Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Schützenfest in Gräpel: Trubel auf dem Festplatz

Wann? 24.06.2018 bis 25.06.2018

Wo? Schießstand, Zum Hafen 21, 21727 Estorf DEauf Karte anzeigen
Der Gräpeler Hofstaat will am Wochenende mit vielen Gästen feiern (Foto: Schützenverein)
Estorf: Schießstand | Die Gräpeler Schützen laden zu Wettkämpfen und zum Festball ein

sb. Gräpel. Hoch her geht es am kommenden Wochenende, wenn der Schützenverein Gräpel am Samstag und Sonntag, 23. und 24. Juni, zu seinem Schützenfest einlädt. Neben spannenden Wettkämpfen und Unterhaltung zieht es die Gäste am Samstagabend zum großen Festball mit den "Colorados" in die Schützenhalle. Das gesamte Festprogramm:

Samstag, 23. Juni
10 Uhr: Antreten der Garde mit Gardeleutnant bei Gastwirtin Plate. Anschließend Abmarsch zum amtierenden König. Die Damengarde trifft sich bei der Königin
12 Uhr: Antreten der Jungschützkönige mit Garden, der Schützen, der Damen- und der Jungschützenabteilung sowie der Kinder mit ihren Majestäten bei Gastwirtin Plate
14 Uhr: Beginn des Königsschießens. Preis- und Medaillenschießen auf allen Ständen. Vogelstechen und Preisschießen für Kinder
17 Uhr: Proklamation der neuen Kinder- und Vogelkönige
20 Uhr: Festball in der Schützenhalle mit den "Colorados"
21 Uhr: Proklamation der neuen Schützenmajestäten

Sonntag, 24. Juni
11 Uhr: Antreten der Garde mit Gardeleutnant bei Gastwirtin Plate. Anschließende Abmarsch zum neuen König. Die Damengarde trifft sich bei der neuen Königin. Die Garden der Jung-schützenmajestäten treffen sich mit der neuen Jungschützenkönigin beim neuen Jungschützenkönig. Antreten der Damenabteilung bei Gastwirtin Plate, anschließend Abmarsch zur neuen Königin
12 Uhr: Antreten der Schützen und der Kinder mit ihren Majestäten bei Gastwirtin Plate. Anschließend Abmarsch zum Abholen der Königin mit ihrer Garde sowie Damenabteilung. Antreten der Jungschützenabteilung bei Gastwirtin Plate zum Einholen der Jungschützenmajestäten, anschließend Abmarsch zum Königshaus. Danach gemeinsamer großer Festumzug
14 Uhr: Beginn des Preis- und Medaillenschießens