jab. Freiburg. Das „Stephanie Trick and Paolo Alderighi Quartet“ gastiert mit seinem Programm „A Handful ofKeys“ im Historischen Kornspeicher in Freiburg, Elbstraße 2. Der holländische Multiinstrumentalist Frank Roberscheuten hat für seine Herbsttournee das Pianisten Ehepaar Stephanie Trick und Paolo Alderighi aus den USA eingeladen. Zusammen mit  dem Wiener Drummer Martin Breinschmid präsentiert das Quartett am Freitag, 25.September, um 19 Uhr sowie um 21 Uhr seine Musik.

Trick und Alderighi sind Pioniere im vierhändigen Jazzpianospiel, einernahezu unbekannten Disziplin in der Jazzgeschichte. Trick kommt aus St. Louis Missouri
und zählt seit Jahren zu den führenden Exponenten des Stride Piano. Der Mailänder Alderighi ist in vielen Jazzstilen vom Harlem Stride bis zum Bebop ein höchst versierter Solist. Ihr gemeinsames Projekt widmet sich exklusiv dem „Classic Jazz Piano“. Alle Klavierstile der
ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts werden hier in einer virtuosen unterhaltsamen Show
präsentiert.

Tickets gibt es für 20 Euro im Historischer Kornspeicher, unter der Rufnummer 04779-8994477 oder auf www.kornspeicher-freiburg.de.

Autor:

Jaana Bollmann aus Stade

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen