K3: Mit Maissilage beladener Anhänger kippt um

bc. Hammah. Weil ein Lkw auf der K3 zwischen Hammah und Groß Sterneberg in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn geriet, musste ein Landwirt am Freitagnachmittag so stark mit seinem Traktor in den Seitenstreifen ausweichen, dass sein mit Maissilage beladener Anhänger umkippte. Der Brummifahrer hielt nicht an. Die Polizei sucht jetzt den Unfallverursacher.

Gegen 15.55 Uhr passierte das Unglück. Eine konkrete Beschreibung des
Lastzuges liegt der Polizei nicht vor. Unter Umständen könnte es sich um einen
Milchtransporter gehandelt haben. Der entstandene Sachschaden beträgt
mehrere tausend Euro.

- Zeugenhinweise unter Tel. 04144-616670

Autor:

Björn Carstens aus Buxtehude

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.