Online-Service des Natureum Niederelbe
Museum für zuhause

Die Pforten sind geschlossen, doch das Natureum bietet viel Service auf der Homepage
2Bilder
  • Die Pforten sind geschlossen, doch das Natureum bietet viel Service auf der Homepage
  • Foto: Natureum
  • hochgeladen von Susanne Böttcher

bo. Balje. Auch das Natureum Niederelbe in Balje hat aufgrund der Schutzmaßnahmen vor Corona seine Türen für Besucher geschlossen, nach aktuellem Stand voraussichtlich bis Samstag, 18. April. Das Museums-Team hat sich jedoch einen besonderen Service ausgedacht:
Wenn die Besucher nicht ins Museum kommen können, kommt das Museum virtuell nach Hause: Auf der Webseite www.natureum-niederelbe.de (Menüpunkte aktuell/News/Museum für Zuhause) sowie auf den Facebook- und Instagram-Seiten des Museums unter den Hashtags #closedbutopen und #natureumniederelbe gibt es für Kinder Quiz- und Rätselmaterial rund um die Naturkunde. In einem Suchsel-Buchstabensalat sind die Namen der Natureum-Tiere versteckt, in einem 15-seitigen Quiz gilt es Fragen zur "Lebensader Elbstrom" zu beantworten. Es geht um Themen wie Tierwelt, Schifffahrt und Klimawandel.
Besucher der Seiten können in Videos, Fotos und Texten außerdem erfahren, was Otter, Schafe, Frettchen, die Schleswiger Kaltblut-Pferde und andere Tiere auf dem Natureum-Gelände derzeit so machen. Das Angebot auf den Seiten soll ständig erweitert werden.

Die Pforten sind geschlossen, doch das Natureum bietet viel Service auf der Homepage
Der Otter genießt auf dem Natureum-Gelände die ersten wärmenden Sonnenstrahlen
Autor:

Susanne Böttcher aus Buxtehude

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen