Makramee und Handlettering erlernen
Kreativkurse auf Plattdeutsch

Rike Henties (li.) und Angelika Böhm vermitteln Handarbeitstechniken und die plattdeutsche Sprache Foto: Henties
  • Rike Henties (li.) und Angelika Böhm vermitteln Handarbeitstechniken und die plattdeutsche Sprache Foto: Henties
  • hochgeladen von Anke Settekorn

(as). Die Kreativkurse auf Plattdeutsch starten wieder für Menschen jeden Alters im Landkreis Harburg, in Kooperation mit der Kreisvolkshochschule (KVHS): Bei „Makramee“ knüpfen Teilnehmer am Sonntag, dem 11. Oktober, von 10.30 bis 12.45 Uhr Wandbehänge, Blumenampeln oder Schlüsselanhänger. Der Kurs „Handlettering – schön schrieven“ findet am Samstag, 14. November, von 10 bis 13 Uhr im Helbach-Haus (Bgm.-Heitmann-Str. 34 a-c) in Seevetal-Meckelfeld statt.

Interessierte melden sich bis eine Woche vorher bei Rike Henties, Plattdeutschkoordinatorin des Landkreises Harburg, unter Tel. 040-79017654 oder per E-Mail an henties@kiekeberg-museum.de, alternativ bei Gabriele Dilger, Programmbereichsleitung Kunst & Kultur der KVHS, an G.Dilger@lkharburg.de. Beide Kurse finden gemäß dem vorgegebenen niedersächsischen Rahmen-Hygieneplan statt. Weitere Informationen gibt es unter www.plattfinntstatt.de/blog und www.kvhs-harburg.de/kurse/kultur/kurs/Makramee/C22F471. Die Kosten liegen jeweils bei 25 Euro plus Materialkosten.

Rike Henties freut sich, dass die Kreativkurse unter Hygienevorgaben wieder stattfinden: „Die plattdeutsche Sprache lebt durch den Austausch miteinander. Während der Termine können unsere Kursteilnehmer Platt schnacken, Neues lernen und ihre Lieblingsstücke gestalten.“ Die Kurse verbinden alte Sprachkultur mit aktuellen Do-It-yourself-Trends. Sie richten sich an Jugendliche, Erwachsene und Senioren. Die Kursreihe findet an verschiedenen Standorten im Landkreis statt.

Autor:

Anke Settekorn aus Jesteburg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen