Rosengarten: Panorama

1 Bild

Landkreis Harburg hat Busnetz neu ausgeschrieben

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | vor 23 Stunden, 43 Minuten

(bim). Der Busverkehr im Landkreis Harburg steht vor einer weitreichenden Neuordnung: Zum ersten Mal hat die Kreisverwaltung Mitte November das komplette Busnetz für das Kreisgebiet ausgeschrieben. Verkehrsunternehmen können sich noch bis zum 16. Januar bewerben, um die Bürgerinnen und Bürger des Landkreises ab 1. Dezember 2019 per Bus in die mobile Zukunft zu fahren. „Mit der Ausschreibung setzen wir auf den...

1 Bild

Bezaubernde Post von Sinterklaas

Oliver Sander
Oliver Sander | vor 2 Tagen

Niederländer bedankt sich bei den "Feen" vom "BahnhofsCaFee" in Buchholz für die Hilfe im Bahnchaos os. Buchholz. "Ich fand diese Rückmeldung so bezaubernd, dass ich Tränen in den Augen hatte", sagt Petra Rolf. Die Inhaberin des "BahnhofsCaFee" im Buchholzer Bahnhof bekam in dieser Woche ein Paket aus den Niederlanden. Absender war Jens Wilke aus Utrecht. Er bedankte sich mit Leckereien und kleinen Geschenken für die...

1 Bild

Salzhäuser "Urgestein" Otto Venke verstarb mit 92 Jahren

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | vor 3 Tagen

ce. Salzhausen. Die Gemeinde Salzhausen trauert um eines ihrer Urgesteine, das auch weit über die Ortsgrenzen hinaus die Region geprägt hat: Otto Venke, der unter anderem Salzhäuser Bürgermeister und Gemeindedirektor war, verstarb jetzt im Alter von 92 Jahren. Er hinterlässt Ehefrau Marlen und zwei erwachsene Kinder. Nur wenige Stunden vor seinem Tod hatte Otto Venke noch den Salzhäuser Weihnachtsmarkt besucht. "Vielleicht...

2 Bilder

"Deutscher Rock & Pop Preis" für Andrew "Barto" Bartoschik und die Band "Wattenläufer"

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | vor 3 Tagen

ce. Tostedt/Toppenstedt. "Es war aufregend, hektisch und einfach super!" Noch immer kaum fassen kann der passionierte Musiker Andrew Bartoschik (48) aus Tostedt, das er gleich bei seiner ersten Bewerbung für den "Deutschen Rock & Pop Preis" zum "Besten Rocksänger" gekürt wurde. Die 36. Verleihung der Auszeichnung fand jetzt in Siegen statt. Der "Deutsche Rock & Pop Preis" ist der bundesweit älteste und erfolgreichste,...

2 Bilder

Metronom-Verspätungen und -Ausfälle: "Infrastruktur ist überlastet"

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | vor 3 Tagen

(bim). Anfang der Woche strandeten Tausende Bahn-Fahrgäste, weil die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) streikte. Doch es bedarf nicht unbedingt eines Streiks, damit die Nutzer den Schienennahverkehrs buchstäblich auf der Strecke bleiben. Fahrgäste, die täglich mit dem Metronom von und nach Hamburg fahren müssen, klagen über überfüllte Züge, dauernde Verspätungen und zum Teil Komplettausfälle. Pendler sind genervt,...

3 Bilder

"Der Fahrer ist Beobachter" - Interview mit Dr. Sven Beiker über die Zukunft des Autofahrens

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | vor 3 Tagen

Interview mit Dr. Sven Beiker / Gebürtiger Buxtehuder führt Mobilitätsunternehmen im Silicon Valley (bim). Wie sieht die Zukunft des Autofahrens aus? Darüber informierte mit Dr. Sven Beiker (49) am Montagabend im Tostedter Autohaus Meyer ein weltweit anerkannter Experte über das Thema (s. Kasten). Im WOCHENBLATT-Interview erörterte er die Chancen und Risiken autonomen Fahrens und was sich künftig ändern wird....

2 Bilder

Vor Weihnachten eine OP

Thorsten Penz
Thorsten Penz | vor 3 Tagen

"Ich habe Angst": Krebspatientin Iris Brehm (52) aus Nordkehdingen ist nicht zum Feiern zumute tp. Freiburg. "Ich bin einfach nur froh, wenn das alles vorbei ist", sagt Brustkrebspatientin Iris Brehm (52) aus Nordkehdingen nach Komplikationen bei der Tumor-Bekämpfung. Während der jüngsten Chemotherapie-Behandlung ereignete sich eine medizinische Panne mit schmerzhaften Folgen, wie Iris Brehm im Rahmen der...

2 Bilder

Die Demokratische Schule im Landkreis Harburg wächst

Thomas Sulzyc
Thomas Sulzyc | vor 3 Tagen

Die Nachfrage nach Schulplätzen ist groß / Trägerverein Entfaltungsräume sucht zusätzliche Lehrer/ Wie ein Tag an der der ungewöhnlichsten Schule im Landkreis Harburg aussieht (ts). Lehrer heißen hier Lernbegleiter. Weil das nicht nach belehren klingt und damit besser zu einer Schule passt, an der Jungen und Mädchen selbst entscheiden, was und wann sie lernen. An der Demokratischen Schule Heureka Egestorf ist vieles anders...

1 Bild

Ausstellung im Winsener Kreishaus: 20 Jahre Naturschutzstiftung

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 12.12.2018

bim. Winsen. Über die Aufgaben und Aktivitäten der Naturschutzstiftung Landkreis Harburg (NLH) in den zurückliegenden 20 Jahren informiert jetzt eine Ausstellung im Kreishaus in Winsen. Auf Schautafeln mit Grafiken erhalten die Besucher noch bis zum 11. Januar 2019 einen anschaulichen Überblick über das Wirken der Naturschutzstiftung. Neben den rein organisatorischen Aufgaben gliedert sich die Stiftungsarbeit in vier große...

1 Bild

Neue Führungskräfte für die Kreisfeuerwehr ernannt

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 12.12.2018

(bim). Ernennungen und Verabschiedungen waren ein wesentlicher Tagesordnungspunkt während der Dienstversammlung aller Zugführer und deren Vertretern der Kreisfeuerwehrbereitschaften, die jetzt in der Feuerwehrtechnischen Zentrale (FTZ) in Hittfeld stattfand. Kreisbrandmeister Volker Bellmann ernannte drei neue Führungskräfte für die Kreisfeuerwehr: Dirk Röhrs, bislang stellvertretender Zugführer des Fachzugs...

1 Bild

Lesen, Träumen und kreativ sein

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 12.12.2018

"Geschichtenwunderland" in der DRK-Kita Eckel as. Eckel. Eintauchen in die Wunderwelt von Geschichten und Literatur – das durften die Kinder der DRK-Kindertagesstätte in Eckel zusammen mit ihren Eltern und Betreuern. Als Fest der besonderen Art waren alle Kinder mit ihren Familien dazu eingeladen, in den Räumen der Kita verschiedenste Geschichten mit allen Sinnen zu erleben: vom Hand- und Schattenpuppentheater über...

2 Bilder

Salzhäuser Schüler berichten bei Berufsmesse von Praktikumserfahrungen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 11.12.2018

ce. Salzhausen. Bereits zum vierten Mal fand jetzt an der Oberschule Salzhausen eine schulinterne Berufsmesse statt. Dabei präsentierten die Schüler der 9. Klassen Berufe, in denen sie zuvor ein Praktikum absolviert hatten, und die dazugehörigen Betriebe. "Mir hat das Praktikum gut gefallen, auch weil die Menschen dort sehr nett waren", berichtete Abla Koto (15), die im Salzhäuser Friseursalon Olaf Köhler erste Einblicke ins...

2 Bilder

Brigitte Ramm, Ingrid Hecht-Beck und Thomas Ziegler erhalten Goldene Ehrennadel der Gemeinde Salzhausen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 11.12.2018

Kommune zeichnet zum 17. Mal ehrenamtlich Aktive für Engagement aus ce. Salzhausen. Herausragendes freiwilliges Engagement für das Gemeinwohl belohnte die Gemeinde Salzhausen jetzt bereits zum 17. Mal mit der Verleihung der "Goldenen Ehrennadel" an verdiente Persönlichkeiten. Gefertigt wurde die "Mini-Trophäe" von der Salzhäuser Juwelierin Charlotte Weyer. "Jede Nadel ist ein Unikat, und auch jeder Geehrte ist ein Unikat",...

3 Bilder

So war Weihnachten in Alt-Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 11.12.2018

Museums-Macher Hans-Jürgen Berg (75) teilt seine Erinnerungen im Baumhaus tp. Stade. Wer im hektischen Weihnachtsgeschäft Abstand und Ruhe vom Shopping-Trubel in der belebten Stader Einkaufs-City sucht, ist bei dem Sammler Hans-Jürgen Berg (75) im Baumhaus-Museum am Wasser Ost 28 zwischen Fischmarkt und Stadthafen willkommen. Mit Besuchern teilt der Kenner der Stadt jetzt gerne seinen reichen Erinnerungs-Schatz an...

1 Bild

Neu Wulmstorf Post(bank) in der Bahnhofstraße schließt

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 11.12.2018

Filiale in der Bahnhofstraße schließt Unternehmen als Opfer der eigenen Firmenpolitik mi. Neu Wulmstorf. In der Gemeinde war es schon lange ein Gerücht, jetzt ist es offiziell. Die Postbank/Postfiliale in der Bahnhofstraße 16 in Neu Wulmstorf schließt voraussichtlich im Juni kommenden Jahres. Derzeit sucht die Post deswegen einen neuen Partner für den Paket- und Briefservice in Neu Wulmstorf. Der gelbe Riese ist damit mal...

3 Bilder

"Der Weg muss sich lohnen"

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 11.12.2018

Eine Karte verzeichnet die 19 Spielplätze der Gemeinde Rosengarten / Freizeitgelände werden erneuert as. Nenndorf/Emsen. "Die Gemeinde Rosengarten hat wunderschöne Spielplätze", sagt Alina Kibbel, Koordinatorin des Bündnis für Familie, "Aber oft sind die Spielplätze nur in der unmittelbaren Umgebung bekannt. Das wollen wir ändern." Deshalb haben sich Kibbel und eine Gruppe von Eltern daran gemacht, eine Spielplatzkarte zu...

1 Bild

Kirchenkreistag tagte letztmalig in seiner Amtszeit

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 07.12.2018

Haushaltsplan ist solide / Ehrung für Peter Rosczyk ce. Salzhausen. Zur letzten Sitzung in seiner Amtszeit traf sich jetzt der Kirchenkreistag des Kirchenkreises Winsen in Salzhausen. Bei den Kirchenvorstandswahlen im nächsten Jahr wird ein neuer Kreistag gewählt, der bis 2025 im Amt sein wird. In dem Gremium sind 58 Delegierte aus allen Gemeinden vertreten. Kirchenkreistags-Vorsitzender Hermann Poppe bat die Vorsitzenden...

1 Bild

Trojaner Emotet legt Behörden lahm

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 07.12.2018

(bim). Eine Cybercrime-Gang legt derzeit in Deutschland ganze Firmen und Behörden lahm. Offenbar sind davon auch der Landkreis Harburg und die Samtgemeinde Tostedt betroffen. In den vergangenen Wochen wurden verstärkt E-Mails mit Anhängen verschickt, die den Eindruck erweckten, es seien offizielle E-Mails des Landkreises Harburg oder der Samtgemeinde Tostedt. Darauf deuteten Absenderadressen von Mitarbeitern der Verwaltungen...

5 Bilder

Tausche Nuckel gegen Rucksack

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 07.12.2018

Wieder 35.000 Briefe aus aller Welt im Christkindpostamt Himmelpforten / Frieden und Handys führen die Wunsch-Hitparade an tp. Himmmelpforten. Das geschäftige Rascheln von Schreibpapier bestimmt die Geräuschkulisse in der gut geheizten und festlich geschmückten Arbeitsstube des Christkindpostamtes in Himmelpforten. Dazu Fragen wie "kannst du das entziffern?" und das sanfte Poltern des Sonderstempels, den der ehrenamtliche...

1 Bild

Nach einem Glühwein: Darf ich noch Auto fahren?

Thomas Sulzyc
Thomas Sulzyc | am 07.12.2018

Bereits ein Glas kann zuviel sein: Eine 65 Kilo schwere Frau hat dann 0,41 Promille im Blut (ts). Im Winter ist Glühwein eines der populärsten Heißgetränke der Deutschen. Bei einem Besuch auf dem Weihnachtsmarkt gehört Glühwein dazu. Doch bereits ein Glas hat es in sich: in der Regel etwa elf Prozent Alkohol. Die Wärme des Getränks beschleunigt die Alkoholaufnahme, so dass es schneller Wirkung zeigt. Bereits ein Glas...

34 Bilder

Jugendherberge Inzmühlen: Künftige Nutzung ungewiss

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 07.12.2018

bim. Handeloh. Die künftige Nutzung der Jugendherberge in Handeloh-Inzmühlen ist weiter ungewiss. Zwar haben Gemeinde und Förderverein in den vergangenen drei Jahren mit einigen Interessenten Gespräche geführt, allerdings noch niemanden gefunden, der den gesamten Gebäudekomplex auf dem sechs Hektar großen Naturgelände bestimmungsgemäß nutzen würde. Großes Interesse, zumindest in einen Teil des Gebäudes einzuziehen, hat die...

3 Bilder

Telefonat mit Tansania

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 04.12.2018

Oberschüler skypen mit Makomu Secondary School / Tansania-Projekt sammelt Spenden für Fachräume as. Nenndorf. "Was macht ihr nach der Schule?", "Spielt ihr Fußball?", "Wie feiert ihr Weihnachten?" Die Zehntklässler der Oberschule Rosengarten hatten viele Fragen an die Schüler aus der Makomu Secondary School, der Partnerschule in Tansania. Die Oberschüler Fabienne, Vivien, Emily und Nick haben via Skype (einer Art...

2 Bilder

Stover Rennverein startet Rennen auch im nächsten Jahr

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 04.12.2018

Geschäftsführer beklagt aber zunehmende Kosten und bürokratische Hürden ce. Stove. "Eine Fortsetzung unserer Veranstaltung in 2019 ist nach jetzigem Stand nicht gefährdet, wir haben hart gearbeitet und alle Auflagen erfüllt." Das sagt Carsten Fechner (46), Geschäftsführer des Stover Rennvereins. Der Verein unter dem Vorsitz von Günther Porth startet in Kürze mit den Vorbereitungen für die 145. Auflage des Stover Rennens,...

1 Bild

Wer hilft bei der Betreuung von Rami?

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 04.12.2018

bim. Buchholz. "Nun ist die Woche vorbei, in der die Stadt Buchholz eine Lösung für Ramis Kinderbetreuung finden wollte. Diese Woche konnte Amal in Ruhe ihren Integrationskursus durchführen, 'Heideruh' ist mit der Kinderbetreuung eingesprungen", berichtet Bea Trampenau von der Antifaschistischen Erholungs- und Begegnungsstätte „Heideruh“, die sich des Schicksals der Familie aus dem Sudan angenommen hat. Wie berichtet, gibt...

2 Bilder

30.000 Euro für krebskranke Kinder

Thomas Sulzyc
Thomas Sulzyc | am 04.12.2018

Der 43. Benefiz-Weihnachtsbasar des Vereins Hilfe für krebskranke Kinder Seevetal  bringt Rekordergebnis ein - innerhalb von nur sechs Stunden. ts. Horst. Bei seinem 43. Weihnachtsbasar in der Grundschule Horst hat der Verein Hilfe für krebskranke Kinder Seevetal nach eigenen Angaben eine Rekorderlös erzielt. "Wir haben 30.000 Euro eingenommen. Alles in der zeit von 11 bis 17 Uhr. Ich bin überwältigt", teilte die 1....