nicht-EU-Ländern müssen
künftig Zollabgaben gezahlt werden   Foto: Zoll Hamburg

Onlineshoppen kann teurer werden

Mehrwertsteuerfreiheit für Kleinstsendungen aus nicht EU-Ländern fällt zum 1. Juli we  (thl). Zum 1. Juli treten im Rahmen des sogenannten Mehrwertsteuer-Digitalpakets umfangreiche Änderungen für den grenzüberschreitenden Onlinehandel in Kraft. Ab diesem Zeitpunkt sind alle Sendungen aus Ländern außerhalb der EU umsatzsteuerpflichtig. Die derzeitige Regelung, bei der Kleinsendungen bis zu einem Wert von 22 Euro steuerfrei importiert werden können, wird damit entfallen. Nur Einfuhrabgaben von...

  • Winsen
  • 11.06.21
  • 57× gelesen

Haussperling auf Platz Eins
Vogelbeobachtungen in der Region

(lm/nw). Fast 1.400 Vogelfreunde haben in der Region kürzlich an der großen wissenschaftlichen Mitmachaktion von NABU und LBV teilgenommen und aus über 950 Gärten und Parks Vögel gemeldet. Bundesweit haben sich mehr als 140.000 Menschen beteiligt, insgesamt wurden über 3,1 Millionen Vögel gezählt. „Die Rekord-Teilnahme während des ersten Lockdowns im vergangenen Jahr konnte zwar nicht erreicht werden, dennoch zeigt sich auch dieses Jahr ein hohes Interesse der Menschen an der natürlichen...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 11.06.21
  • 5× gelesen
Die ersten niedersächsischen Himbeeren des Jahres sind reif für die Ernte
Video

Die ersten Himbeeren des Jahres können in Niedersachsen geerntet werden

(nw/tw). Die ersten niedersächsischen Himbeeren des Jahres sind nach Angaben der Landwirtschaftskammer Niedersachsen (LWK) reif für die Ernte. Sie wachsen geschützt in Gewächshäusern und unter Folientunneln heran und haben deswegen einige Wochen Vorsprung vor den Himbeerpflanzen, die Betriebe unter freiem Himmel kultivieren. „Die Haupternte in den Tunneln beginnt in den ersten Wochen dieses Monats und wird etwa fünf bis sechs Wochen dauern - im Freiland beginnt die Ernte voraussichtlich Mitte...

  • Buchholz
  • 11.06.21
  • 41× gelesen
Das Außengelände der Kunststätte Bossard lädt zum Verweilen ein - ob im Café oder mit Picknickkorb Foto: Kunststätte Bossard
Video

Kreativkurse, Picknick und Gartenführungen
Kunststätte Bossard in Jesteburg trotz Sanierung geöffnet

as. Jesteburg. Garten- und Sanierungsführungen, Kreativkurse für Kinder und Erwachsene, die Besichtigung der aktuellen Ausstellung „Künstlerkolonie Heikendorf“, Picknick im Grünen sowie ein exklusiver Markttag: Die Kunststätte Bossard (Bossardweg 92) in Jesteburg hat geöffnet und bietet unter Einhaltung der aktuellen Hygienevorschriften ein vielfältiges Programm für alle. Seit Anfang des Monats sieht es anders aus auf dem Gelände der Kunststätte Bossard. Ein Bauzaun rund um den 1926 erbauten...

  • Jesteburg
  • 11.06.21
  • 5× gelesen
Der Erweiterungsbau der Waldschule ist eines der Bauwerke, das beim Tag der Architektur präsentiert wird

130 Objekte sind an 55 Orten
Ansprechende Architektur bewundern

(bim). Ansprechende Bauwerke in Niedersachsen und Bremen werden wieder beim Tag der Architektur am Sonntag, 27. Juni, präsentiert. 130 Objekte an 55 Orten sind zu sehen: Architektur, Innenarchitektur und Landschaftsarchitektur können erlebt werden. Zu den Objekten gehören u.a. die Waldschule in Buchholz, Parkstraße 31, das Dorfgemeinschaftshaus in Wenzendorf, Zum Sportplatz 7, das Dienstgebäude WSA-Hamburg in Stade, Altländer Straße 4, und ein Scheunenumbau in Hollern-Twielenfleth, Vorderstraße...

  • Nordheide Wochenblatt
  • 11.06.21
  • 9× gelesen

Buchholz
Corona-Schnelltestmöglichkeiten

sv. Buchholz. Bei den Corona-Schnelltestmöglichkeiten gab es einige Veränderungen. Die Öffnungszeiten und Terminabsprachemöglichkeiten sind wie folgt: Drive-In-Testzentrum am Holzweg: Montags bis freitags von 6 bis 19 Uhr, samstags von 9 bis 15 Uhr und sonntags von 9 bis 14 Uhr, www.gemeinsam-gegen-covid19.comJohanniter Testzentrum Buchholzer Höfe: Mittwochs bis freitags 9 bis 16 Uhr sowie samstags 10 bis 16 Uhr, Anmeldung nicht notwendig, möglich unter...

  • Buchholz
  • 11.06.21
  • 35× gelesen

Hilferuf der Schlaganfall-Stiftung
Selbsthilfegruppe ringt um Mitglieder

lm. Buchholz. "Selbsthilfe hat sich in den vergangenen 25 Jahren als wichtige Säule der Schlaganfall-Versorgung etabliert", erklärt Stefan Stricker. Er ist der Ansprechpartner der Selbsthilfegruppe aus Buchholz bei der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe. Die Gruppe gibt es seit über 20 Jahren, sie zählt im Durchschnitt 30 Mitglieder. Doch die Mitgliederzahlen nehmen durch die Corona-Pandemie immer weiter ab, da persönliche Begegnungen für die Gruppe kaum noch möglich sind. Zwar können die...

  • Buchholz
  • 11.06.21
  • 9× gelesen
Der Luca-Schlüsselanhänger des Landkreises
Video

Landkreis Harburg bietet gratis Schlüsselanhänger an
Luca-App ist ab jetzt auch ohne Smartphone nutzbar

ce. Landkreis. Neben der Einhaltung der Maskenpflicht sowie der Abstands- und Hygieneregeln ist die in der Corona-Verordnung des Landes ausdrücklich vorgesehene digitale Kontaktdatendokumentation über die Luca-App ein wichtiger Baustein im Kampf gegen die Pandemie. Damit auch Menschen ohne Smartphone die App nutzen können, stellt der Landkreis Harburg ab sofort kostenfreie Luca-Schlüsselanhänger zur Verfügung. Die Schlüsselanhänger werden in den Bürger-Service-Standorten Winsen, Buchholz und...

  • Buchholz
  • 11.06.21
  • 411× gelesen
  • 1
Über die Tischordnung lernen Besucher wie Livius Schuh die Hierarchie auf einem Bauernhof von 1800 kennen
Video

Das Freilichtmuseum aktiv erleben
Neue Mitmachstationen am Kiekeberg bieten Geschichte zum Anfassen

tw/nw. Rosengarten. Wie klingen gackernde Hühner, wenn es Futter gibt, und wie ein wütender Hahn? Wie viel Kartoffeln werden heute mehr geerntet als früher? Antworten auf diese und andere Fragen können Kinder und Eltern an drei neuen und zwei überarbeiteten Mitmachstationen im Freilichtmuseum am Kiekeberg in Rosengarten-Ehestorf entdecken. Gemeinsam werden plattdeutsche Rätsel gelöst, Holz auf einer Zugbank bearbeitet und der strengen Hierarchie auf einem Bauernhof von 1800 auf die Spur...

  • Rosengarten
  • 10.06.21
  • 15× gelesen
Die Fans hoffen, dass die deutsche Nationalmannschaft ihnen viel Grund zum Jubeln gibt
2 Bilder

Deutsches Team trifft am 15. Juni zunächst auf Frankreich
Fußball-EM beginnt: Daumen drücken für DFB-Elf

(os/lm). Die Fußball-Europameisterschaft, die am Freitag, 11. Juni, ab 21 Uhr mit der Partie Türkei gegen Italien beginnt, ist in vielerlei Hinsicht ein besonderes Turnier. Der Nachfolger von Titelverteidiger Portugal wird mit einjähriger Verspätung ermittelt. Eigentlich sollte die EM im vergangenen Jahr stattfinden, was wegen der Corona-Pandemie unmöglich war. Zudem findet die Kontinentalmeisterschaft an zwölf verschiedenen Standorten statt: Die Gruppe A (Türkei, Italien, Wales, Schweiz)...

  • Buchholz
  • 09.06.21
  • 17× gelesen
Anzeige
Endlich kann an Bord des Fahrgastschiffes Lüneburger Heide wieder der Ausblick genossen werden

Touren auf der Elbe und ihren Nebengewässern
Leinen los für Ausflüge mit dem Fahrgastschiff Lüneburger Heide

(nw/tw). Ab sofort dürfen auch die Schifffahrtsbetriebe in Niedersachsen wieder Fahrten anbieten. Jürgen Wilcke und sein Team des Fahrgastschiffs Lüneburger Heide stehen bereits in den Startlöchern, um die Leinen loszuwerfen, und freuen sich, endlich wieder Gäste an Bord begrüßen zu dürfen. Jeweils eine Tour in den Hamburger Hafen inklusive Hafenrundfahrt erfolgt am Donnerstag und Sonntag, 10. und 13. Juni, die erste Ausfahrt zum Schiffshebewerk Scharnebeck steht am Mittwoch, 16. Juni, auf dem...

  • Elbmarsch
  • 09.06.21
  • 50× gelesen

Vortrag des Buchholzer Klimaforums in der Empore

lm/nw. Buchholz. „Warum das 1,5-Grad-Ziel nicht zielführend ist – Cradle to Cradle als Innovationschance für Europa“ ist der Titel eines Vortrags, zu dem das Buchholzer Klimaforum am Montag, 21. Juni, um 19 Uhr in die Empore einlädt. Corona-bedingt können maximal bis zu 200 Zuschauer die Veranstaltung in der Empore besuchen. Die Teilnahme ist kostenlos, Plätze können gegen eine Gebühr von zwei Euro bei der Kartenkasse reserviert werden. Auch online kann der Vortrag über WebEx von bis zu 50...

  • Buchholz
  • 09.06.21
  • 20× gelesen
  • 1

Korn mahlen in der Holmer Mühle

lm. Holm. Eine von drei aktiven Wassermühlen im Landkreis Harburg steht in Holm in der Schierhorner Straße 1. Betrieben wird sie vom Geschichts- und Museumsverein Buchholz und Umgebung. Am Samstag, 12. Juni, lädt der Verein zum Mahlen. Neben dem Mahlen von Roggenkorn wird in diesem Jahr auch das Mahlen von Dinkel zu Dinkelschrot durchgeführt. Die Mitglieder des Geschichts- und Museumsvereins Buchholz starten ab 10.30 Uhr das alte Wasserrad und den 500 kg schweren Mahlstein und erklären dabei...

  • Buchholz
  • 09.06.21
  • 7× gelesen

Für Groß und Klein
Sommerprogramm der Wanderfreunde Nordheide

lm. Buchholz. Die Wanderfreunde Nordheide haben sich auch in diesem Jahr wieder ein Sommerprogramm überlegt, dass sich speziell an Wanderbegeisterte richtet. Auch die Jüngsten sollen durch das Programm angesprochen werden, um ihre Begeisterung für die Natur zu wecken. Das Programm der Wanderfreunde ist erhältlich bei der Touristen-Information in Buchholz in der Kirchenstraße 6. Auch im Internet unter www.wanderfreunde-nordheide.de ist das Programm einsehbar.

  • Buchholz
  • 09.06.21
  • 9× gelesen

Freilichtmuseum lädt ein
Kulturwanderung in Langenrehm

lm/nw. Langenrehm. Das Freilichtmuseum am Kiekeberg lädt am Sonntag, 13. Juni, zu einer geführten Kulturwanderung. Wanderer und Kulturfreunde entdecken bei der eineinhalb- bis zweistündigen Tour mit der ausgebildeten Waldpädagogin Ursel Westphalen die Kultur- und Landschaftsgeschichte Langenrehms: Die Wanderung beginnt in der Museumsstellmacherei mit einer kurzen Einführung in den Handwerksbetrieb aus den 1930er Jahren. Von dort wandern die Teilnehmer zu Kulturdenkmälern und archäologischen...

  • Rosengarten
  • 09.06.21
  • 8× gelesen
2 Bilder

Tipps und Fragen gesucht
Spielplätze mit einer Rallye neu entdecken

tw. Buchholz. Die Spielplatz-Kenntnisse von Groß und Klein sind gefragt: Kristina Schaar und Isabelle Willemsen, Diakonin und Sozialarbeiterin in Anerkennung, möchten eine Spielplatzrallye ins Leben rufen. Dazu benötigen sie Unterstützung von Familien aus Buchholz. Gesucht werden Ausflugsziele in der Nähe, schöne Spielplätze, Lieblingsplätze in Buchholz, Erfahrungsberichte zu besonderen Angeboten oder besondere Familientraditionen. Und so geht's: Einfach einen Spielplatz aussuchen, diesen...

  • Buchholz
  • 09.06.21
  • 5× gelesen

Ferienspaß für kleine Schauspieler

tw. Buchholz. Ab sofort können sich Kinder zwischen acht und 13 Jahren für eine Theaterwerkstatt als Ferienbetreuung anmelden. Von Donnerstag, 22. Juli, bis Mittwoch, 28. Juli, (außer Sa./So.) jeweils von 8 bis 13 Uhr erfahren junge Nachwuchsschauspieler, wie sich Künstler auf der Bühne bewegen und sprechen. Veranstalter sind das Unternehmensnetzwerk Frau & Wirtschaft Landkreis Harburg e.V. und die Theaterwerkstatt BiSchu. • Information / Anmeldung:...

  • Buchholz
  • 09.06.21
  • 4× gelesen

Präsenzgottesdienst in St. Johannis

os. Buchholz. Zum Gottesdienst mit Prädikant Frithjof Borchert lädt die ev.-luth. St.-Johannis-Kirchengemeinde Buchholz (Wiesenstr. 25) am Sonntag, 13. Juni, ab 10 Uhr. Es gelten die bestehenden Corona-Abstandsregeln. • Die St.-Paulus-Kirchengemeinde (Kirchenstr. 4) öffnet mittwochs und samstags jeweils von 10 bis 13 Uhr den Weltladen „La Esperanza“.

  • Buchholz
  • 08.06.21
  • 3× gelesen
Ab dem 15. Juni hat das "YouZ" wieder geöffnet

Ab dem 15. Juni
Nenndorfer Jugendzentrum darf wieder öffnen

lm. Nenndorf. Freude bei den Mitarbeitern des "YouZ" in Nenndorf. Am kommenden Dienstag, 15. Juni, darf das Jugendzentrum wieder seine Türen für die Jugendlichen der Gemeinde öffnen. Dabei ist allerdings ein Hygienekonzept einzuhalten. Es besteht Maskenpflicht für alle Besucher, außerdem ist das Abstandsgebot einzuhalten. Ein Einbahnstraßensystem mit je einem Aus- und Eingang wurde eingerichtet, zusätzlich werden die Kontaktdaten der Besucher für einen möglichen Infektionsfall erfasst....

  • Rosengarten
  • 08.06.21
  • 14× gelesen

Beiträge zu Service aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.