Nordheide Wochenblatt - Service

Beiträge zur Rubrik Service

Der "König von MATZEKNOPien": Matze Knop im schrägen Regenten-Outfit
2 Bilder

Comedy-Star Matze Knop im WOCHENBLATT-Interview / Kartenverlosung
"Lachend raus aus dem Jammertal"

ce. Buchholz. "Das Sorgen, Stöhnen und Klagen ist in Deutschland zum Volkssport geworden. Doch ein kleiner Flecken Erde wehrt sich dagegen. Auf unserer Comedy-Insel ist Schütteln vor Lachen statt klotzen und motzen angesagt!" So bringt Comedian, Parodist, Schauspieler, Moderator, Sänger und neuerdings auch Kochbuch-Autor Matze Knop (45) auf den Punkt, was er sich mit seinem neuen Programm "Willkommen in MATZEKNOPien - Ich mach's jetzt selbst" auf die Fahnen geschrieben hat. Mit...

  • Buchholz
  • 21.02.20
 Pastorin Svenja Kluth

Per WhatsApp
Fastenimpulse von Pastorin Kluth

bim. Moisburg. Fastenimpulse per WhatsApp gibt die Moisburger Pastorin Svenja Kluth. Mit Texten, Bildern und Videos zu unterschiedlichen Wochenthemen will sie alle, die mitmachen, dazu ermuntern, die Fastenzeit von Aschermittwoch, 26. Februar, bis Ostermontag, 13. April, zu nutzen und den eigenen Blickwinkel zu verändern. Die diesjährige Fastenaktion der Evangelischen Kirche in Deutschland steht unter dem Motto „Zuversicht – 7 Wochen ohne Pessimismus“. Die Pastorin geht mit dieser Aktion neue...

  • Hollenstedt
  • 20.02.20
Diplom-Oecotrophologin Karin Maring

Ernährungstipp von Karin Maring
Sago: Aus Großmutters Küche

(nw/tw). Karin Maring, Ernährungsexpertin im Freilichtmuseum am Kiekeberg (Ehestorf/ Landkreis Harburg), gibt in lockerer Reihenfolge für WOCHENBLATT-Leser einen Ernährungstipp. Die Diplom-Oecotrophologin (FH) aus Hamburg berät ehrenamtlich im Freilichtmuseum die Besucher und Mitarbeiter rund um gesundes und leckeres Essen. Ihr Ernährungstipp - Sago: Als Kinder nannten wir sie Frosch-eier-Suppe, die Sonntagsbrühe mit Sago. Zum Binden von Fruchtspeisen und Kaltschalen sowie zum Zubereiten von...

  • Rosengarten
  • 14.02.20
Bei den Kinderfreizeiten erkunden die Kinder den Wald

Ev. Jugend Buchholz bietet Freizeiten zu Pfingsten an
Kinder entdecken den Zauberwald

os. Buchholz. Unter dem Motto "Komm' mit uns in den Zauberwald" laden die ev.-luth. Kirchengemeinden in Buchholz zu zwei Kinderfreizeiten an Pfingsten ein. Diese finden jeweils von Freitag bis Dienstag, 29. Mai bis 2. Juni, statt. Die Fahrt für Kinder von fünf bis acht Jahren wird von den Kirchenvorsteherinnen Ute Stauss sowie Christiane Stenzel begleitet und führt nach Kirchlinteln/Hasenheide (Landkreis Verden). Erstmals angeboten wird zudem eine Freizeit für Kinder zwischen neun und zwölf...

  • Buchholz
  • 12.02.20

Schwimmfest für geistig behinderte Menschen
Special Olympics im Buchholzer Hallenbad

os. Buchholz. So groß war die Veranstaltung noch nie: Zum 13. Schwimmfest für Menschen mit geistiger Behinderung, das von der Buchholzer Förderschule An Boerns Soll und Special Olympics Niedersachsen am Donnerstag, 13. Februar, von 9.30 bis 13.30 Uhr im Buchholzer Hallenbad ausgetragen wird, haben sich 325 Sportler aus 18 Einrichtungen und Schulen angemeldet. Aus dem Landkreis Harburg sind Teilnehmer des Gastgebers, der Lebenshilfe Winsen und der Lebenshilfe Tostedt vertreten. Angeboten werden...

  • Buchholz
  • 08.02.20

Öffentliche Chorprobe

os. Buchholz. Gäste sind herzlich eingeladen mitzusingen oder einfach zuzuhören: Eine öffentliche Chorprobe veranstaltet der Konzertchor Buchholz am Mittwoch, 12. Februar, ab 19.30 Uhr in der Waldschule in Buchholz (Parkstr. 31). Geprobt werden verschiedene Interpretationen des "Magnificat" (Lobpreis der Maria), das viele Komponisten für die Chormusik inspiriert hat.

  • Buchholz
  • 08.02.20
Ermöglichen die Verlosung der letzten Karten für die AC/DC-Tribute-Show mit Barock und legen noch jeweils ein Paar leuchtende Teufelshörner obendrauf (v.l.): Reinhard Lackner (Haspa), Onne Hennecke (Empore) und Ivan Pucic (Haspa)

Verlosung der letzten Karten für AC/DC-Tribute-Show
Rock-Olymp in Buchholz / Haspa und Empore spendieren Tickets

tw. Buchholz. Keine andere Band in der Szene wird wohl so gern und häufig gecovert wie die australische Hardrockband AC/DC. Und keine andere ist dabei so authentisch wie Barock. Die Profi-Musiker kommen dem Original so nahe wie keine andere Coverband, denn sie spielen nicht nur die gleichen Instrumente wie ihre Idole, sie bieten dem Zuschauer Europas größte, detailgetreue Tribute-Show. So überrascht es auch nicht, dass Barock 2015 die Ehre hatte, für das AC/DC-Hörbuch "Maximum Rock'n'Roll" die...

  • Buchholz
  • 07.02.20
Ausgelassene Stimmung herrscht beim Kindertanz in der Schützenhalle
2 Bilder

Dorfjugend Kampen
"We make Faslam great again"

bim. Kampen. "We make Faslam great again" - das Motto der diesjährigen Veranstaltung der Dorfjugend Kampen ist Programm. "Holt eure Kostüme raus, es geht in eine neue Runde. Aber diesmal richtig ...", kündigt die Dorfjugend an. Gefeiert wird am kommenden Samstag, 8. Februar. Das bunte Treiben beginnt am Nachmittag mit der Suche des Faslamskerls. Treffen ist um 14.30 Uhr an der Kreuzung in Kampen. Mit von der Partie sind dann natürlich wieder Opa und Oma. Das Geheimnis, wer sich unter diesen...

  • Tostedt
  • 05.02.20

AG Christlicher Kirchen lädt ein
Kanzeltausch in den Buchholzer Kirchengemeinden

os. Buchholz. Einen Kanzeltausch veranstalten die christlichen Kirchen in Buchholz im Rahmen der ökumenischen Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen. Am Sonntag, 9. Februar, jeweils ab 10 Uhr predigen vier von sechs Pastoren bzw. Pfarrer in einer anderen als ihrer angestammten Gemeinde. Die Federführung für die Aktion hat Pastor Andreas Kern. Das sind die Termine: Kreuzkirche, Sprötze (Kirchenallee 15): Gottesdienst mit Pfarrer Oliver Holzborn von der Katholischen St.-Petrus-Kirche;...

  • Buchholz
  • 05.02.20
Inhaber Frank Wiechern (re.) und sein Chefkoch Alexander Aude (li.) sowie sein ganzes Team stehen für Kreativität und beste Qualität bei der Speisezubereitung

Profis des guten Geschmacks
Das Harburger Restaurant Leuchtturm bietet stets exklusive Speisenauswahl

Wer auf beste Qualität und geschmackvolle Kreativität bei der Zubereitung von Menüs Wert legt, ist im Restaurant "Leuchtturm" in Harburg (Außenmühlendamm 2, Tel. 040-70299777) genau richtig. Inhaber Frank Wiechern und sein Team, zu dem zwölf Köche gehören, haben sich unter Gourmets den obersten Platz erobert. Sie genießen dort traditionelle Fisch- und Fleischspezialitäten mit einer modernen hanseatischen Interpretation. Das Restaurant Leuchtturm ist ein kulinarisches Signalfeuer in Hamburgs...

  • Buchholz
  • 04.02.20
Apotheker Armin Hecht bedankt sich bei allen Kunden und seinem Team

Ein Dank an die Kunden
Hecht-Apotheke seit einem Jahr in Jesteburg

Vor einem Jahr eröffnete die Hecht-Apotheke im Jesteburger Gesundheitszentrum (Hauptstraße 47, Tel. 04183-7979741). Das Team um Apotheker Armin Hecht freut sich, dass die Kunden die Leistungen so gut angenommen haben. "Wir haben so viel positive Resonanz von unseren Kunden, unseren Kooperationspartnern und Ärzten erhalten. Das zeigt uns, dass unser Servicekonzept stimmt. Zudem merken die Kunden auch, dass wir Spaß an unserer Arbeit haben", sagt Armin Hecht. Besonders die pharmazeutische...

  • Jesteburg
  • 04.02.20
Marius Duden kontrolliert das Wachstum der Arionabeeren
3 Bilder

Eine beerenstarke Powerfrucht
Die Aroniafrucht hilft der Gesundheit bei regelmäßiger Einnahme

Familie Duden betreibt im Ostetal bei Sittensen eine Plantage mit Aroniapflanzen. Ihre dunklen, fast schwarzfarbenen Beeren sind prall mit Saft gefüllt. Als Gesundheitsbeere erobert sie sich langsam aber stetig immer mehr interessierte Liebhaber. Die Aroniabeere soll so vielseitig und gesund sein wie kaum eine andere Frucht. Seinen Ursprung hat der Strauch in Kanada. Das Innere des Rosengewächs erinnert an einen Apfel, deshalb ist sie auch als Apfelbeere bekannt. In Osteuropa wurde die...

  • Buchholz
  • 04.02.20
Der Gospelchor Lüneburg tritt in der Egestorfer St. Marien-Kirche auf

Gospelchor Lüneburg singt
Der Chor startet sein Konzertjahr in der St. Marien-Kirche in Egestorf

Seit 26 Jahren ist der Chor Lüneburg bekannt für seine Authentizität und der Lust am Singen. Wo immer der Chor auftaucht, hinterlässt er ein begeistertes Publikum. Jetzt startet der Chor seine Konzertsaison. Den Sängern und Sängerinnen ist die gesungene Botschaft des Gospels wichtiger als eine einstudierte Show. Freude und Spontanität werden großgeschrieben – im Konzert und in der Probe. Mit seiner Energie und Begeisterung für die gesungene Botschaft des Gospels lässt der Gospelchor Lüneburg...

  • Hanstedt
  • 04.02.20
Frank Kettwig zeigt Bilder zum Thema "Alter"

Szenen des Alterns
Buchholzer Fotograf Frank Kettwig stellt bei der Haspa aus

Die Buchholzer Institution "Pflegekreis: Alter, Pflege und Demenz" informiert und berät zum vielschichtigen Thema "Älter werden". Der Buchholzer Fotograf Frank Kettwig, der den Arbeitskreis initiiert hat und Mitglied ist, stellt ab sofort in den Räumen der Buchholzer Filiale der Haspa (Poststraße 8) Fotos aus, die er in den vergangenen Jahren zum Thema Senioren gemacht hat. Sie zeigen viele Facetten des Alterns. Am Mittwoch, 5. und 12. Februar, informiert zudem das Team des Arbeitskreises in...

  • Buchholz
  • 04.02.20

Treffen zur Vernetzung der Flüchtlingshilfe

os. Stade. Zu einem regionalen Austausch- und Vernetzungstreffen zum Thema Flüchtlinge laden der Flüchtlingsrat Niedersachsen und die Bürgerinitiative Menschenwürde Landkreis Stade ein. Es findet am Samstag, 15. Februar, von 12 bis 17 Uhr bei "B+S Soziale Dienste" in Stade (Claus-von-Stauffenberg-Str. 1b) statt. Ziel des Treffens ist ein gemeinsamer Austausch und die regionale Vernetzung von Akteuren in der Flüchtlingshilfe. Die thematischen Schwerpunkte richten sich nach den Wünschen der...

  • Stade
  • 01.02.20

Ferienerlebnistage im Freilichtmuseum
Spaß und Aktion zu jeder Jahreszeit

nw/sah. Wennerstorf/Ehestorf. Die Ferienerlebnistage im Freilichtmuseum am Kiekeberg (Am Kiekeberg 1) und im Museumsbauernhof Wennerstorf (Lindenstr. 4) sind jetzt schon vorzumerken. Am Kiekeberg ernten, kochen und basteln Kinder ab sechs Jahre von 9 bis 15 Uhr in den historischen Gebäuden und Gärten. Die Termine für diese Ferienbetreuung sind im Frühjahr vom 31. März bis 2. April, im Sommer vom 28. bis 30. Juli und 4. bis 6. August sowie im Herbst vom 13. bis 15. Oktober. Auch auf dem...

  • Rosengarten
  • 29.01.20
Die Gäste dürfen sich auf ein schmackhaftes Menü und erzählte Märchen freuen

Märchen-Menü-Abend
Erzählungen und Speisen im Wildpark-Restaurant genießen!

Märchenerzähler Jörn-Uwe Wulf ist zu Gast im Wildpark-Restaurant Schwarze Berge. In seinem Gepäck: fabelhafte Geschichten und die keltische Harfe. Inspiriert von den Tieren und Landschaften im Wildpark Schwarze Berge trägt er beim Märchen-Menü-Abend eine neue Geschichte mit viel Charme, Hingabe und Humor vor. Diesmal ist es die Erzählung von „Turandoht“. Untermalt wird die märchenhafte Atmosphäre in der Wolfshöhle des Restaurants von melodischen Harfenklängen. Auch kulinarisch werden die Gäste...

  • Rosengarten
  • 29.01.20

Neues Programm der Wanderfreunde Nordheide

os. Buchholz. Ob kurze oder lange Strecken, Boßeln im Stuvenwald oder Gesundheitswandern: Im neuen Programm der Wanderfreunde Nordheide, das vom 1. Februar bis 31. März gilt, ist für geübte Wanderer und Neueinsteiger das richtige Angebot dabei. Auch Winterwanderungen, Theater- und Kulturveranstaltungen stehen auf dem Programm. Ein Höhepunkt ist die Wanderung mit Grundschulkindern in Hamburg von Veddel durch den alten Elbtunnel zum Museumshafen Övelgönne, um dort den alten Dampfeisbrecher...

  • Buchholz
  • 29.01.20
Die Arbeitsgemeinschaft stellte das Sportportal vor (v. li.): Karin Rogge-Wokittel (MTV), Bürgervertreter Hans-Jürgen Speer, Renate Preuß (TSV), Eckhard Ludwig (MTV), 
Laura-Sophie Carstens vom Familien-Servicebüro, Olaf Hasler (Sportausschuss) und Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Peter Dörsam

Neuer Service
Ein Sportportal für Tostedt

bim. Tostedt. Das ist ein toller Service für alle, die sich sportlich betätigen oder sich über die Sportwelt in der Samtgemeinde Tostedt informieren wollen: Die 19 Sport- und Schützenvereine präsentieren sich jetzt gemeinsam auf einem neuen Sportportal. "Die Anregung kam von den Vereinen, eine Seite nach dem Vorbild 'Winsen macht Sport" einzurichten", berichtet Samtgemeinde-Bürgermeister Dr. Peter Dörsam. Denn was das Angebot angeht, könnten die Vereine der Samtgemeinde allemal...

  • Tostedt
  • 28.01.20

Jetzt Karten sichern:
Das bezaubernde "Presto Rosso"

nw/sah. Ehestorf.  Musikliebhaber sollten sich diesen Termin vormerken: Das Salonorchester „Presto Rosso“ der Technischen Universität Hamburg (TUHH) spielt Kaffeehausmusik im Freilichtmuseum am Kiekeberg. Die elf jungen Musiker tragen fröhliche Tanz- und Unterhaltungsmusik des ausgehenden 19. Jahrhunderts, der Goldenen 20er und der 30er Jahre vor. Mit Klavier, Geige, Gesang, Querflöte, Klarinette, Trompete, Posaune, Bass, Cello und Schlagzeug spielt das Salonorchester beschwingte Walzer,...

  • Rosengarten
  • 24.01.20

Vortrag
Mit dem Fahrrad in Südamerika

bim. Tostedt. Unter dem Titel "Mit dem Fahrrad in Südamerika" berichten Sabine und Uwe Wüppermann aus Drestedt über ihre Reise durch Bolivien, Chile, Argentinien und Uruguay. Wie berichtet, haben die beiden tausende Kilometer mit dem Fahrrad zurückgelegt, 29 Länder bereist, viele Strapazen auf sich genommen, aber in der Ferne auch viele authentische Erfahrungen mit den Menschen und der Natur gesammelt. Die Zuhörer dürfen sich auf einen spannenden Vortrag freuen. Fr., 31.1., um 19 Uhr (Einlass...

  • Tostedt
  • 22.01.20
Die tägliche Ernährung ist wichtig für die Gesundheit 
und das Wohlbefinden
2 Bilder

Auf die richtige Ernährung achten
Ökotrophologin Natalie Koenen: Individuelle Beratung und optimale Unterstützung führen zum Erfolg

Eine gesunde Ernährung ist für das Wohlfühlen sehr wichtig. Immer öfter haben Menschen durch Übergewicht, Allergien, Essstörungen und Erkrankungen von Organen gesundheitliche Probleme. Um diese Probleme in den Griff zu bekommen und langfristig zu beheben, benötigen sie professionelle Unterstützung, Hilfe bietet die Ökotrophologin Natalie Koenen in Marxen. Seit Herbst vergangenen Jahres berät die Ernährungswissenschaftlerin nach der Methode von DR. AMBROSIUS©. Dabei ist das reine...

  • Hanstedt
  • 22.01.20
Urte Ackenhusen und Onne Hennecke, Geschäftsführer der 
Empore, freuten sich über die erfolgreiche Premiere

Erfolgreiche Premiere des Tanztees
Erste Veranstaltung in der Buchholzer Empore

Zum ersten Mal fand im Buchholzer Veranstaltungszentrum Empore ein Tanztee statt, bei dem Musik der 50er, 60er und 70er Jahre gespielt wurde. Der Tanztee war ein großer Erfolg. Initiiert hatte die Tanzveranstaltung Urte Ackenhusen aus Buchholz. Sie war vor drei Jahren aus München in die Nordheidestadt zurückgekehrt. Als leidenschaftliche Sängerin und Tänzerin wollte sie versuchen, genügend Teilnehmer zu finden, die auch gerne tanzen. Zu ihrem 75-jährigen Geburtstag wünschte Urte Ackenhusen...

  • Buchholz
  • 22.01.20
Wohnraum war knapp. Viele Flüchtlinge lebten deshalb in Notunterkünften, 
den sogenannten Nissenhütten
2 Bilder

"1945. Der erste Sommer im Frieden": Living History im Freilichtmuseum am Kiekeberg
Alltag nach Kriegsende

as. Ehestorf. Der Krieg war zu Ende – die Unsicherheit aber immer noch groß. Das Freilichtmuseum am Kiekeberg (Am Kiekeberg 1) in Ehestorf veranstaltet am 23. und 24. Mai 2020 das Living-History-Wochenende „1945. Der erste Sommer im Frieden“. 75 Jahre nach Kriegsende zeigt das Museum damit den Alltag der einfachen Bevölkerung im ersten Nachkriegssommer. 60 geschichtlich versierte Darsteller aus ganz Deutschland und den Niederlanden schlüpfen in die Rollen von Flüchtlingen aus Pommern und...

  • Rosengarten
  • 21.01.20

Beiträge zu Service aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.