FC Oste/Oldendorf holt den Pokal

Pokalübergabe: Mirko Burfeindt/Turnierleitung (li.) und Alexander Justus vom FC Oste/Oldendorf
2Bilder
  • Pokalübergabe: Mirko Burfeindt/Turnierleitung (li.) und Alexander Justus vom FC Oste/Oldendorf
  • Foto: Krause
  • hochgeladen von Dirk Ludewig

ig. Oldendorf. Der FC Oste/Oldendorf ist der Gewinner des traditionellen Turniers der ersten Herrenmannschaften aus der Samtgemeinde Oldendorf/Himmelpforten. Auf Rang zwei landete Titelverteidiger MTV Hammah. Gastgeber MTV Himmelpforten wurde Dritter. Bester Torschütze war Oliver Dohmke vom FC Oste/Oldendorf mit sieben Turniertoren vor Kevin Dirk Suckow und Atdhe Ramuka (beide MTV Hammah) mit je drei Toren. Im Zelt vor der Sporthalle wurde nach dem Turnier bis in den späten Abend gefeiert.

Pokalübergabe: Mirko Burfeindt/Turnierleitung (li.) und Alexander Justus vom FC Oste/Oldendorf
Die Siegermannschaft ist der FC Oste/Oldendorf

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen