Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Stöberstunde im alten Amtshaus

Wann? 11.11.2018 09:00 Uhr

Wo? Altes Steinmetzhaus, Hauptstraße 32, 21709 Himmelpforten DEauf Karte anzeigen
Manuela Krause und Uwe Kowald mit einigen antiken Schätzchen, die bei der Lagerauflösung angeboten werden
Himmelpforten: Altes Steinmetzhaus |

Tag der offenen Tür mit vielen Aktionen im "Alten Steinmetzhaus" / Umzug der Rheuma-Liga AG Stade

sb. Himmelpforten. Das "Alte Steinmetzhaus" an der Hauptstraße 32 in Himmelpforten ist von innen kaum wieder zu erkennen: Stück für Stück und mit viel Liebe zum Detail wurde und wird es noch von Inhaber Sascha Krause aus Hammah, der das historische Amtshaus in 2016 gekauft hatte, saniert. Wie weit die Arbeiten fortgeschritten sind, können Besucher bei einem Tag der offenen Tür am Sonntag, 11. November, von 9 bis 16 Uhr erfahren. Gemeinsam mit den neuen Mietern, der "Rheuma-Liga AG Stade" und der Initiative "...fair geht vor!" erwartet die Besucher ein bunter Tag mit tollem Programm (s. unten).

Uwe Kowald, Vorsitzender der "Rheuma-Liga AG Stade", freut sich sowohl über den Umzug des Vereins in seinen Wohnort Himmelpforten als auch über das schöne neue Büro im "Alten Steinmetzhaus". "Weitere Büros in den verschiedensten Größen warten noch auf neue Mieter", sagt Manuela Krause, Frau des Immobilien-eigentümers Sascha Krause. "Interessierte können die Räume gern am Tag der offenen Tür besichtigen." Das gilt auch für die repräsentative, rund 85 Quadratmeter große Wohnung im ersten Stock des historischen Gebäudes, die sowohl möbliert als auch unmöbliert gemietet werden kann. Ebenfalls mietbar ist ein Konferenzraum mit Küche, der Platz für bis zu 25 Personen bietet und auch für Gesundheitskurse genutzt werden kann.

Die Initiative "...fair geht vor!" hat einige Räume des Hauses als Warenlager für Haushaltsauflösungen und veranstaltet dort auch Verkaufsaktionen. Am Tag der offenen Tür gibt es dort Spannendes zu entdecken und zu kaufen - vom antiken Büfettschrank und historischen Zimmertüren über Bücher und Porzellan bis zur Weihnachtsdeko. Für das leibliche Wohl der Gäste wird bestens gesorgt.

Tag der offenen Tür im
"Alten Steinmetzhaus"
Hauptstraße 32 in Himmelpforten
Sonntag, 11. November, 9-16 Uhr



Das Programm am Sonntag

Bei einem Tag der offenen Tür am Sonntag, 11. November, 9 bis 16 Uhr, haben Besucher die Gelegenheit, das "Alte Steinmetzhaus" zu besichtigen und an zahlreichen Aktionen teilzunehmen, deren Erlös den Himmelpfortener Kindergärten gespendet wird. Dazu gehören:
• eine Lagerauflösung der Initiative "...fair geht vor!" mit gut erhaltenem, teilweise antikem Hausrat
• ein Büchermarkt der Initiative "...fair geht vor!"
• Frühstück ab 9 Uhr
• hausgemachte Hochzeitssuppe am Mittag
• Kaffee und Kuchen am Nachmittag
• Besichtigung des "Alten Steinmetzhauses"
• Informationen zur Vermietung von Büro- und Wohnraum im "Alten Steinmetzhaus