Ausbildungsbörse
Stark für junge Leute

Zum Organisationsteam der Ausbildungsbörse gehören (v.li.): Kirsten Stüven-Diercks, Harald Burfeindt, Frank Wassermann und Matthias Wolff
2Bilder
  • Zum Organisationsteam der Ausbildungsbörse gehören (v.li.): Kirsten Stüven-Diercks, Harald Burfeindt, Frank Wassermann und Matthias Wolff
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Stephanie Bargmann

Auf der Ausbildungsbörse in Himmelpforten präsentieren sich Betriebe aus der Nachbarschaft

sb. Himmelpforten. Das Leben bietet so viele Möglichkeiten! Die Qual der Wahl beginnt meistens, wenn sich die Schulzeit dem Ende zuneigt und die Frage drängt: Welchen Beruf möchte ich erlernen? Um Schülerinnen und Schülern aus der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten eine Entscheidungshilfe zu geben und sie gut über ihre Möglichkeiten in der Region zu informieren, gibt es die erste Allesamt-Ausbildungsbörse in der Eulsete-Halle in Himmelpforten am Freitag, 23. August. Von 10 bis 17 Uhr präsentieren rund 30 Firmen, weiterführende Schulen und Institutionen ihr Angebot rund um die Ausbildung von A wie Altenpflege bis Z wie Zimmerer. Der Eintritt ist frei.

Präsentiert wird die erste Ausbildungsbörse in der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten vom CDU-Samtgemeindeverband Oldendorf Himmelpforten. "Die Börse bietet Jugendlichen die Möglichkeit, hiesige Unternehmen und Ausbildungsbetriebe kennenzulernen", sagen Kirsten Stüver-Diercks, Harald Burfeindt, Frank Wassermann und Matthias Wolff vom Organisationsteam.
Erwartet werden zirka 200 Schüler der kommenden Abschlussjahre von den Schulen aus dem Samtgemeindegebiet und dessen Umland. Auch Eltern sind herzlich willkommen.

Unter www.allesamt-ausbildungsboerse.de erhalten Interessierte viele nähere Informationen zur Ausbildungsbörse. Unter anderem gibt es dort zum Herunterladen einen Fragebogen, der den Schülerinnen und Schülern bei der Orientierung auf der Messe hilft. Ebenfalls als Download ist dort ein Quizformular hinterlegt. Wer die Fragen beantwortet und am Messeeingang in eine bereitstehende Milchkanne wirft, kann mit etwas Glück einen tollen Preis ergattern. Zu gewinnen gibt es ein Notebook, einen Bluetooth-Lautsprecher, ein Fitnessarmband und ein Smartphone.

Allesamt-Ausbildungsbörse
der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten
Freitag, 23. August, 10 bis 17 Uhr
Eulsete-Halle in Himmelpforten
Marktstraße 5a

Zum Organisationsteam der Ausbildungsbörse gehören (v.li.): Kirsten Stüven-Diercks, Harald Burfeindt, Frank Wassermann und Matthias Wolff
Veranstaltungsort ist die Eulsete-Halle in Himmelpforten

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.