Panorama

1 Bild

Analoger Azubi-Austausch

Oliver Sander
Oliver Sander | vor 8 Stunden, 36 Minuten

Anna Höflich initiiert Treffen im Buchholzer Jugendzentrum / Erste Veranstaltung am 24. Januar os. Buchholz. Der Austausch junger Menschen läuft heute oftmals über digitale Medien. Anna Höflich (19) geht einen anderen Weg und initiiert in Buchholz einen analogen Austausch für Auszubildende: Am kommenden Donnerstag, 24. Januar, ist das erste Treffen im Buchholzer Jugendzentrum (Juz, Rathausplatz 2) geplant. Beginn ist um 19...

3 Bilder

Von kämpfenden Künstlern -Samurai waren auch Dichter und Maler

Mitja Schrader
Mitja Schrader | vor 8 Stunden, 36 Minuten

Besondere Ausstellung zeigt: Samurai waren nicht nur Krieger, sondern auch Dichter, Maler, Musiker mi. Wohlesbostel. Akrobatische Schwertkämpfer, die sich mit messerscharfen Katanas meisterlich choreographierte, tödliche Duelle liefern - so oder so ähnlich stellt man sich im Abendland die Samurai, die Mitglieder der japanischen Kriegerkaste vor. Eine besondere Ausstellung zeigt jetzt allerdings eine andere Seite der...

2 Bilder

Posse um die Rosengartenstraße

Anke Settekorn
Anke Settekorn | vor 9 Stunden, 36 Minuten

K52 wird instand gesetzt / Fahrbahn soll im April fertig sein as. Sieversen. Umherfliegender Rollsplit, Spurrillen und loser Untergrund - die Rosengartenstraße befindet sich derzeit in einem katastrophalen Zustand. Vor etwa vier Wochen wurde auf dem Teilstück zwischen Rastplätzen und Waldschänke die Fahrbahn in Richtung Sieversen erneuert - und dabei offenbar verschlimmbessert. Auch wenn an dieser Stelle für die...

1 Bild

Ein Jahr mit vielen Herausforderungen

Anke Settekorn
Anke Settekorn | vor 9 Stunden, 36 Minuten

Mitgliederversammlung des Maschinenrings as. Nenndorf. "2018 war ein Jahr mit vielen Herausforderungen für die Landwirtschaft. Vor allem das Wetter hat uns gefordert", berichtete Andreas Hastedt, Geschäftsleiter des Maschinenring Harburg, auf der Mitgliederversammlung des Maschinenring. Das nasse Frühjahr und der trockene Sommer und Herbst bescherten den Landwirten schwache Erträge. Dementsprechend war die Ernte von Stroh,...

1 Bild

Wohnungsbaugesellschafts-Neubau in Salzhausen soll im September fertig sein

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | vor 9 Stunden, 36 Minuten

ce. Salzhausen. "Hier wurde erstklassiges Handwerk abgeliefert!" Voll des Lobes war Joachim Thurmann, Geschäftsführer der Kommunalen Wohnungsbaugesellschaft für den Landkreis Harburg (KWG), als jetzt für deren erstes Projekt in Salzhausen Richtfest gefeiert wurde. Die Tatsache, dass die "erstklassigen Handwerker" von der KWG bislang weitgehend nicht aus dem Kreis Harburg rekrutiert wurden, hatte Thurmann zuvor damit...

3 Bilder

WOCHENBLATT-Serie (IV): So erlebten Leser den Jahrhundertwinter 1978/1979

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | vor 9 Stunden, 36 Minuten

"Obsthof-Plantagen massiv betroffen" ce. Landkreis. Den Jahrhundertwinter 1978/1979 "hautnah mitbekommen" hat wie viele andere Menschen in der Region auch Claus Viets aus Rade. "Wir waren als Obsthof massiv betroffen, ebenso von der Feuerwehr und auch natürlich als 'normale' Bürger" erinnert sich Viets. Die Familie betreibt einen Obsthof, und Claus Viets engagierte sich damals und auch viele weitere Jahrzehnte in der...

1 Bild

"Ernährungsberatung ist hanebüchener Blödsinn!"

Anke Settekorn
Anke Settekorn | vor 9 Stunden, 36 Minuten

Der Wissenschaftsjournalist Udo Pollmer möchte mit "Ernährungs-Mythen" aufräumen as. Nenndorf. Tschüss Gemüsesticks und Vollwertkost, willkommen Pommes und Pizza: Geht es nach Udo Pollmer, Lebensmittelchemiker und Wissenschaftsjournalist, können Diät-Geplagte aufatmen. "Es gibt keine allgemein gültigen Ernährungsregeln", ist Pollmer überzeugt. Kein Mensch sei genetisch gleich, die Wahrscheinlichkeit, die Wirkung von...

6 Bilder

"Ich möchte ein Lebensgefühl vermitteln!"

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | vor 9 Stunden, 36 Minuten

Niels Battenfeld hat das Bendestorfer Traditionshaus "Meinsbur" gekauft / Sieben Millionen Euro sollen investiert werden mum. Bendestorf. "Ich möchte, dass unsere Gäste nicht nur essen gehen, sie sollen ausgehen und eine gute Zeit haben." Niels Battenfeld hat eine ganz genaue Vorstellung von seinen Plänen mit dem "Meinsbur" in Bendestorf (Samtgemeinde Jesteburg). Ihm geht es nicht darum, ein weiteres Restaurant zu...

1 Bild

So versuchen Betrüger, am Telefon Geld zu ergaunern

Thomas Sulzyc
Thomas Sulzyc | vor 10 Stunden, 6 Minuten

Der Enkeltrick kennt mittlerweile viele Varianten / Die Zahl der Betrugsfälle hat in Niedersachsen zugenommen / Wie ein 89 Jahre alter WOCHENBLATT-Leser eine Trickbetrügerin alt aussehen ließ (ts). Der Enkeltrick ist eine perfide Form des Betrugs. Als Opfer hatte sich eine Unbekannte Ernst B. ausgesucht. Doch der 89 Jahre alte WOCHENBLATT-Leser fiel nicht darauf herein, sondern informierte die Polizei. Wie raffiniert...

1 Bild

Strengere Abi-Noten? Das sagen unsere Leser

Tom Kreib
Tom Kreib | vor 10 Stunden, 24 Minuten

Forderung des Philologenverbandes stößt auf ein geteiltes Echo: "Schulen und Lehrer brauchen mehr Freiheit" tk. Landkreis. Müssen die Noten im Abitur strenger werden?, hatte das WOCHENBLATT seine Leserinnen und Leser gefragt. Hintergrund: Der Deutsche Philologenverband hatte eine härtere Abi-Benotung gefordert, um das Niveau nicht absinken zu lassen. Die beiden Schulleiter Hans-Ludwig Hennig aus Buchholz und Ruprecht...

1 Bild

Landkreis Stade: Die Rechte der Frauen in Deutschland

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | vor 10 Stunden, 36 Minuten

Flyer des Landkreises informiert Zugewanderte ab. Stade. Für zugewanderte Frauen, die neu im Landkreis Stade ankommen und kein Deutsch oder Englisch verstehen, hat die Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises, Anne Behrends, den Flyer "Stark und selbstbewusst - Meine Rechte als Frau in Deutschland" in mehreren Sprachen herausgegeben. Darin erklärt sind Regeln und Werte, die sich von denen unterscheiden, die Frauen aus...

1 Bild

Die Musikerin Anna Pape geht ihren Weg

Tom Kreib
Tom Kreib | vor 11 Stunden, 6 Minuten

Unbedingt angucken: Die ehemalige Harsefelderin tritt bei neuer "ProSieben"-Musikshow "My Hit.Your Song" auf tk. Landkreis. Sie wusste schon im Kindergarten, was sie später machen wollte: auf der Bühne stehen, singen und schauspielern. Anna Pape (20), in Buxtehude geboren, das Abi in Stade absolviert, hat diesen Weg mit Talent und Zielstrebigkeit verfolgt. Jetzt wird sie vor einem Millionen-Publikum zeigen, wie gut sie als...

1 Bild

Gustav Baden ist seit 75 Jahren in der Wistedter Feuerwehr

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | vor 2 Tagen

bim. Wistedt. Bestens besucht war die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Wistedt. Ortsbrandmeister Frank Stockhausen begrüßte eine fast vollzählige Einsatz- und Altersabteilung sowie Tostedts Ersten Samtgemeinderat Stefan Walnsch, Kreisbrandmeister Volker Bellmann und Gemeindebrandmeister Sven Bauer, die den ehrenamtlichen Rettern für die geleistete Arbeit und ihre Einsatzbereitschaft...

1 Bild

Todtglüsingens Handdruckspritze: "Alte Dame" zog um

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | vor 3 Tagen

bim. Tostedt. Die Handdruckspritze der Freiwilligen Feuerwehr Todtglüsingen, Baujahr 1904, die seit Gründüng der Wehr im Jahr 1905, also seit über 112 Jahren im Bestand war, hat einen neuen ehrenvollen Ausstellungs-Platz gefunden - und zwar in der Feuerwehrtechnischen Zentrale (FTZ) in Hittfeld. "Da wir einen neues Fahrzeug, einen Geräte-Wagen-Gefahrengut, bekommen werden, ist kein angemessener Platz mehr für die...

1 Bild

"Igel Toastmasters": "Wertschätzend miteinander umgehen"

Tom Kreib
Tom Kreib | vor 3 Tagen

Der Buxtehuder Rhetorikclub freut sich über neue Mitglieder tk. Buxtehude. "Wir lachen viel, aber nie übereinander, wir reden viel, sind aber kein  Schnackerclub", sagt Christiane Bischoff. Und Mona Schlesselmann fügt hinzu: "Wer Angst hat, beim Reden rot zu werden, ist bei uns genau richtig." Die beiden Buxtehuderinnen sind aktive Mitglieder, Mona Schleselmann die Präsidentin des Rhetorikclubs der Toastmasters. Zwei...

1 Bild

Gesellschaftliches Großereignis

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | vor 3 Tagen

14. Stader Opernball / Wenige Sitzplatzkarten sb. Stade. Damen in festlichen Roben und Herren im feinen Smoking werden am Samstag, 2. März, ins Stadeum strömen. Ab 20 Uhr findet dort der Stader Opernball statt. "Für mich eine Premiere, für Stade bereits das 14. Mal", sagt Silvia Stolz, neue Geschäftsführerin und Intendantin des Stadeums. "Ich freue mich sehr auf dieses gesellschaftliche Ereignis, das in der Region...

2 Bilder

Kinder sammeln für Peru

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | vor 3 Tagen

Sternsinger in Himmelpforten und in Oldendorf unterstützen Hilfsorganisationen in Südamerika sb. Oldendorf-Himmelpforten. Gottes Segen für das neue Jahr gaben anlässlich des Dreikönigstags, 6. Januar, mehrere Kinder- und Jugendgruppen in der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten aus. Im Mittelpunkt der diesjährigen Spendenaktion standen Hilfsorganisationen aus Peru, die sich für Gleichberechtigung und Förderung von Kindern...

2 Bilder

Zwei steile Partys an einem Abend

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | vor 3 Tagen

Schützenverein Wiepenkathen lädt vor dem Tanz in den Mai zum "Maigang" ein / Jetzt Karten sichern sb. Stade-Wiepenkathen. Was unterscheidet die Generation 20 plus von der Generation 40 plus? Ein wesentlicher Punkt: Für die Älteren beginnt eine gute Party etwas früher am Abend, für die jüngeren selten vor 23 Uhr. "Feiern wollen wir aber mit allen!", sagen die Partyverantwortlichen des Schützenvereins Wiepenkathen. Und...

1 Bild

Frauenforum als erstes Projekt

Oliver Sander
Oliver Sander | vor 3 Tagen

Andreea Martinez Cruz ist neue Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Buchholz os. Buchholz. Andreea Martinez Cruz (38) ist die neue Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Buchholz. Anfang des Jahres trat die Hamburgerin rumänischen Ursprungs ihren neuen Teilzeit-Job an. Zuvor war die Mutter von zwei Kindern drei Jahre lang in Flensburg als stellvertretende Gleichstellungsbeauftragte tätig. Als erstes Projekt hat sich Andreea...

1 Bild

400 Kilo Übergewicht

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | vor 3 Tagen

Kutenholzer Feuerwehr unterzog sich in 2018 einer "Zwangsdiät" sb. Kutenholz. Einen Rückblick auf das Jahr 2018 sowie einen Ausblick auf 2019 gab Danny Waltersdorf, Ortsbrandmeister von Kutenholz, auf der Jahreshauptversammlung Ende Dezember. Zu den "heißen" Themen gehörte u.a. das "Jahr des Feuers". So waren von den 51 geleisteten Einsätzen im vergangenen Jahr 21 Brandeinsätze - "das war äußerst häufig", so Waltersdorf....

1 Bild

Hier stapelt sich der Müll

Jörg Dammann
Jörg Dammann | vor 3 Tagen

Anwohner-Ärger in Harsefeld: Gelbe Säcke direkt vor dem Kindergarten / Abfallsäcke wurden abgeholt, nachdem das WOCHENBLATT nachhakte  jd. Harsefeld. Abfallsäcke, die sich stapeln und deren Inhalt sich bereits auf dem Gehweg ausbreitet: Solche Bilder kennt man aus südeuropäischen Großstädten oder amerikanischen Problemvierteln - und jetzt auch überraschenderweise aus dem beschaulichen Harsefeld: Dort wächst seit etwa zwei...

2 Bilder

Der Kreativität freien Lauf lassen: Schüler stellen Bilder im Stader Rathaus aus

Jörg Dammann
Jörg Dammann | vor 3 Tagen

jd. Stade. Es ging fast so zu wie bei einer "echten" Vernissage. Im Stader Rathaus wurde eine ganz besondere Kunstausstellung eröffnet: Die Bilder stammen nicht von versierten Malern, sondern von Grundschülern, die oftmals bisher nur wenig mit Kunst im klassischen Sinne in Berührung gekommen sind. Die kleinen Künstler durften bei diesem Projekt ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Ihnen selbst und den Bildern hat diese...

1 Bild

Hier soll künftig wieder "die Post abgehen"

Jörg Dammann
Jörg Dammann | vor 3 Tagen

Viel Tradition, wenig Mitglieder: Der Postsportverein Stade sucht Nachwuchs jd. Stade. Hier soll in Zukunft wieder richtig "die Post abgehen": Der Postsportverein (PSV) Stade sucht neue Mitglieder. Vor allem die Tennissparte könne eine Verjüngung vertragen, meint Günter Augustin, Kassenwart des Vereins und zugleich Abteilungsleiter Tennis. Ausschau hält der Vorstand nach neuen Mitgliedern aus allen Altersgruppen, im Visier...

1 Bild

Feuerwehr Lübberstedt freut sich über Mitglieder-Zuwachs

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | vor 3 Tagen

ce. Lübberstedt. Um vier Kameraden auf 31 Aktive ist in 2018 die Zahl der Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Lübberstedt angestiegen. Bei den Atemschutzgeräteträgern gab es einen Zuwachs von vier auf sieben Brandschützer. Das berichtete Ortsbrandmeister Sven Maack jetzt auf der Jahreshauptversammlung auf dem Schüttenhof. Feuerwehr aktuell Vize-Ortsbrandmeister Olaf Neumann kündigte an, dass in 2019 wieder eine Gruppe...

2 Bilder

Zum Abschluss kamen 100 Besucher

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | vor 3 Tagen

"Lebendiger Adventskalender" wird wiederholt. mum. Jesteburg. "Der erste Jesteburger Adventskalender - veranstaltet vom Bürger- und Gewerbeverein - war ein großer Erfolg", zieht Alexander Schaal vom Bürger- und Gewerbeverein ein verspätetes Fazit. Die teilnehmenden Geschäftsleute hatten sich einiges einfallen lassen, um den Gästen eine besinnliche Adventszeit zu bieten. "Es wurden Geschichten und Gedichte vorgetragen,...