Jesteburg: Garten

1 Bild

Viele Artikel für das Frühjahr entdecken - verkaufsoffener Sonntag in Schneverdingen

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 06.03.2019

ah. Schneverdingen.  Das Frühjahr hat begonnen. Die Geschäftsleute in Schneverdingen laden die Bewohner der Region zu einem entspannten Einkaufsbummel am verkaufsoffenen Sonntag, 10. März, ein. Von 12 bis 17 Uhr öffnen die Geschäfte ihre Türen. Sie präsentieren die Trends des Frühjahres. Ob es sich um Mode, Dekoration, Schmuck, Gartenartikel oder viele andere Bereiche handelt: In den liebevoll dekorierten Schaufenstern ist...

4 Bilder

"Stars in Gummistiefeln"

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 01.03.2019

Jesteburger Autor und ehemaliger Society-Reporter Frank Gerdes verrät die Gartentricks der Promis. mum. Jesteburg. Frank Gerdes war Society-Reporter für Zeitungen und Zeitschriften. Immer unterwegs, per Du mit Stars und Sternchen, ein Leben auf der Überholspur. "Kein Job für immer", weiß der Journalist heute. Während eines Burnouts vor vier Jahren entdeckte er die heilende Kraft des Gartens und tauschte kurzerhand den...

6 Bilder

"Meine Gutmütigkeit wurde ausgenutzt"

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 07.09.2018

Wie kann man nur so fies sein? Ein Garten- und Landschaftsbauer aus dem Landkreis Harburg gaukelte Karin Fischer (67) vor, sie müsse ihm 22.500 Euro in bar zahlen, bevor er mit den Arbeiten beginnen kann. Unter anderem sollte er ein Carport errichten, eine Terrasse anlegen und Rollrasen verlegen. Ein paar Arbeiten führte der Mann auch aus - aber mangelhaft. Unter anderem ist das Carport-Dach undicht. Dann meldete er sich über...

2 Bilder

Prächtige Riesenlilie aus Vorgarten gestohlen

Thomas Sulzyc
Thomas Sulzyc | am 27.07.2018

Für den Blumendiebstahl dringen Diebe auf das Grundstück in Hittfeld vor. Dieser Übergriff in die Privatsphäre macht ihn so erschreckend ts. Hittfeld. Ein Unbekannter hat eine blühende Riesenlilie aus dem Garten eines Einfamilienhauses in Hittfeld gestohlen. Bei dem dreisten Blumenklau in der Nacht ließ sich der Täter auch nicht von dem Licht, das ein Bewegungsmelder auslöste, abschrecken "Das ist unfassbar. Leute gehen...

23 Bilder

Blütenpracht und Farbrausch: Die Garten-Fotos der WOCHENBLATT-Leser

Katja Bendig
Katja Bendig | am 20.07.2018

(kb). Liebe WOCHENBLATT-Leser, selten haben wir eine so große Resonanz auf einen Foto-Aufruf bekommen! Nach unserer Bitte, uns die schönsten Garten-Bilder zu schicken, quoll unser E-Mail-Postfach fast über. Und die Durchsicht hat richtig viel Spaß gemacht! Wir stellen fest: Im Landkreis Harburg gibt es nicht nur viele tolle Gärten, die auch Insekten und Vögeln einen idealen Lebensraum bieten - unsere Leser sind außerdem...

4 Bilder

Erfolgreiches Konzept: "Männerladen" in Brackel bietet Werkzeug und Zubehör zum günstiges Preis

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 30.04.2018

ah. Brackel. Seit einem Jahr haben Hobby-Bastler und Profi-Handwerker einen Ansprechpartner in Brackel: Dort feiert Inhaber Sascha Savural mit seinem "Männerladen" jetzt sein einjähriges Bestehen. Seine langjährige kaufmännische Erfahrung im Familienunternehmen „Red Nose“ fließt in den „Heimwerker-Markt“ im Brackeler Gewerbegebiet ein. Angeboten wird ein vielfältiges Sortiment. „Zu diesem gehören Marken-Schrauben,...

2 Bilder

Gärten für Insekten: Mit den Bienen durchs Jahr

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 17.04.2018

ah. Landkreis. Die Populationen von Insekten, wie Bienen, Schmetterlingen oder Käfern, gehen in Deutschland seit Jahrzehnten zurück. Durch die zunehmende Verstädterung, aber auch aufgrund der Monokulturen in der Landwirtschaft schrumpfen ihre notwendigen Lebensräume. Zudem wird das Nahrungsangebot immer kleiner und spricht nur noch wenige der verschiedenen Insektenarten an. Viele Gartenbesitzer wollen dem etwas entgegensetzen...

4 Bilder

Kleine gefiederte Wintergäste im Garten

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 19.01.2018

Inke Petersen gelingen tolle Fotos. mum. Schierhorn. Jetzt im Winter kommen wieder viele interessante „Futtergäste“ in die Gärten. „Besonders freue ich mich über eine kleine Familie Schwanzmeisen, die ich ebenso wie den Stieglitz nie im Sommer sehe“, schreibt WOCHENBLATT-Leserin Inke Petersen aus Schierhorn (Samtgemeinde Hanstedt). Sie hat sich mit dem Fotoapparat auf die Lauer gelegt und einige ihrer „Gäste“ fotografiert....

1 Bild

So wächst der Baum wieder schön

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 07.11.2017

Der Herbst ist für viele Gartenbesitzer die Zeit des Baum- und Gehölzschnitts. Bäume und Sträucher benötigen regelmäßige Pflege, damit die Pflanzen gezielt wachsen. Dazu zählt auch der fachgerechte Gehölzschnitt. Bäume ohne Pflege können zwar sehr alt werden, von schlecht gepflegten Exemplaren geht aber eine Gefahr für den Menschen aus: Morsche Stämme und tote Äste können um- beziehungsweise herabfallen und zu schweren...

4 Bilder

ACE-Chef: Leitplanken bringen nicht nur Segen

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 22.09.2017

Nutzen und Risiko abwägen/ Verkehrslenkung contra Verletzungsgefahr tp. Stade. Der kuriose Unfall, bei dem kürzlich ein Sandkipper auf der Bundesstraße B73 in Stade eine Leitplanke überfuhr und über eine Böschung auf ein Hausgrundstück in einem Wohngebiet rutschte, geht in das Unfallgedächtnis der Stadt ein. Denn es bleibt die ernste Erkenntnis, dass ein Menschenleben in Gefahr war: Der Grundstücksbesitzer (75) hielt sich...

3 Bilder

Maritimer Miniatur-Wundergarten im Stader Wohngebiet

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 23.05.2017

Rentner gestaltete Kreativ-Beet: Stader Geest, Altes Land und Kehdingen in Klein tp. Stade. Mit einem mannshohen Leuchtturm aus Naturstein fing es an - nun ist der Garten von Rentner Uwe Sobottka (64) aus Stade ein "Miniatur-Wunderland" der norddeutschen Landschaften. Das Modell-Beet im Wohngebiet, in dem Schiffchen in einem Kiesel-Meer segeln und Kuh-Figuren auf saftiger Marsch-Weide grasen, ist in weiten Teilen den...

1 Bild

Zwischen Kunst und Natur

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 13.09.2016

Jesteburger laden für Sonntag zum dritten Mal zur „Gartenreise“ ein / Neue Teilnehmer. mum. Jesteburg. "Aller guten Dinge sind drei", so sagt ein Sprichwort. Und dies trifft auf jeden Fall auf die Veranstaltungsreihe "Gartenreise Jesteburg" zu. Am Sonntag, 18. September, laden zahlreiche Jesteburger zwischen 11 und 17 Uhr zu sich nach Hause ein. Sie präsentieren nicht nur ihre sehenswerten Gärten, sondern bieten zudem...

Der mobile Häcksler kommt

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 06.09.2016

mum. Jesteburg. Das freut die Gartenbesitzer! Die Samtgemeinde Jesteburg führt auch in diesem Jahr wieder eine Häcksel-Aktion für die Gemeinden Bendestorf, Harmstorf und Jesteburg durch. Am Samstag, 5. November, wird der mobile Häcksler ab 8 Uhr in der Gemeinde Jesteburg und den Ortsteilen Itzenbüttel sowie Lüllau unterwegs sein. Eine Woche später, am Samstag, 12. November, kommt das Gerät ab 8 Uhr in den beiden Gemeinden...

Der mobile Häcksler kommt zum Einsatz! - Anmeldungen sind bis Anfang November möglich

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 22.09.2015

mum. Jesteburg. Das freut die Gartenbesitzer! Die Samtgemeinde Jesteburg führt auch in diesem Jahr wieder eine Häcksel-Aktion für die Gemeinden Bendestorf, Harmstorf und Jesteburg durch. Am Samstag, 7. November, wird der mobile Häcksler ab 8 Uhr in der Gemeinde Jesteburg und den Ortsteilen Itzenbüttel sowie Lüllau unterwegs sein. Eine Woche später, am Samstag, 14. November, kommt das Gerät ab 8 Uhr in den beiden Gemeinden...

1 Bild

„Tobi Turboschnecke“ auf der Flucht

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 21.06.2015

Schnappschuss

1 Bild

Jubiläumstag bei der "bauwelt"

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 13.03.2015

Seevetal: Bauwelt Delmes Heitmann | Die "bauwelt Delmes Heitmann" feiert ein großes Jubiläum: Hamburgs kompetenter Handelspartner für Bausysteme und Baustoffe wird 111 Jahr alt. Dieses Ereignis möchte die Firmen mit allen Geschäftspartnern und Kunden am Samstag, 21. März, feiern. Von 10 bis 16 Uhr findet auf dem Firmengelände an der Maldfeldstraße 22 in Seevetal ein großes Festprogramm statt. Bei einem Gewinspiel locken drei Jubiläumspreise in Höhe von...