Panorama

Blutspende des DRK-Ortsvereins

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 26.01.2013

thl. Ashausen. Zu einer Blutspende lädt der DRK-Ortsverein Ashausen/Scharmbeck am Donnerstag, 31. Januar, von 16 bis 20 Uhr in die Grundschule Ashausen ein. Auf alle Spender wartet ein stärkender Imbiss.

1 Bild

Apenser Feuerwehrleute sind schwer enttäuscht

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 25.01.2013

Fassungslos, desillusioniert und aufgebracht - das sind die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr der Samtgemeinde Apensen. Das Gerätehaus des Architekturbüros Bautec, das genau auf ihren Bedarf zugeschnitten war, wird nicht gebaut. Stattdessen haben sich die Politiker des Samtgemeinderats nach einer heftigen Debatte mit zwölf Stimmen der SPD und Grünen zu elf Stimmen von CDU, Freie Wählergemeinschaft und...

2 Bilder

Ein Imbiss, der keine Pause kennt

Björn Carstens
Björn Carstens | am 25.01.2013

bc. Grünendeich. Draußen ist es bitterkalt, Eisschollen treiben auf der Elbe, ein Imbiss trotzt den frostigen Temperaturen. Der "Vier Jahreszeiten"-Grill am Lühe-Anleger in Grünendeich kennt keine Winterpause. Heiko Schacht (41) aus Guderhandviertel kommt jeden Tag - immer am frühen Nachmittag. Er liebt die Atmosphäre im Mikrokosmos der Frittenbude. "Man kommt mit vielen netten Leuten ins Gespräch", erzählt der...

1 Bild

Ein Leben fürs Allgemeinwohl

Björn Carstens
Björn Carstens | am 25.01.2013

bc. Jork. Elfie Figgen ist im Alten Land bekannt wie ein "bunter Hund". Die meisten Menschen mögen die 64-Jährige. Manche halten sie für penetrant, sagt sie selbst. Eines kann niemand bestreiten: Die Frau stellt ihre Arbeit in den Dienst der guten Sache. Die Jorkerin bezeichnet sich selbst als "Leitkuh", mag es aber nicht, wenn zu viel Aufsehen um ihre Person gemacht wird. Elfie Figgen organisiert seit fast drei...

2 Bilder

"Fahrschule" für Rollator-Nutzer

Lena Stehr
Lena Stehr | am 25.01.2013

Neues Trainingsangebot: Verkehrswacht reagiert auf demographischen Wandel / Senioren aus dem "Wohnpark Schwinge" schätzen ihre Gehhilfen lt. Stade. Früher gingen Senioren am Stock oder trauten sich zu Fuß gar nicht mehr raus. Heute kurven geschätzte zwei Millionen Menschen mit einem Rollator durch die Gegend und erhalten sich so ein wichtiges Stück Mobilität. Der Handel verkauft bundesweit jedes Jahr 350.000 bis 500.000...

4 Bilder

Messe-Hostess mit Tracht

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 25.01.2013

Gästeführerin wirbt deutschlandweit für die Schönheiten der Region zwischen Oste und Este. "Ich bin gern unter Leuten", sagt Ursula Vieths. Kontaktscheu darf die 68-jährige Rentnerin aus Ottendorf auch nicht sein, denn sie hat aufgrund ihrer Tätigkeit zwangsläufig viel mit Menschen zu tun: Als Gästeführerin begleitet sie Reisegruppen durch das Alte Land, präsentiert Touristen die Sehenswürdigkeiten Stades und zeigt...

Jetzt anmelden für Kunstdorf

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 25.01.2013

thl. Stelle. Der Verein "Kunstwerk Stelle" will am 22. und 23. Juni ein Kunstdorf initiieren. Künstler, die dem Verein nicht angehören, sind herzlich eingeladen, ihre Arbeiten in Scheunen, Garagen, Remisen und Ställen zu präsentieren. Bewerbungen bis zum 28. Februar an Regina Meier unter regina@meier-stelle.de.

1 Bild

Schnitzkunst in luftiger Höhe

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 25.01.2013

Schnappschuss

Änderungswünsche im Bahnverkehr?

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 25.01.2013

thl. Stelle. Die Bahn will in den nächsten Wochen das Fahrplanangebot für 2014 auf der Strecke Lüneburg-Hamburg mit den zuständigen Institutionen erörtern. Die Gemeinde Stelle ruft nun alle Bahnfahrer dazu auf, sofern Wünsche zu Fahrplanänderungen oder Angebotsverbesserungen bestehen, diese zeitnah im Rathaus einzureichen.

Ein Vortrag über "ADHS"

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 25.01.2013

thl. Stelle. "ADHS - Mythen und Fakten" ist der Titel eines Vortrages, den es am Dienstag, 12. Februar, um 20 Uhr in der Gemeindebücherei Stelle zuhören gibt.

Preisskat und Knobeln

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 25.01.2013

thl. Winsen. Zum Preisskat und Knobeln lädt der Fischerei-Sportverein Hoopte-Winsen am Samstag, 2. Februar, um 17 Uhr in Stallbaums Gasthaus in Winsen ein. Gäste sind willkommen.

Hausfrauenbund trifft sich wieder

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 25.01.2013

thl. Winsen. Die Johanniter Winsen stellen sich und ihre Arbeit vor beim Treffen des Deutschen Hausfrauenbundes am Montag, 4. Februar, um 18.30 Uhr im Gasthaus "Zum nassen End" in der Deichstraße. Gäste sind willkommen.

Ein Treffen der Plattschnacker

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 25.01.2013

thl. Stelle. "De Plattschnackers" des Grünen Kreises Stelle treffen sich am Donnerstag, 31. Januar, um 19.30 Uhr im DRK-Haus. Gäste sind willkommen.

Mittagessen beim DRK-Ortsverein

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 25.01.2013

thl. Stelle. Zu einem gemeinsamen Mittagessen lädt der DRK-Ortsverein Stelle am Mittwoch, 13. Februar, um 11.30 Uhr in seine Begegnungsstätte ein. Eine Mitgliedschaft ist für die Teilnahme nicht erforderlich. Anmeldungen bei Helga Ohl, Tel. 04174 - 2442.

1 Bild

Eine schlimme Holperpiste

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 25.01.2013

Landesbehörde will L127 zwischen Kammerbusch und Ahrensmoor sanieren. Sie ist eine der schlimmsten Holper-Strecken des Landkreises: Autofahrer, die auf der Landesstraße 127 zwischen Kammerbusch und Ahrensmoor-Nord unterwegs sind, müssen das Lenkrad besonders gut festhalten. Ein Großteil der rund zweieinhalb Kilometer langen Strecke ist von tiefen Längsrillen durchzogen. Vor Jahren war dort noch Tempo 100 erlaubt. Dann wurde...

1 Bild

Gutschein-Tausch in Harsefeld

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 25.01.2013

Die nächste Gutschein-Tauschaktion steht an: Am Freitag, 1. Februar, können wieder Wertgutscheine, die der Landkreis an Asylbewerber ausgibt, eingewechselt werden. Zwischen 14 und 15 Uhr stehen im Harsefelder Flüchtlingsheim in der Straße "Am Sande" Mitstreiter des Arbeitskreises Asyl und der BI Menschenrechte bereit, um Bargeld gegen die Einkaufs-Gutscheine einzutauschen. "Die Tauschaktion hilft den Flüchtlingen und schützt...

1 Bild

Ackerblume glänzt in der Wintersonne

Oliver Sander
Oliver Sander | am 25.01.2013

Schnappschuss

1 Bild

Freiwillige dürfen nicht verprellt werden

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 25.01.2013

Debatte über Erhöhung der Friedhofsgebühren. 1.140 Euro statt bisher 940 Euro für ein Reihengrab, 285 Euro statt 250 Euro für ein anonymes Urnengrab, 185 Euro statt 170 Euro für die Trauerfeier inklusive Aufbahrung: Die Gebühren für die 21 Friedhöfe in der Samtgemeinde Harsefeld sollen um 8,5 Prozent steigen. Gegen die Stimmen der SPD-Politiker votierte jetzt der Bauausschuss für eine Anhebung der Sätze. Die Verwaltung hatte...

1 Bild

Feuerwehr soll einen Neubau erhalten

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 25.01.2013

Unfallkasse weist auf schwerwiegende Sicherheitsmängel im Ahlerstedter Gerätehaus hin. Jetzt muss nur noch ein geeignetes Grundstück gefunden werden: Für den Neubau eines Feuerwehrgerätehauses in Ahlerstedt gab es jetzt grünes Licht aus der Politik. Auf einer gemeinsamen Sitzung sprachen sich die Mitglieder von Bau- und Feuerwehrausschuss der Samtgemeinde Harsefeld einstimmig für die Errichtung eines neuen, größeren Gebäudes...

Seminare der Landwirtschaftskammer

Katja Bendig
Katja Bendig | am 25.01.2013

kb. Buchholz. Altersabsicherung, Vorsorge, Hofübergabe - das sind Themen, mit denen sich landwirtschaftliche Betriebsleiter beschäftigen müssen, um sich vor finanziellen Unsicherheiten zu schützen. Dazu bietet die Landwirtschaftskammer Niedersachsen am Mittwoch, 30. Januar, um 9 Uhr in Buchholz das Seminar "Notfallordner" an. • Infos und Anmeldung unter Tel. 04181 - 93040.

Probleme mit dem Computer?

Katja Bendig
Katja Bendig | am 25.01.2013

kb. Hittfeld. Sie haben Probleme mit dem Computer? Ab jetzt bietet der Senioren Computer Club Seevetal an jedem ersten Dienstag im Monat von 16 bis 18 Uhr einen Info- und Beratungstag im Hittfelder Medienzentrum (Peperdieksberg) an. Los geht es am 5. Februar.

3 Bilder

"Viel mehr als Fischefangen"

Katja Bendig
Katja Bendig | am 25.01.2013

Nach 34 Jahren hört Claus-Werner Jonas als Ausbilder beim Fischereiverein Meckelfeld-Glüsingen auf kb. Meckelfeld. "Angeln ist viel mehr als Fischefangen", erklärt Claus-Werner Jonas (65), Ehrenvorsitzender des Fischereivereins Meckelfeld-Glüsingen, seinen Schulungsteilnehmern immer gleich zu Beginn. Für ihn geht es keineswegs nur darum, den größten Hecht am Haken zu haben: "Natur erhalten und Natur gestalten - das ist das...

Nesthocker für TV-Doku gesucht

Björn Carstens
Björn Carstens | am 25.01.2013

(bc). Immer mehr junge Erwachsene wohnen im Hotel Mama: Ein stets gefüllter Kühlschrank, immer frische Wäsche und ein geputztes Bad sind Vorzüge, auf die viele nicht so schnell verzichten wollen. Für eine TV-Dokumentation des NDR werden Eltern und ihre erwachsenen „Kinder“ gesucht, die zusammen leben und vor der Kamera von ihren Erfahrungen erzählen. Interessierte können sich per Mail melden unter fernsehdoku@web.de oder...

3 Bilder

Für Leseratten mit Geschichts-Faible

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 25.01.2013

150. Jubiläumsband "Stader Jahrbuch" / Von Auswanderern, "Backfischliteratur" und Lateinschülern tp. Stade. Packenden Lesestoff für Fans der jüngeren Regionalgeschichte des Elbe-Weser-Raums bietet der Stader Geschichts- und Heimatverein mit dem neuen Stader Jahrbuch 2012. Die Autoren stellten das druckfrische, rund 300 Seiten starke Werk am vergangenen Mittwoch im "Insel-Restaurant" in Stade vor. Das Stader...

2 Bilder

Mit Teer-Topf und Kettensäge

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 25.01.2013

25-jähriges Dienstjubiläum: Straßenwärter Ralf Hensen schuftet im Wechsel der Jahreszeiten tp. Drochtersen. Morsche Bäume am Fahrbahnrand, Schlaglöcher und Glatteis: Alles muss weg, damit Autofahrer sicher ans Ziel kommen. Um den einwandfreien Zustand der Straßen im Landkreis Stade kümmert sich Ralf Hensen (45). Der Straßenwärter feierte kürzlich 25jähriges Jubiläum im öffentlichen Dienst. Die meiste Zeit war er für die...