Das Judo-Training trug Früchte: Dritter Dan für Gräpeler Kampfsportler

Christopher Moenck und Andreas Ehlen bestanden die Prüfung
  • Christopher Moenck und Andreas Ehlen bestanden die Prüfung
  • Foto: oh
  • hochgeladen von Susanne Böttcher

ig. Gräpel. Christopher Moenck und Andreas Ehlen, beide Judoka des VfR Gräpel, tragen seit kurzem den dritten schwarzen Gürtel.
Die VfR-Judoka bereiteten sich während des Judotrainings im eigenen Verein aber auch zusätzlich an Wochenenden intensiv auf die Prüfung vor. Die akribische Vorbereitung trug Früchte: Bei der Prüfung gelangen alle Techniken, Fehler gab es nicht. Der Sprung zum nächsthöheren Dan war geschafft.
• Interesse an der Sportart? Trainiert wird beim VfR Gräpel immer mittwochs um 17 Uhr (Kinder ab 6 Jahren), 18 Uhr (Kinder ab 10 Jahren) und 19 Uhr (Jugendliche und Erwachsene) in der Sporthalle in Estorf. Infos: Tel. 04140/523.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.