Per Schiff zu den Wildgänsen
Übernachtungsfahrten mit dem Traditionssegler auf der Elbe

Der Besan-Ewer "Anna Lisa von Wischhafen" bietet Schlafplätze für 15 Personen
  • Der Besan-Ewer "Anna Lisa von Wischhafen" bietet Schlafplätze für 15 Personen
  • Foto: Natureum
  • hochgeladen von Susanne Böttcher

nw/bo. Balje. Wenn die Tage wieder kürzer werden, herrscht Hauptreisezeit am Himmel. Tausende Zugvögel kehren im Herbst aus ihren Brutgebieten zurück, um in den Watt- und Wiesenflächen rund um das Natureum zu überwintern oder eine Pause auf dem Weg in den warmen Süden einzulegen. Besonders gut und aus nächster Nähe sind die Schwärme vom Wasser aus zu beobachten. Das Natureum bietet zwei Übernachtungsfahrten mit der "Anna Lisa von Wischhafen" an. Der mehr als hundert Jahre alte Besan-Ewer bietet 15 Schlafplätze in fünf Kabinen. Gerade in der Dämmerung und bei Sonnenaufgang ist es ein besonderes Erlebnis, die Vogelwelt in der Oste- und Elbmündung zu sehen und vor allem zu hören.

  • Sa., 05.10., um 10.30 Uhr und Sa., 12.10., um 17 Uhr ab dem Natureum in Balje, Neuenhof 8; Kosten am 05.10.: 108 Euro (Kinder bis 16 Jahre 85 Euro); am 12.10.: 88 Euro (Kinder bis 16 Jahre 55 Euro); aufgrund der begrenzten Anzahl an Plätzen empfiehlt sich eine schnelle Anmeldung; E-Mail: info@natureumniederelbe.de, Tel. 04753 - 842110; www.natureum-niederelbe.de.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.