Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Schützenfest in Wolfsbruch: Zweimal Festumzug und Festball

Wann? 22.07.2018 bis 23.07.2018

Wo? Festplatz, Ostener Str. 3, 21737 Wischhafen DEauf Karte anzeigen
Der Hofstaat des Schützenvereins Eichel Wolfsbruch mit (hinten, v.li.): Präsident Frank Schlichting, Vereinsmeisterin Angelika Schlichting, Vereinsmeister Enno Röndigs, Jungschützenkönig Maik Burwieck, Adjutant des Jungschützenkönigs und Jungschützenvereinsmeister Fabian Eylmann, Vereinsmeisterin der Jungschützinnen Kathrin Hinsch, (vorne, v.li.): Kinderkönigin Hanna-Madelaine Funck, Prinz Willem Deutsch, Prinzessin Ida Behrendt und Kinderkönig Timm Holthusen (Foto: Schützenverein)
Wischhafen: Festplatz |

Beim Schützenverein "Eichel" Wolfsbruch versteht man es, stimmungsvoll zu feiern

sb. Wolfsbruch. Ein etwas anderes Jahr liegt hinter dem Schützenverein "Eichel" Wolfsbruch. Denn im vergangenen Jahr konnte Vorsitzender Frank Schlichting weder König noch Königin proklamieren. "Kein Beinbruch", versicherte das Vereinsoberhaupt. Repräsentiert wurde der Verein hervorragend von Jungschützenkönig Maik Burwieck (24) sowie allen anderen Würdenträgern. Stolz ist der Verein zudem auf seine Erfolge beim Kehdinger Kreiswettschießen. Kreisjugendschützenkönigin wurde Yvonne Funck, Magret Röndigs wurde zum dritten Mal in Folge Kreismeisterin Luftpistole. Und so feiert der Verein am kommenden Wochenende:

Samstag, 21. Juli
12.15 Uhr:
Antreten zum Festumzug auf dem Festplatz
15 Uhr: Beginn des Schießens, Vogelstechens und Kinderschießens. Preis- und Medaillenschießen für jedermann
17 Uhr: Proklamation der Kindermajestäten
19.30 Uhr: Königs-proklamation
20 Uhr: Festball mit "New Bandits"

Sonntag, 22. Juli
12.15 Uhr:
Antreten zum Festumzug auf dem Festplatz
14 Uhr: Königstafel
15 Uhr: Beginn des Schießens. Preis- und Medaillenschießen für jedermann. Gästepokal
20 Uhr: Großer Festball mit "Blue Sky"