"Hol över!" an der Oste

Der Fähranleger in Gräpel
2Bilder

Saisonstart in den Fähr-Dörfern Gräpel und Brobergen / Pfingst-Gottesdienst und Vatertags-Party

tp. Gräpel/Brobergen. Die historischen Prahmfähren an der Oste in Gräpel und Brobergen sind Wahrzeichen der Samtgemeinde- Oldendorf-Himmelforten. Start der Fährsaison war in beiden Dörfern das erste Mai-Wochenende. Bis zum Herbst setzen Fährleute wieder täglich Fahrgäste, unter ihnen viele Radfahrer, über die Oste.

In Brobergen haben die Ehrenamtlichen des Fähr- und Geschichtsvereins die Fähre (Baujahr 1924) fit für die Saison gemacht. Im Maschinenraum wurde ein Antriebsrad ausgewechselt werden, der Anstrich wurde auch erneuert. Der TÜV erteilte ein Fährpatent bis zum Jahr 2020.

Neu ausgeschildert wurde der Weg zur Fähre am linken Oste-Ufer im Landkreis Cuxhaven mit der Gemeinde Hechthausen und der Börde Lamstedt.
Fährzeiten in Brobergen: samstags, sonntags und an Feiertagen von 10 bis 18.00 Uhr, in der Woche im Mai und September von 13 bis 18.00 Uhr und in den Monaten Juni, Juli und August täglich von 10 bis 18 Uhr. Preis: ab 1 Euro (Fußgänger, Radfahrer).

Der Fährkrug hat am samstags und sonntags jeweils von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Die Spezialität des Fährkruges ist die "Osteschlick-Torte". Für Gruppen auf Anmeldung auch in der Woche, Tel. 04140 - 365.

Am Pfingstsonntag, 15. Mai, findet ab 11 Uhr ein Frühschoppen auf dem Fährplatz statt. Am Pfingstmontag um 11 Uhr halten die Gemeinden Oldendorf und Lamstedt auf der Fähre einen gemeinsamen Gottesdienst ab.

Auch in Gräpel, direkt neben Karin Plates Gaststätte "Plate's Osteblick", verkehrt die Fähre werktags von 14 bis 19 Uhr sowie an Wochenenden und an Feiertagen von 10 bis 19 Uhr. Am Donnerstag, Himmelfahrt, 5. Mai, 11.30 Uhr, steigt in Plate's Osteblick die überregional bekannte Vatertags-Fete mit zünftiger Musik und Bewirtung.

Beide Fähre gehören - wie die stählerne Schwebefähre in Osten - zur Deutschen Fährstraße, die zwischen Kiel und Bremervörde entlang des Nord-Ostsee-Kanals und der Oste verläuft.

http://www.plates-osteblick.de
http://www.faehre-brobergen.de

Der Fähranleger in Gräpel
Der Lamstedter Posaunenchorspielte anlässlich des Gottesdienstes im vergangenen Jahr an Pfingsten auf der Fähre in Brobergen
Autor:

Thorsten Penz aus Stade

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen