Jetzt Termine melden
Kultursommerpreis 2022: Wer sind die Gewinner?

as. Ehestorf. Zehn auf einen Streich! Für den Kultursommerpreis 2022 unter dem Motto „Märchenhaft“ werden zehn Gewinner aus 17 Bewerbungen prämiert. Die Stiftung der Sparkasse Harburg-Buxtehude unterstützt die ausgewählten Kulturprojekte im Landkreis Harburg mit insgesamt 10.000 Euro bei ihrer Durchführung.

Die Gewinner werden bei der Eröffnungsfeier im April geehrt, der Kultursommer findet bis in den September statt. Kulturschaffende können noch bis 15. Januar weitere Veranstaltungen für den Kultursommer 2022 eintragen unter www.kulturlandkreis-harburg.de/kultursommer.

Der Kultursommer bietet von April bis September 2022 über 140 Veranstaltungen, von Theaterprojekten über Mitmach-Aktionen bis hin zu Ausstellungen. Das Programmheft ist ab April online unter www.kulturlandkreis-harburg.de und liegt an vielen Orten im Landkreis aus. Zusätzlich gibt es einen E-Mail-Newsletter, der monatlich an die aktuellen Veranstaltungen erinnert.

Das sind die Gewinner des Kultursommerpreises 2022:

[b]

  • Kunstnetz-Jesteburg e.V. mit „Märchenhaft“ (30. April und 1. Mai)
  • HOFKUNST und Alles wird schön e.V. mit „Hören und Sagen – Märchenhaftes auf dem Berg“ (Mai bis September)
  • Kultur Punkt Moisburg e.V. und Grundschule Moisburg mit „Mit Hexe, Wassermann und Co. Märchenhaft unterwegs in Moisburg“ (12. Juni)
  • KunstWerk Stelle e.V, mit „6. Steller KunstDorf wird zum MärchenDorf“ (18. und 19. Juni)
  • Salzhausen e.V. Kultur-Heimat-Leben mit „Rotkäppchen meets Froschkönig“ (3. Juli)
  • Ev.-luth. Kulturkirche St. Johannis Buchholz mit „Der Nussknacker“ (im August)
  • Stadtbücherei Buchholz, Bücherei der Samtgemeinde Elbmarsch, Bökerstuuv – Öffentliche Bücherei der Bürgerstiftung Hanstedt, Samtgemeindebücherei Jesteburg, Gemeindebücherei Neu Wulmstorf und Gemeindebücherei Stelle mit dem „BIBLIOtember – Märchenhaft“ (im September)
  • Musikschule Winsen e.V., Heimat- und Museumverein Winsen (Luhe) und Umgebung e.V., Kulturverein Winsen (Luhe) e.V. und Freunde der Kirchenmusik Marienkirche Winsen mit der „9. Winsener Schlossnacht“ (3. September)
  • Kulturtreff Garlstorf und Umgebung e.V. mit „KUNST-stückchen: 1000 und 1 Nacht und 1 Tag“ (3. und 4. September)
  • Verein Wassermühle Karoxbostel e.V. mit „Krabat Karoxbostel“ (24. September)

[/b]

Autor:

Anke Settekorn aus Jesteburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.