Tostedt: Thomas Meyer

1 Bild

Orgel der Kreuzkirche Sprötze muss dringend general überholt werden

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 10.10.2018

bim. Buchholz. Die mechanische Orgel der Kreuzkirchengemeinde Sprötze ist ein Schmuckstück, bestehend aus rund 1.150 Metall- und Holzpfeifen. Die größte der Holzpfeifen misst zweieinhalb Meter. Doch Staub und alter Schimmel setzen dem Instrument zu. Eine dringend nötige Generalüberholung, so hat Orgelrevisor Reinhard Gräler geschätzt, wird mindestens 12.000 bis 15.000 Euro kosten. Daher bittet Kirchenvorstandsmitglied Dr....

3 Bilder

Mit einem PS und "Heu-Antrieb": Mit Rückepferd "Vigo" umweltfreundlich den Wald bewirtschaften

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 28.01.2017

bim. Kakensorf. Der Siebenjährige hat echte Power und Lust, zu arbeiten: Das süddeutsche Kaltblutpferd "Vigo" wird von seinen Haltern Christiane und Thomas Meyer aus Kakenstorf gerade zum Rückepferd ausgebildet. Mit einem PS, "Heu-Antrieb" sowie vergleichsweise "federleichten" 800 Kilogramm ist er die umweltfreundliche Alternative zu schweren Maschinen, die im Waldboden - häufig zum Ärger von Naherholungssuchenden - tiefe...

1 Bild

Mit einfachen Mitteln viel für den Bachlauf bewirkt

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 25.08.2015

bim. Kakenstorf. "Man braucht keinen großen Aufwand und viel Geld. Was wir machen, ist einfach und effektiv", sagt Thomas Meyer von den Naturschutzfreunden Estetal zu der Renaturierung eines Abschnitts des Sprötzer Bachs bei Kakenstorf. Der widmeten sich auf Einladung der Naturschutzfreunde und des Jugendzentrums Tostedt einige junge Naturschützer zwischen sieben und elf Jahren im Rahmen des Ferienprogramms. "Die Heidebäche...

Erzählungen von Löns, Andersen und Grimm

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 09.12.2013

bim.Kakenstorf. Mit Naturgeschichten und Erzählungen von Löns, Andersen und Grimm erfreut Dr. Thomas Meyer bei adventlicher Kaffeetafel am Sonntag, 15. Dezember, ab 15.30 Uhr im Gasthaus „Zum Estetal“ in Kakenstorf, Eintritt frei, eine Spende zugunsten der Naturschutzfreunde Estetal wird erbeten. Anmeldungen im Gasthaus unter Tel. 04186-7323.