Schnelles Internet für Oldendorf-Himmelpforten

tp. Oldendorf-Himmelpforten. Das regionale Telekommunikationsunternehmen EWE TEL treibt den Breitbandausbauvoran und hat in die Erschließung von rund 900 weiteren Haushalten in der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten investiert.
Die EWE-Tochter hat sechs Verteilerkästen – sogenannte Kabelverzweiger – mit eigener Technik erschlossen und ermöglicht damit höhere Bandbreiten. Kabelverzweiger sind Knotenpunkte, in denen die Teilnehmeranschlussleitungen der einzelnen Kunden gebündelt sind.
„Insbesondere die lokal ansässigen Firmen sind dank des Engagements von EWE und dem weiteren Ausbau schneller Internetverbindungen für die Zukunft gerüstet.“ sagt Samtgemeindebürgermeister Holger Falcke.
• Infos unter Tel. 04761 877-148.

Autor:

Thorsten Penz aus Stade

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.