Proklamation Schützenverein Brobergen
Ex-Präsident ist König

Der Brobergener Hofstaat mit (hinten, v.li.): Adjutant Fabian Dede, Königin Kathleen Brandt, König Heinrich Buck, Beste Dame Daniela Boelsen, Bestmann Kelvin Elfers, (vorne, v.li.): Begleiter Leandra Klindtworth, Kindermajestät Leandro Rademacher und Begleiter Nils Peters
  • Der Brobergener Hofstaat mit (hinten, v.li.): Adjutant Fabian Dede, Königin Kathleen Brandt, König Heinrich Buck, Beste Dame Daniela Boelsen, Bestmann Kelvin Elfers, (vorne, v.li.): Begleiter Leandra Klindtworth, Kindermajestät Leandro Rademacher und Begleiter Nils Peters
  • Foto: Kirsten Elfers
  • hochgeladen von Stephanie Bargmann

Sportschütze Heinrich Buck wurde Schützenkönig von Brobergen

sb. Brobergen. "Die Stimmung war super, das Wetter spielte mit und alle Würden wurden besetzt - was will man mehr", schwärmt Jörg Elfers, Vorsitzender des Schützenvereins Brobergen, rückblickend auf das vergangene Festwochenende. Neuer Schützenkönig wurde Heinrich Buck (70). Der Rentner ist seit 1970 Vereinsmitglied und war vor Jörg Elfers 26 Jahre lang Vorsitzender seines Schützenvereins. Seine Königin heißt Kathleen Brandt (22). Die frisch verheiratete Zahnmedizinische Fachangestellte ist seit 2012 Vereinsmitglied und war schon Jungschützenkönigin im Nachbarverein Kranenburg.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.