Ü60-Klönschnack in der Villa

Gäste des Seniorenfürühstücks mit (hi. v. li.) Hans Hagedorn, Heino Tiedemann und Milly Niethen vom Seniorenbeirat und dem Frühstücksteam Meta Stielper, Hildegard Schröder und Inge Rademaker
  • Gäste des Seniorenfürühstücks mit (hi. v. li.) Hans Hagedorn, Heino Tiedemann und Milly Niethen vom Seniorenbeirat und dem Frühstücksteam Meta Stielper, Hildegard Schröder und Inge Rademaker
  • hochgeladen von Thorsten Penz

Seniorenbeirat Himmelpforten lädt zum Frühstück und Stammtisch ein

tp. Himmelpforten. Noch'n Toast, noch'n Ei - und jede Menge Gesprächsstoff bietet das „Frühstück Ü60“ in der Villa von Issendorff in Himmelpforten. Fünfmal im Jahr lädt der Seniorenbeirat der Gemeinde Himmelpforten um die Vorsitzende Milly Niethen (66) an einem Mittwochmorgen zum Informationsaustausch bei Brötchen, Kaffee und Co. ein.
Regelmäßig zu Gast ist Bürgermeister Bernd Reimers, der im persönlichen Gespräch Anregungen und Wünsche der älteren Dorfbewohner aufnimmt. Die Themen reichen von der Barrierefreiheit bis zur Lokalpolitik.
Neu ist der Seniorenstammtisch. Nächstes Stammtischtreffen ist am Dienstag, 16. Januar um 16 Uhr.
Wer Heiligabend, Samstag, 24. Dezember, in netter Gemeinschaft verbringen möchte, ist von 15 bis 18 Uhr bei der Weihnachtsfeier des Seniorenbeirates mit Geschichten und gemeinsamem Singen herzlich willkommen.
Für das Seniorenfrühstück am Mittwoch, 11. Januar, um 9.15 Uhr gibt es bereits eine Warteliste.
• Anmeldung zu den Veranstaltungen, die alle in der Villa stattfinden, bei Milly Niethen, Tel. 04144 - 2369987.

Autor:

Thorsten Penz aus Stade

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.