Corona-Lockerungen
Das Natureum Niederelbe in Balje ist wieder geöffnet

nw/bo. Balje. Das Natureum Niederelbe in Balje hat seine Türen wieder für Besucher geöffnet. „Wir freuen uns sehr, nach fast zweimonatiger Schließung wieder Gäste begrüßen zu dürfen“, sagt Lars Lichtenberg, Geschäftsführer des Museums. Zwar bleibt die Gastronomie vorerst geschlossen und öffentliche Führungen und Tier-Fütterungen finden nicht statt, aber ansonsten gibt es kaum Einschränkungen. Zugänglich ist erstmals die neue Sonderausstellung "Equus - Auf den Spuren der Pferde".
Für Infektionsschutz ist gesorgt: Das Museumsteam hat Plexiglaswände, Abstandshalter und Desinfektionsmittelspender installiert. Im Gebäude herrscht Maskenpflicht (ausgenommen Kinder bis sechs Jahre). Für die Mitmachstationen wurde eine unkonventionelle Lösung gefunden: An der Kasse erhalten die Besucher einen "Zauberstab". Mit diesem Stöckchen lassen sich Knöpfe und Klappen an den interaktiven Exponaten einfach bedienen.
Zugangsbeschränkungen gibt es nur für das Gebäude. "Auf dem großen Außengelände können sich die Besucher problemlos aus dem Weg gehen", erklärt Lichtenberg. Deshalb wird zunächst auf einen Eintrittskartenvorverkauf verzichtet.
• Geöffnet: Dienstag bis Sonntag und Feiertage 10 bis 18 Uhr; Eintritt: 6 Euro (ermäßigt 4 Euro, Kinder bis vier Jahre frei), Info-Tel. 04753 - 842110, www.natureum-niederelbe.de

Autor:

Susanne Böttcher aus Buxtehude

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen