Droht das Saisonaus für Rebecca Meier?

Rebecca Meier

Neue persönliche Bestleistungen durch Rebecca Meier / Schwere Verletzung
ig. Himmelpforten. Das Nationale Pfingstsportfest in Zeven sollte für Rebecca Meier von der LGK Nord-Stade eine erste ernsthafte Standortbestimmung sein. Mit der Kugel stieß sie mit 11,71m eine neue persönliche Bestweite, über eineinhalb Meter weiter als bei der Deutschen Meisterschaft im vergangenen Jahr. Auch beim Speerwerfen waren 37,62m mehr als drei Meter weiter als die letztjährige Bestleistung. Beim Speerwurf knickte Rebecca unglücklich um. Die erste Diagnose im Zevener Krankenhaus: Bänderdehnung, Prellung und zwei Wochen Sportverbot. In der kommenden Woche wird ein Orthopäde den Fuß noch einmal untersuchen. Trainer Jörg-Rainer Gast: "Die Verletzung wirft uns in der Vorbereitung auf die Deutschen Meisterschaften im April doch sehr zurück."

Autor:

Dirk Ludewig aus Stade

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen