Gelungener Klimaschutztag in Oldendorf

Informationen gab es in Oldendorf reichlich
12Bilder
  • Informationen gab es in Oldendorf reichlich
  • hochgeladen von Dirk Ludewig

Information und Mitmach-Aktionen an der Oberschule

ig. Oldendorf. "Klima gewinnt" - unter diesem Motto stand am vergangenen Samstag der Klimaschutztag, organisiert vom Netzwerk der Energie-Initiative im Elbe-Weser-Raum, in der Grund- und Oberschule Oldendorf. Ziel des Aktionstags: Besucher für Klimaschutz zu sensibilisieren und zu informieren. Das sei gelungen, so die Erste Samtgemeinderätin Ute Kück. „Die Besucher konnten sich ein Bild machen und Verständnis aufbringen durch anfassen, mitmachen und probieren.“

In der Schulaula und auf dem Freigelände stellten sich Institutionen der Region mit ihren Klima-Aktivitäten vor, präsentierten Beispiele für zukunftsweisende Projekte. Mitmach-Stationen, die Einblicke in das Thema vermittelten, beeindruckten die vielen Besucher. Auf dem Regionalmarkt in der Schul-Aula wurden heimische Produkte vorgestellt.

Im Außenbereich stand die E-Mobilität im Vordergrund. Auch gab es eine Tombola mit vielen attraktiven Preisen für Küche und Garten, Mobilität und Freizeitspaß. Der Tag klang mit dem Theaterstück „So heiß gegessen wie gekocht“ aus.

Autor:

Dirk Ludewig aus Stade

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.